Anbieterforum
Menü

Detaillierte Rechnung möglich?


25.07.2005 11:46 - Gestartet von bernadetta
Weiß jemand, ob o2 an online-Kunden möglicherweise auch solche Rechnungen versendet, bei denen auch die Ruf-Nr.n aufgeführt werden, an die sms versandt wurden. Auf meiner Rechnung wird nur unterschieden zwischen netzinternen, netzexternen und sms ins Ausland.
Bye, berna
Menü
[1] handytim antwortet auf bernadetta
25.07.2005 12:00
Benutzer bernadetta schrieb:
Weiß jemand, ob o2 an online-Kunden möglicherweise auch solche Rechnungen versendet, bei denen auch die Ruf-Nr.n aufgeführt werden, an die sms versandt wurden.

Nein, ist nicht möglich.

Ciao
Tim
Menü
[2] toco antwortet auf bernadetta
25.07.2005 12:04
Benutzer bernadetta schrieb:
Weiß jemand, ob o2 an online-Kunden möglicherweise auch solche Rechnungen versendet, bei denen auch die Ruf-Nr.n aufgeführt werden, an die sms versandt wurden.

Nein, o2 macht das leider nicht.
Nur o2-Loop-Kunden können beim Kontocheck die SMS-Enzelverbindungen einsehen.

Das Thema ist durchaus interessant, denn inwieweit ein gesetzlich vorgeschriebener Einzelverbindungsnachweis auch für Datenverbindungen wie SMS vorgeschrieben ist, ist durchaus umstritten. Ich bin da aber kein Experte, vielleicht kennt jemand den aktuellen Stand?

Bei Rechnungsunklarheiten ist es allerdings durchaus möglich, für einen speziellen Monat gesondert einen SMS-Einzelverbindungsnachweis zu erhalten.
Das muß man dann mit der Hotline klären.
Menü
[2.1] bernadetta antwortet auf toco
25.07.2005 12:42
Benutzer toco schrieb:
Benutzer bernadetta schrieb:
Weiß jemand, ob o2 an online-Kunden möglicherweise auch solche Rechnungen versendet, bei denen auch die Ruf-Nr.n aufgeführt werden, an die sms versandt wurden.

Nein, o2 macht das leider nicht.
Nur o2-Loop-Kunden können beim Kontocheck die
SMS-Enzelverbindungen einsehen.

Das Thema ist durchaus interessant, denn inwieweit ein gesetzlich vorgeschriebener Einzelverbindungsnachweis auch für Datenverbindungen wie SMS vorgeschrieben ist, ist durchaus umstritten. Ich bin da aber kein Experte, vielleicht kennt jemand den aktuellen Stand?

Bei Rechnungsunklarheiten ist es allerdings durchaus möglich, für einen speziellen Monat gesondert einen
SMS-Einzelverbindungsnachweis zu erhalten.
Das muß man dann mit der Hotline klären.
Hab parallel zum Forum bei o2 angefragt, weil ich auf der homepage nicht fündig geworden bin. Mal sehen, wie die Antwort ausfällt. Aber höchstwahrscheinlich negativ.
Menü
[2.1.1] dandy85 antwortet auf bernadetta
25.07.2005 13:50
ich hatte es schonmal probiert, leider ohne Erfolg. o2 stellt sich da einfach quer. Ich hatte mehrere Email mit o2 ausgetauscht, sogar mit angabe verschiedener Paragraphen. o2 hatte immer wieder ein Gegenargument.

MfG
dandy
Menü
[2.1.1.1] bernadetta antwortet auf dandy85
25.07.2005 14:17
Benutzer dandy85 schrieb:
ich hatte es schonmal probiert, leider ohne Erfolg. o2 stellt sich da einfach quer. Ich hatte mehrere Email mit o2 ausgetauscht, sogar mit angabe verschiedener Paragraphen. o2 hatte immer wieder ein Gegenargument.

MfG
dandy
Also mit anderen Worten wäre es technisch sicherlcih machbar, aber o2 will nicht. Schade. Ob andere Anbieter eine solche Leistung anbieten?
bye, berna.
Menü
[2.1.1.1.1] handytim antwortet auf bernadetta
25.07.2005 15:39
Benutzer bernadetta schrieb:
Ob andere Anbieter eine solche Leistung anbieten?

Ja tun sie, z.B. E-Plus.

Ciao
Tim
Menü
[2.1.1.1.1.1] bernadetta antwortet auf handytim
25.07.2005 16:16
Benutzer handytim schrieb:
Benutzer bernadetta schrieb:
Ob andere Anbieter eine solche Leistung anbieten?

Ja tun sie, z.B. E-Plus.

Ciao
Tim
Also ich hab es jetzt auch schriftlich: o2 macht es definitiv nicht!!!
Menü
[2.1.1.1.1.1.1] tom82 antwortet auf bernadetta
25.07.2005 16:30
das ist halt typisch o2 - "kundenservice - was ist das?!"

bei anderen anbietern kann man auch während eines abrechnungszeitraums den aktuellen rechnungsstand abfragen; o2 can NOT do :-(
Menü
[2.1.1.1.1.1.1.1] bernadetta antwortet auf tom82
26.07.2005 08:28
Benutzer tom82 schrieb:
das ist halt typisch o2 - "kundenservice - was ist das?!"

bei anderen anbietern kann man auch während eines abrechnungszeitraums den aktuellen rechnungsstand abfragen; o2 can NOT do :-(

Ja, da hat man nicht mal online eine Chance. Das ist deutlich verbesserungswürdig.
Menü
[2.1.1.1.1.2] AnnaB antwortet auf handytim
26.07.2005 17:21
Benutzer handytim schrieb:
Benutzer bernadetta schrieb:
Ob andere Anbieter eine solche Leistung anbieten?

Ja tun sie, z.B. E-Plus.
Vodafone auch, allerdings nur online und nach Aktivierung durch die Hotline.
Ab der _nachfolgenden_ Rechnung dann online zu finden unter "Mein Vodafone" - "Kundenservice" - "Kontostand" - "Verbindungsübersichten + Analyse + Anzeigen" - "Zwischensummen einblenden"...
Speicherzeit: 80 Tage lang (nach der Rechnungserstellung).

Ciao
AnnaB
Menü
[2.1.1.2] Martin Kissel antwortet auf dandy85
25.07.2005 18:00
Benutzer dandy85 schrieb:
ich hatte es schonmal probiert, leider ohne Erfolg. o2 stellt sich da einfach quer. Ich hatte mehrere Email mit o2 ausgetauscht, sogar mit angabe verschiedener Paragraphen. o2 hatte immer wieder ein Gegenargument.

Mit welchen Paragraphen hast du denn da versucht zu argumentieren?

Es gibt da eigentlich nur den § 14 TKV zum Einzelverbindungsnachweis:

"Verlangt der Kunde für Sprachkommunikatio­nsdienstleistungen für die Öffentlichkeit vor dem maßgeblichen Abrechnungszeitraum eine nach Einzelverbindungen aufgeschlüsselte Rechnung, so hat der Anbieter im Rahmen der technischen Möglichkeiten und der datenschutzrechtlichen Vorschriften diesen Einzelverbindungsnachweis zu erteilen. Dies gilt nicht, wenn nach der besonderen Art der Leistung eine Rechnung üblicherweise nicht erteilt wird. Der Einzelverbindungsnachweis muß im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen die Entgelte so detailliert ausweisen, daß die Überprüfung und Kontrolle der entstandenen Entgeltforderungen möglich ist. Die Standardform des Einzelverbindungsnachweises ist unentgeltlich zur Verfügung zu stellen."


SMS sind keine _Sprach_kommunikat­ionsdienstleistung!
Menü
[2.1.1.2.1] dandy85 antwortet auf Martin Kissel
25.07.2005 18:02
Es ist zwar schon etwas länger her, aber ich glaube dieser Paragraph war es. Deswegen habe ich dann auch aufgegeben. Versuchen kann man es ja aber mal. ;)

MfG
dandy
Menü
[2.1.1.2.2] S.Inister antwortet auf Martin Kissel
26.07.2005 09:19
Natürlich ist es Sprachkommunikation, denn es werden nicht, wie bei MMS vor allem Bild- oder Musikdateien, sondern Texte übermittelt. Außerdem können SMS auch akustisch ausgegeben werden.
Menü
[2.1.1.2.2.1] Martin Kissel antwortet auf S.Inister
26.07.2005 18:47
Benutzer S.Inister schrieb:
Natürlich ist es Sprachkommunikation, denn es werden nicht, wie bei MMS vor allem Bild- oder Musikdateien, sondern Texte übermittelt. Außerdem können SMS auch akustisch ausgegeben werden.

Unter Sprachkommunikation wird im allgemeinen Lautsprache verstanden.

Du kannst ja mal versuchen, daß auch die Schriftsprache als Sprachkommunikation angesehen wird. Der Klageweg steht offen...

Das Problem ist nur, daß man dann auch weitergehen müßte: Über eine Datenverbindung kann ich auch Schriftsprache oder Lautsprache übertragen. Dennoch möchte ich hier nicht, daß der Anbieter die Verbindung überwacht und nach Gegenstellen aufschlüsselt.
Menü
[2.1.1.2.3] Hilfsprofi antwortet auf Martin Kissel
26.07.2005 12:34
da müssten die Gericht mal prüfen, ob der Gesetzgeber damit nur die akustische Sprache oder auch die Schriftsprache gemeint hat.
Menü
[3] himmelblau antwortet auf bernadetta
26.07.2005 11:35
Benutzer bernadetta schrieb:
Weiß jemand, ob o2 an online-Kunden möglicherweise auch solche Rechnungen versendet, bei denen auch die Ruf-Nr.n aufgeführt werden, an die sms versandt wurden. Auf meiner Rechnung wird nur unterschieden zwischen netzinternen, netzexternen und sms ins Ausland.
Bye, berna

sobald du gegen deine rechnung einspruch einlegst (in diesem fall gegen die sms gebühren) wirst du eine detailierte auflistung der verschickten sms bekommen.

ironie on
wer lässt seine sms überhaupt noch einzeln abrechnen? :-))
ironie off
Menü
[3.1] AnnaB antwortet auf himmelblau
26.07.2005 19:03
Benutzer himmelblau schrieb:
Benutzer bernadetta schrieb:
Weiß jemand, ob o2 an online-Kunden möglicherweise auch solche Rechnungen versendet, bei denen auch die Ruf-Nr.n aufgeführt werden, an die sms versandt wurden. Auf meiner Rechnung wird nur unterschieden zwischen netzinternen, netzexternen und sms
ins Ausland.
Bye, berna
sobald du gegen deine rechnung einspruch einlegst (in diesem fall gegen die sms gebühren) wirst du eine detailierte auflistung der verschickten sms bekommen.
ironie on wer lässt seine sms überhaupt noch einzeln abrechnen? :-)) ironie off
*Ironie on*
Vielleicht kann man den einen oder anderen Anbieter ja mal mit einem Dauerwiderspruch beglücken: "Hiermit widerspreche ich allen bisherigen und zukünftigen Rechnungen" (screener).
Wenn viele Kunden das machen ...
*Ironie off*

Ciao
AnnaB