Anbieterforum
Menü

Bundesweite Homezone


09.01.2005 19:27 - Gestartet von AnWo
Hallo !

Was passiert genau, wenn die Rufumleitung eingestellt ist, das Handy, auf das umgeleitet wird, jedoch ausgeschaltet oder keinen Empfang hat ?

Gruss
AnWo
Menü
[1] Sir John antwortet auf AnWo
09.01.2005 19:32
Benutzer AnWo schrieb:
Hallo !

Was passiert genau, wenn die Rufumleitung eingestellt ist, das Handy, auf das umgeleitet wird, jedoch ausgeschaltet oder keinen Empfang hat ?

Gruss
AnWo

Dasselbe, wie wenn das Zielhandy direkt angerufen werden würde. Kommt also ganz auf die Einstellung des Zielhandys an.
Menü
[1.1] blondini antwortet auf Sir John
09.01.2005 20:12
Benutzer Sir John schrieb:
Benutzer AnWo schrieb:
Hallo !

Was passiert genau, wenn die Rufumleitung eingestellt ist, das Handy, auf das umgeleitet wird, jedoch ausgeschaltet oder keinen Empfang hat ?

Gruss
AnWo

Dasselbe, wie wenn das Zielhandy direkt angerufen werden würde. Kommt also ganz auf die Einstellung des Zielhandys an.


z.b. mailbox oder nicht erreichbar oder was auch immer
Menü
[1.1.1] tanja.ka antwortet auf blondini
10.01.2005 12:35
Benutzer blondini schrieb:
Benutzer Sir John schrieb:
Benutzer AnWo schrieb:
Hallo !

Was passiert genau, wenn die Rufumleitung eingestellt ist, das Handy, auf das umgeleitet wird, jedoch ausgeschaltet oder keinen Empfang hat ?

Gruss
AnWo

Dasselbe, wie wenn das Zielhandy direkt angerufen werden würde.
Kommt also ganz auf die Einstellung des Zielhandys an.


z.b. mailbox oder nicht erreichbar oder was auch immer

Eine solche Weiterleitung kostet doch. Oder nicht?
Menü
[1.1.1.1] Aky antwortet auf tanja.ka
10.01.2005 14:16
Nö, für das Homezone-Genion-Handy bleibt es ja eine netzinterne Umleitung. Mit der Umleitung von dieser Zielnummer auf deren Mailbox (oder sonstwo hin) hat das Genion-Handy gar nichts mehr zu tun.

Aky
Menü
[1.1.1.1.1] tanja.ka antwortet auf Aky
10.01.2005 22:08
Benutzer Aky schrieb:
Nö, für das Homezone-Genion-Handy bleibt es ja eine netzinterne Umleitung. Mit der Umleitung von dieser Zielnummer auf deren Mailbox (oder sonstwo hin) hat das Genion-Handy gar nichts mehr zu tun.

Aky

Das geht dann aber nur mit einem 2. Handy bei o2. Zu meinem Firmenhandy (anderes Netz) müßte ich dann für die Umleitung zahlen. Oder?

Wäre zwar super, wenn ich nicht immer 2 Handys mitschleifen müßte, aber zahlen will ich natürlich nicht, wenn mich jemand anruft.
Menü
[1.1.1.1.1.1] Aky antwortet auf tanja.ka
10.01.2005 22:20
Richtig. Die bundesweite Homezone steht und fällt mit der kostenlosen Umleitung vom Genion-Handy, und kostenlos ist die auschließlich netzintern.

Aky
Menü
[2] cabal antwortet auf AnWo
10.01.2005 14:46
dann bekommt der Anrufer ein Besetzt Zeichen.

Menü
[2.1] Aky antwortet auf cabal
10.01.2005 17:09
Benutzer cabal schrieb:
dann bekommt der Anrufer ein Besetzt Zeichen.

Aber nur dann, wenn keine Umleitung zur Mailbox oder auf eine andere Nummer iengerichtet ist!