Anbieterforum
Menü

e-mail mit t610


02.01.2005 23:09 - Gestartet von X-Stream
hallo!
ich habe das Sony Ericcson t610 mit o2 loop.
Dazu 2 Fragen:
1) wieso gibt es das gute t610 mit Karte und 5euro pro monat gutgeschrieben+10 free sms bei loop?
2)wieviel kostet es ich genau, wenn ich mit der e-mail funktion des handy eine mail schicke?
Ich habe das Handy mit dem Configurator Tool auf SonyEriccson.com eingestellt.
-also werden nur die übermittelten Daten ger3echnet?
-muss ich pro tag nutzung von gprs eine bestimmte festgebühr bezahlen?

vielen dank euch!
xs
Menü
[1] handytim antwortet auf X-Stream
02.01.2005 23:35
Benutzer X-Stream schrieb:
1) wieso gibt es das gute t610 mit Karte und 5euro pro monat gutgeschrieben+10 free sms bei loop?

Wieso nicht? Ist doch shcon ein "relativ" altes Handy mit mehreren Nachfolgern (T630, K700).

2)wieviel kostet es ich genau, wenn ich mit der e-mail funktion des handy eine mail schicke?

Das liegt daran, wie lange die Email ist und wie lange das Einloggen auf dem POP3 und SMTP-Server dauert. Rechne mal mit ca 10 kB Traffic pro Mail (dies ist jedoch eher das obere Ende). Beachten sollte man auch die Abrechnungstakte bei GPRS-Sessions.

Ich habe das Handy mit dem Configurator Tool auf SonyEriccson.com eingestellt.
-also werden nur die übermittelten Daten ger3echnet? -muss ich pro tag nutzung von gprs eine bestimmte festgebühr bezahlen?

Mit o2-LOOP musst Du laut Preisliste 19 Cent pro Tag Nutzungsgebühr und 10 Cent/10 kB bezahlen.

Aber das steht auch alles in der Preisliste.

Ciao
Tim
Menü
[1.1] X-Stream antwortet auf handytim
03.01.2005 01:15
thx
das bedeutet, dass ich pro sms ca 30 cent bezahle?
xs
Menü
[1.1.1] accolon antwortet auf X-Stream
03.01.2005 22:36
Benutzer X-Stream schrieb:
das bedeutet, dass ich pro sms ca 30 cent bezahle?

Was haben SMS mit GPRS zu tun?

Du bezahlst für eine normal versendete SMS die gewohnten 19 Cent. Wenn du über irgendeine WAP-Seite SMS versendest, ist das natürlich was anderes, wenn du dazu GPRS nutzt.
Menü
[1.1.1.1] X-Stream antwortet auf accolon
04.01.2005 13:46
hi tim! ja sorry ich meinte e-mail...
ok danke dann is das geklärt.

ach ja stimmt, das dass ich mich bei o2 loop mit nen fax anmelden muss (adresse etc.) damit meine karte nicht binnen 2 wochen gesperrt wird?
danke, xs
Menü
[1.1.1.1.1] handytim antwortet auf X-Stream
04.01.2005 13:54
Benutzer X-Stream schrieb:
ach ja stimmt, das dass ich mich bei o2 loop mit nen fax anmelden muss (adresse etc.) damit meine karte nicht binnen 2 wochen gesperrt wird?

Wenn Du eine solche "Bitte registrieren Sie sich"-SMS bekommen hast, ja. Meld Dich mal online an und schau im Kontocheck nach, da steht der Inhaber der Karte drin. Wenn Du es bist ist alles in Ordnung, wennn nicht registriere die Karte auf Dich.

Ciao
Tim
Menü
[1.1.2] handytim antwortet auf X-Stream
04.01.2005 10:53
Benutzer X-Stream schrieb:
das bedeutet, dass ich pro sms ca 30 cent bezahle?

Du meinst wohl Email. Wenn Du nur eine schickst, ja. Wenn Du mehrere schickst fällt ja der Tagesnutzungspreis nur einmal pro Tag an, jede weitere "Email" würde Dich dann eben 10 Cent kosten (wenn man von 10kB ausgeht.

Probiere es einfach mal aus, wird ja im Kontocheck online angezeigt.

Ciao
Tim
Menü
[2] j.m. antwortet auf X-Stream
07.01.2005 10:30
Benutzer X-Stream schrieb:

2)wieviel kostet es ich genau, wenn ich mit der e-mail funktion des handy eine mail schicke?

Du hast ja schon einige Antworten bekommen.

Email per GPRS kann also teuer werden, je nachdem, wie oft man das nutzt.

Ich will keine Werbung machen, aber es gibt ja dieses Email-Pack (so viel emailen wie man will) und das Surf&Email-Pack beim Vertrag von o2.

Kostet natürlich Vertragsgrundgebühr (wenn man nicht irgendwie irgendwo eine Vergünstigung bekommt, oder sowas wie Genion ohne Handy) und 3 Euro für Email bzw. 5 Euro für Surf&Email.

Ist natürlich auch Geschmackssache, ob man länger und öfter auf so einer kleinen Tastatur Emails tippen will...