Anbieterforum
Menü

Bin ich gesperrt oder technisches Problem?


11.11.2007 15:31 - Gestartet von O2Probleme
einmal geändert am 11.11.2007 18:29
Hi,

ich habe seit Sonntag den 11.11.07 das Problem, dass wenn ich jemand anrufen möchte (egal ob es eine Handynr, Festnetznummer oder 0800...) sofort ein "Piep Piep Piep" bekomme in einer "Endlosschleife".
Angrufen werden kann ich noch und SMS schreiben geht auch noch. Nur das anrufen funktioniert nicht mehr.

Ich habe einen O2 Vertrag (Telefonflatrate). Kann es sein, dass ich da ein gewisses Maß an Gesprächsminuten nicht überschreiben darf?

Woran könnte mein Problem liegen? Ich habe bisher immer alle Rechnungen pünktlich bezahlt und eine Vorwarnung gab es auch nicht. Um als Fehlerquelle mein Handy ausschließen zu können, habe ich eine PrePaid-Karte von O2 eingelegt, da funktioniert alles ohne Probleme.

Wo soll ich mich jetzt am besten hinwenden? Ich habe O2 schon eine email geschrieben, jedoch benötigen die bei den Online Kunden einige Tage bis sie antworten und so lange möchte ich nicht auf mein Handy verzichten.

Ab wann habe ich ein Recht auf Schadensersatz für die Ausfallzeit?


Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen, danke schonmal fürs lesen.


Grüße
Menü
[1] iPhone antwortet auf O2Probleme
11.11.2007 15:37
Seit Sonntag, dem 11.10.2007? Das war aber kein Sonntag. Oder meinst du seit heute?

Log dich mal im Internet zu deinen Rechnungen ein; siehst du über der Rechnungsübersicht einen Hinweis, du sollst eine spezielle Hotline anrufen? Wenn nicht, dann ruf wirklich die Online-Hotline für 62 Cent/Minute, wenn du wieder schnell telefonieren möchtest. Meine Erfahrungen mit der Online-Hotline sind, dass es keine Warteschleifen und Auswahlmenüs gibt und man sofort mit einem Mitarbeiter verbunden wird. Per Email hast du zwar auch bis spätestens Mittwoch ne Antwort bekommen, aber wie gesagt, wenn´s schneller gehen soll...
Kannst du angerufen werden?
Menü
[1.1] O2Probleme antwortet auf iPhone
11.11.2007 15:47
Benutzer iPhone schrieb:
Seit Sonntag, dem 11.10.2007? Das war aber kein Sonntag. Oder meinst du seit heute?

Log dich mal im Internet zu deinen Rechnungen ein; siehst du über der Rechnungsübersicht einen Hinweis, du sollst eine spezielle Hotline anrufen? Wenn nicht, dann ruf wirklich die Online-Hotline für 62 Cent/Minute, wenn du wieder schnell telefonieren möchtest. Meine Erfahrungen mit der Online-Hotline sind, dass es keine Warteschleifen und Auswahlmenüs gibt und man sofort mit einem Mitarbeiter verbunden wird. Per Email hast du zwar auch bis spätestens Mittwoch ne Antwort bekommen, aber wie gesagt, wenn´s schneller gehen soll...
Kannst du angerufen werden?


Hi, danke für deine schnelle Antwort. Ja ich meine seit heute morgen. Ja angerufen werden kann ich noch. Was meinst du woran es liegt?

Naja ich müsste eh die 0900 Nr. wählen da ich Online Kunde bin.

Was könnte ich sonst noch machen?


Danke


Grüße
Menü
[1.1.1] Zulu antwortet auf O2Probleme
11.11.2007 17:00
Benutzer O2Probleme schrieb:

Hi, danke für deine schnelle Antwort. Ja ich meine seit heute morgen. Ja angerufen werden kann ich noch. Was meinst du woran es liegt?

Naja ich müsste eh die 0900 Nr. wählen da ich Online Kunde bin.

Was könnte ich sonst noch machen?

Kurfristig nur das was schon genannt wurde.
Mittelfristig den Vertrag kündigen und sich einen seriösen Netzbetreiber aussuchen.


Zulu
Menü
[1.1.1.1] poly28 antwortet auf Zulu
11.11.2007 17:17
Benutzer Zulu schrieb:

Kurfristig nur das was schon genannt wurde. Mittelfristig den Vertrag kündigen und sich einen seriösen Netzbetreiber aussuchen.


Zulu

Was soll eigentlich immer diese übetriebene Polemik von dir. Such dir doch mal nen anständigen Job, dann hast du was Sinnvolles zu tun...

Falls er seine Rechnung wirklich nicht bezahlt hat, dann wird er bei anderen Anbietern natürlich nicht gesperrt, oder wie? Und wenn o2 für dich so uninteressant und unseriös ist, warum beschäftigst du dich dann unentwegt damit?

Das Forum richtet sich primär an Kunden und Interessenten die Fragen haben und nicht an permanente-"das-Leben-mag-mich-nicht"-schreibende Primaten.
Menü
[1.1.1.1.1] Zulu antwortet auf poly28
11.11.2007 18:48
Benutzer poly28 schrieb:

Was soll eigentlich immer diese übetriebene Polemik von dir. Such dir doch mal nen anständigen Job, dann hast du was Sinnvolles zu tun...

Gerade wegen solchen Leuten wie dir, erscheint mir die Mitwirkung im Forum wichtig.:->

Falls er seine Rechnung wirklich nicht bezahlt hat, dann wird er bei anderen Anbietern natürlich nicht gesperrt, oder wie?

Ist es denn so schwer aus seinem Posting herauszulesen, eben dass er die Rechnungen immer pünktlich zahlte?
Komm, versuch's doch nochmal mit lesen. :->

Und wenn o2 für dich so uninteressant und unseriös ist, warum beschäftigst du dich dann unentwegt damit?

Möchtest du es mir denn verbieten? Warum?

Das Forum richtet sich primär an Kunden und Interessenten die Fragen haben und nicht an permanente-"das-Leben-mag-mich-nicht"-schreibende Primaten.

Genau. Und das Forum richtet sich auch nicht nur zielgenau an die Jubelperserfraktion, die sich gliech persönlich angegriffen fühlt, verbal völlig aus dem Rahmen fällt und sich wohl den ganzen Tag nur mit diversen Angriffen auf die Gegner beschäftigen.
Erkennst du nun meine Freude am Schreiben hier im Forum?

Zulu... ach ja, wusstest du um die Funktion des "nicht anklickens" deines Browsers? :-)))
Menü
[1.1.1.1.1.1] iPhone antwortet auf Zulu
11.11.2007 21:10
Benutzer Zulu schrieb:
Benutzer poly28 schrieb:

Was soll eigentlich immer diese übetriebene Polemik von dir.
Such dir doch mal nen anständigen Job, dann hast du was Sinnvolles zu tun...

Gerade wegen solchen Leuten wie dir, erscheint mir die Mitwirkung im Forum wichtig.:->

Wegen Leuten wie uns, die Tipps geben, nach Lösungen suchen etc. erscheint dir die Mitwirkung im Forum wichtig? Dann bist du ja vollkommen richtig hier, denn du gibst keine Lösungen, verstärkst die Probleme und sinnvolle Tipps kannst du auch keine geben.


Falls er seine Rechnung wirklich nicht bezahlt hat, dann wird er bei anderen Anbietern natürlich nicht gesperrt, oder wie?

Ist es denn so schwer aus seinem Posting herauszulesen, eben dass er die Rechnungen immer pünktlich zahlte?
Komm, versuch's doch nochmal mit lesen. :->

Und wenn o2 für dich so uninteressant und unseriös ist, warum beschäftigst du dich dann unentwegt damit?

Möchtest du es mir denn verbieten? Warum?

Hat er irgendetwas von "verbieten" gesprochen? Das hast du jetzt in den Raum geworfen. Und vor allem, warum sollte man dir das verbieten? Versteh deine Herleitung nicht. Oder hast du das nur geschrieben, weil du nicht wusstest, wie du auf die Frage antworten sollst, warum du dich mit o2 beschäftigst, obwohl es so uninteressant und unseriös für dich ist?


Das Forum richtet sich primär an Kunden und Interessenten die
Fragen haben und nicht an permanente-"das-Leben-mag-mich-nicht"-schreibende Primaten.

Genau. Und das Forum richtet sich auch nicht nur zielgenau an die Jubelperserfraktion, die sich gliech persönlich angegriffen fühlt, verbal völlig aus dem Rahmen fällt und sich wohl den ganzen Tag nur mit diversen Angriffen auf die Gegner beschäftigen.

Die Frage des Posters war, was die Gründe für die 'Nichttelefonierbarkeit' sein könnten. Und du antwortest mit "wechsel den Anbieter". Wer fällt denn hier aus dem Rahmen?
Was du mit deinem neuen Lieblingswort "Jubelperser" erreichen willst, weiß ich auch nicht. Ich möchte hier (wie bereits erwähnt) und im Gegensatz zu dir konstruktive Lösungen finden und sinnvollen Rat geben.

Erkennst du nun meine Freude am Schreiben hier im Forum?

Zulu... ach ja, wusstest du um die Funktion des "nicht anklickens" deines Browsers? :-)))

Dann besteht deine Freude am Schreiben im Forum also daraus, dich ins o2-Forum zu setzen und permanent zu nerven, oder?

Stell ich mir bildlich so vor: du bist unzufriedener und deshalb ehemaliger Kunde der Sparkasse und bist zur Commerzbank gewechselt, wo du auch zufrieden bist. Aber statt dich jetzt beruhigt hinzusetzen und dein Leben zu leben, hast du dir einen Klappstuhl besorgt, vor der Sparkasse einen Platz genommen und brüllst zu den Leuten, die in der Sparkasse sind und den Leuten, die rein möchten "Hallooooo!! Geht da nicht rein! Und ihr da, kommt da raus! Der Laden ist total üüüüübel!!" Und das sagst immer wieder, in einer Endlosschleife.

Aber du bedenkst folgendes nicht: die Menschen, die da zufrieden sind, denen ist es total wurscht, ob jemand da draußen sitzt und rumbrüllt, nur werden sie von deinem Gebrülle mit der Zeit genervt - von dir, nicht von der Bank. Und die Leute, die noch nicht drinnen sind aber rein möchten, werden dich verwirrt anschauen, dir vielleicht kurz zuhören, aber trotzdem reingehen. Und sich Gedanken machen - über dich, nicht über das was du gesagt hast.

Du brauchst dich nicht persönlich angegriffen zu fühlen, das möchte ich auch gar nicht bezwecken. Auch verbal falle ich – um es mit deinen Worten zu beschreiben – nicht aus dem Rahmen. Und wer sich „den ganzen Tag nur mit diversen Angriffen auf die Gegner beschäftigt“, weiß glaube ich jeder.

Klar, wenn jemand schlechte Erfahrungen mit einer Firma gemacht hat, kann und soll er seine Meinung dazu schreiben. Aber das in jedem Beitrag, ohne Zusammenhang zum Kontext zu erwähnen… Muss doch nicht sein, oder? Danke.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1] Zulu antwortet auf iPhone
12.11.2007 05:50
Benutzer iPhone schrieb:

Wegen Leuten wie uns, die Tipps geben, nach Lösungen suchen etc. erscheint dir die Mitwirkung im Forum wichtig? Dann bist du ja vollkommen richtig hier, denn du gibst keine Lösungen, verstärkst die Probleme und sinnvolle Tipps kannst du auch keine geben.

Aber natürlich ist das die Lösung schlechthin von mir. Seine Probleme werden nach einem Netzbetreiberwechsel weniger werden.



Falls er seine Rechnung wirklich nicht bezahlt hat, dann wird er bei anderen Anbietern natürlich nicht gesperrt, oder wie?

Ist es denn so schwer aus seinem Posting herauszulesen, eben dass er die Rechnungen immer pünktlich zahlte? Komm, versuch's doch nochmal mit lesen. :->

Und wenn o2 für dich so uninteressant und unseriös ist, warum beschäftigst du dich dann unentwegt damit?

Möchtest du es mir denn verbieten? Warum?

[...Nonsens gelöscht]

weil du nicht wusstest, wie du auf die Frage antworten sollst, warum du dich mit o2 beschäftigst, obwohl es so uninteressant und unseriös für dich ist?

Stimmt. Ich fand ich keine Antwort auf seine Behauptung, "falls er seine Rechnung nicht bezahlt haben sollte", da sie absolut dem Ausgangsposter untergeschoben wurde.
Oder sollte ich da auch noch meine Glaskugel rausholen? Das wäre dann ein unqualifizierter Senf geworden!


Das Forum richtet sich primär an Kunden und Interessenten die
Fragen haben und nicht an permanente-"das-Leben-mag-mich-nicht"-schreibende Primaten.

Genau. Und das Forum richtet sich auch nicht nur zielgenau an die Jubelperserfraktion, die sich gliech persönlich angegriffen fühlt, verbal völlig aus dem Rahmen fällt und sich wohl den ganzen Tag nur mit diversen Angriffen auf die Gegner beschäftigen.

Die Frage des Posters war, was die Gründe für die 'Nichttelefonierbarkeit' sein könnten.

Auch falsch. Die Frage war ob er gesperrt, oder ob es ein technisches Problem von O2 sei.
Auch du verdrehst die Tatsachen! Fällt dir das auf?

Und du antwortest mit "wechsel den Anbieter". Wer fällt denn hier aus dem Rahmen?

Der Netzbetreiber - definitiv!
Und im Thread ein paar Leute, die wohl allerdings nur ihrem Alter und ihrem geringen Wortschatz entsprechend Antworten gaben.

Was du mit deinem neuen Lieblingswort "Jubelperser" erreichen willst, weiß ich auch nicht. Ich möchte hier (wie bereits erwähnt) und im Gegensatz zu dir konstruktive Lösungen finden und sinnvollen Rat geben.

Ich halte meinen Rat nach wie vor für den Sinnvollsten.
Und würdest du hier länger mitlesen, dann wüßtest du um die Funktion der O2-Jubelperser, die jeden Thread immer wieder auf ihr tiefes Niveau herunterziehen. Danach folgt Streit und meist die Zensur des Forenbetreibers.

Dann besteht deine Freude am Schreiben im Forum also daraus, dich ins o2-Forum zu setzen und permanent zu nerven, oder?

Die Jubelperser zu nerven, ja selbstverständlich. Ein neuer Volkssport.:-)

Stell ich mir bildlich so vor:

[Nonsens gelöscht]

Du hast eine blühende Phantasie und Vorstellungsgabe. Allerdings nützt das hier nicht viel, da man sich doch besser an die Fakten halten sollte.

Du brauchst dich nicht persönlich angegriffen zu fühlen, das möchte ich auch gar nicht bezwecken. Auch verbal falle ich – um es mit deinen Worten zu beschreiben – nicht aus dem Rahmen.

Du kannst dir auf die Schulter klopfen. Das schafft nicht jeder.:-)

wer sich „den ganzen Tag nur mit diversen Angriffen auf die Gegner beschäftigt“, weiß glaube ich jeder.

Ja? Wer denn? :-)

Klar, wenn jemand schlechte Erfahrungen mit einer Firma gemacht hat, kann und soll er seine Meinung dazu schreiben. Aber das in jedem Beitrag, ohne Zusammenhang zum Kontext zu erwähnen… Muss doch nicht sein, oder? Danke.

Mein Tipp lag absolut noch im Kontext. Es ist kein Geheimnis das bei O2 mehr wie bei anderen Netzbetreibern schief geht.
Und von daher ist es für den Kunden am besten die Konsequenzen zu ziehen und sich einen seriöseren Netzbereiber zu suchen.

Wo liegt nun dein Problem?


Zulu... Es ist nur ein Nicname im Forum erlaubt!
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1] iPhone antwortet auf Zulu
12.11.2007 14:06
[...Nonsens gelöscht]
Menü
[1.1.1.1.2] tcsmoers antwortet auf poly28
11.11.2007 19:50
Benutzer poly28 schrieb:

Das Forum richtet sich primär an Kunden und Interessenten die Fragen haben und nicht an permanente-"das-Leben-mag-mich-nicht"-schreibende Primaten.

Könnte es sein, dass Du ein bisschen sehr unverschämt bist ?

peso
Menü
[1.1.1.1.2.1] bartman321 antwortet auf tcsmoers
11.11.2007 20:24
Benutzer tcsmoers schrieb:
Benutzer poly28 schrieb:

Das Forum richtet sich primär an Kunden und Interessenten die
Fragen haben und nicht an permanente-"das-Leben-mag-mich-nicht"-schreibende Primaten.

Könnte es sein, dass Du ein bisschen sehr unverschämt bist ?

Kann sein das er das ist, aber den Satz würde ich bis zum "und" sofort unterschreiben.

Gruß
Menü
[1.1.1.1.2.1.1] poly28 antwortet auf bartman321
11.11.2007 22:00
Benutzer bartman321 schrieb:
Benutzer tcsmoers schrieb:
Benutzer poly28 schrieb:

Das Forum richtet sich primär an Kunden und Interessenten die
Fragen haben und nicht an permanente-"das-Leben-mag-mich-nicht"-schreibende Primaten.

Könnte es sein, dass Du ein bisschen sehr unverschämt bist ?

Kann sein das er das ist, aber den Satz würde ich bis zum
"und" sofort unterschreiben.

Gruß

Na, für die wohl verbale Entgleisung mag ich mich entschuldigen, aber es geht hier doch primär um konstruktive Lösungsansätze. Und leider geben einige Personen absolut garkeine und machen unabhängig vom Kontext alles schlecht, ohne jdeoch den Beweis anzutreten, dass es irgendwo auf der Welt besser wäre.
Menü
[1.1.1.1.2.1.1.1] Zulu antwortet auf poly28
12.11.2007 06:13
Benutzer poly28 schrieb:

Na, für die wohl verbale Entgleisung mag ich mich entschuldigen, aber es geht hier doch primär um konstruktive Lösungsansätze. Und leider geben einige Personen absolut garkeine und machen unabhängig vom Kontext alles schlecht, ohne jdeoch den Beweis anzutreten, dass es irgendwo auf der Welt besser wäre.

Das heißt im Umkehrschluß aber auch nicht, dass es irgendwo auf der Welt schlechter wäre.
Abgesehen davon ging es hier doch um O2. Muß ich dir nun alle Vertragsbrüche von O2 nochmal einzeln aufschlüsseln, oder reicht es aus wenn ich dich auf die überlangen Threads hier verweise?
Sicherlich hat kein Netzbetreiber eine weiße Weste, aber solche Kapriolen innerhalb kürzester Zeit hat nur O2 fertig gebracht.

Und von daher finde ich meinen Tipp, O2 schnell wie möglich zu kündigen und sich einen seriöseren Netzbetreiber zu suchen, sogar sehr angebracht.

Zulu... an meiner Meinung wirst du kaum was rütteln können.:-)
Menü
[1.1.1.1.2.1.1.1.1] bartman321 antwortet auf Zulu
12.11.2007 20:52

einmal geändert am 12.11.2007 20:52
Benutzer Zulu schrieb:
Benutzer poly28 schrieb:

Na, für die wohl verbale Entgleisung mag ich mich entschuldigen, aber es geht hier doch primär um konstruktive Lösungsansätze. Und leider geben einige Personen absolut garkeine und machen unabhängig vom Kontext alles schlecht, ohne jdeoch den Beweis anzutreten, dass es irgendwo auf der Welt besser wäre.

Das heißt im Umkehrschluß aber auch nicht, dass es irgendwo auf der Welt schlechter wäre. Abgesehen davon ging es hier doch um O2. Muß ich dir nun alle Vertragsbrüche von O2 nochmal einzeln aufschlüsseln, oder reicht es aus wenn ich dich auf die überlangen Threads hier verweise?

Nein, es reicht nicht. Bitte die Liste ... ;-)

Sicherlich hat kein Netzbetreiber eine weiße Weste, aber solche Kapriolen innerhalb kürzester Zeit hat nur O2 fertig gebracht.

100% Zustimmung.

Und von daher finde ich meinen Tipp, O2 schnell wie möglich zu kündigen und sich einen seriöseren Netzbetreiber zu suchen, sogar sehr angebracht.

Habe auch über legt. Aber nur aus Prinzip kündigen? Und beim neuen Anbieter das doppelte Zahlen? Für mich als Privatkunde reicht das Netz, auch in Stuttgart ohne Roaming. Homezone und InklusivSMS passen genau zu meinem Nutzungsverhalten. Ich bleib bei o2.

Zulu... an meiner Meinung wirst du kaum was rütteln können.:-)

Versuch ich auch gar nicht, aber irgendwann sollte man wieder nach vorn schauen und nicht mehr zurück.

Gruß
Menü
[1.1.1.1.2.1.1.1.2] ukumulukum antwortet auf Zulu
12.11.2007 22:44
Benutzer Zulu schrieb:
Benutzer poly28 schrieb:

Na, für die wohl verbale Entgleisung mag ich mich entschuldigen, aber es geht hier doch primär um konstruktive Lösungsansätze. Und leider geben einige Personen absolut garkeine und machen unabhängig vom Kontext alles schlecht, ohne jdeoch den Beweis anzutreten, dass es irgendwo auf der Welt besser wäre.

Das heißt im Umkehrschluß aber auch nicht, dass es irgendwo auf der Welt schlechter wäre. Abgesehen davon ging es hier doch um O2. Muß ich dir nun alle Vertragsbrüche von O2 nochmal einzeln aufschlüsseln, oder reicht es aus wenn ich dich auf die überlangen Threads hier verweise?
Sicherlich hat kein Netzbetreiber eine weiße Weste, aber solche Kapriolen innerhalb kürzester Zeit hat nur O2 fertig gebracht.

ja klar und alle anderen sind bis auf ein paar Flecken auf der Weste topp...... Ach ja und Du denkst den Weihnachtsmann gibts auch noch, oder?



Und von daher finde ich meinen Tipp, O2 schnell wie möglich zu kündigen und sich einen seriöseren Netzbetreiber zu suchen, sogar sehr angebracht.

Verteil ruhig Deine Tipps, aber so einem Wanderprediger wie Dir
hört eh keiner zu!



Zulu... an meiner Meinung wirst du kaum was rütteln können.:-)


Jaja, hetzen ist halt Volkssport und wenn Du sonst keine Probleme hast.....


Viel Erfolg noch im Leben.....
Menü
[1.1.1.1.2.1.1.1.2.1] tcsmoers antwortet auf ukumulukum
12.11.2007 23:15
Benutzer ukumulukum schrieb:
Benutzer Zulu schrieb:
Benutzer poly28 schrieb:

Na, für die wohl verbale Entgleisung mag ich mich entschuldigen, aber es geht hier doch primär um konstruktive Lösungsansätze. Und leider geben einige Personen absolut garkeine und machen unabhängig vom Kontext alles schlecht, ohne jdeoch den Beweis anzutreten, dass es irgendwo auf der Welt besser wäre.

Das heißt im Umkehrschluß aber auch nicht, dass es irgendwo auf
der Welt schlechter wäre. Abgesehen davon ging es hier doch um O2. Muß ich dir nun alle Vertragsbrüche von O2 nochmal einzeln aufschlüsseln, oder reicht es aus wenn ich dich auf die überlangen Threads hier verweise?
Sicherlich hat kein Netzbetreiber eine weiße Weste, aber solche Kapriolen innerhalb kürzester Zeit hat nur O2 fertig gebracht.

ja klar und alle anderen sind bis auf ein paar Flecken auf der Weste topp...... Ach ja und Du denkst den Weihnachtsmann gibts auch noch, oder?



Und von daher finde ich meinen Tipp, O2 schnell wie möglich zu kündigen und sich einen seriöseren Netzbetreiber zu suchen, sogar sehr angebracht.

Verteil ruhig Deine Tipps, aber so einem Wanderprediger wie Dir hört eh keiner zu!



Zulu... an meiner Meinung wirst du kaum was rütteln können.:-)


Jaja, hetzen ist halt Volkssport und wenn Du sonst keine Probleme hast.....


Viel Erfolg noch im Leben.....

ich glaube, dass zulu auf der erfolgsleiter einen nicht mehr von dir einzuholenden vorsprung.

warum bestreitest du die vertragsbrueche von o2?

komisch, dass ihr typen dieses problem immer aus der versenkung holt, um euch dann kuenstlich aufzuregen.

o2 ist einfach unserioes

peso
Menü
[1.1.1.1.2.1.1.1.2.1.1] poly28 antwortet auf tcsmoers
13.11.2007 00:16

einmal geändert am 13.11.2007 00:17
Benutzer tcsmoers schrieb:

warum bestreitest du die vertragsbrueche von o2?

komisch, dass ihr typen dieses problem immer aus der versenkung holt, um euch dann kuenstlich aufzuregen.

o2 ist einfach unserioes

peso


Fakt ist einfach, dass IHR die alten Kamellen immer wieder und kontextunabhängig hier aufwärmt. Klar macht jeder seine Fehler, aber bessere und fairere Angebote hat z.Zt. keiner auf dem Markt. Und die so genannten "Vertragsbrüche" waren ja wohl nicht wirklich relevant. EM wurde ausreichend diskutiert, beim Barring werden die Kunden aber samt subventionierter Hardware aus ihren Verträgen entlassen...und die Anpassung der Sonderrufnummern erfolgte nur auf Höhe des gängigen Marktniveaus oder hat sich irgend jemand mal darüber aufgeregt, dass diese bei VF und Konsorten auch die Jahre vorher schon teurer waren ?! Ein objektives und vor Allem für Antwortsuchende hilfreiches Forum wäre wirklich mal wünschenswert...

Auch in diesem Thread sind wir wieder eindeutig vom Thema abgekommen ;)
Menü
[1.1.1.1.2.1.1.1.2.1.1.1] tcsmoers antwortet auf poly28
13.11.2007 00:28
Benutzer poly28 schrieb:
Benutzer tcsmoers schrieb:

warum bestreitest du die vertragsbrueche von o2?

komisch, dass ihr typen dieses problem immer aus der versenkung
holt, um euch dann kuenstlich aufzuregen.

o2 ist einfach unserioes

peso


Fakt ist einfach, dass IHR die alten Kamellen immer wieder und kontextunabhängig hier aufwärmt. Klar macht jeder seine Fehler, aber bessere und fairere Angebote hat z.Zt. keiner auf dem Markt. Und die so genannten "Vertragsbrüche" waren ja wohl nicht wirklich relevant. EM wurde ausreichend diskutiert, beim Barring werden die Kunden aber samt subventionierter Hardware aus ihren Verträgen entlassen...und die Anpassung der Sonderrufnummern erfolgte nur auf Höhe des gängigen Marktniveaus oder hat sich irgend jemand mal darüber aufgeregt, dass diese bei VF und Konsorten auch die Jahre vorher schon teurer waren ?! Ein objektives und vor Allem für Antwortsuchende hilfreiches Forum wäre wirklich mal wünschenswert...

Auch in diesem Thread sind wir wieder eindeutig vom Thema abgekommen ;)

und wie so üblich werden dann wieder die üblichen unwahrheiten propagiert.

dein ganzer beitrag ist einfach unwahr.


Menü
[…1.1.1.2.1.1.1.2.1.1.1.1] poly28 antwortet auf tcsmoers
13.11.2007 00:40
Benutzer tcsmoers schrieb:
Benutzer poly28 schrieb:
Benutzer tcsmoers schrieb:

warum bestreitest du die vertragsbrueche von o2?

komisch, dass ihr typen dieses problem immer aus der versenkung
holt, um euch dann kuenstlich aufzuregen.

o2 ist einfach unserioes

peso


Fakt ist einfach, dass IHR die alten Kamellen immer wieder und kontextunabhängig hier aufwärmt. Klar macht jeder seine Fehler,
aber bessere und fairere Angebote hat z.Zt. keiner auf dem Markt. Und die so genannten "Vertragsbrüche" waren ja wohl nicht wirklich relevant. EM wurde ausreichend diskutiert, beim Barring werden die Kunden aber samt subventionierter Hardware aus ihren Verträgen entlassen...und die Anpassung der Sonderrufnummern erfolgte nur auf Höhe des gängigen Marktniveaus oder hat sich irgend jemand mal darüber aufgeregt, dass diese bei VF und Konsorten auch die Jahre vorher schon teurer waren ?! Ein objektives und vor Allem für Antwortsuchende hilfreiches Forum wäre wirklich mal wünschenswert...

Auch in diesem Thread sind wir wieder eindeutig vom Thema abgekommen ;)

und wie so üblich werden dann wieder die üblichen unwahrheiten propagiert.

dein ganzer beitrag ist einfach unwahr.



Da ist ja mal ne konkrete Aussage ;) Einfach alles pauschal als unwahr zu bezeichnen ist bezeichnend für das Niveau. Du nennst es somit auch unwahr, dass das Forum für Antwortsuchende hilfreich sein sollte und besser objektiv gestaltet werden sollte ?! Diese Einstellung spiegelt sich leider auch in deinen überwiegend nichts-sagenden Postings wieder. Sorry, aber so verdienst du dir echt keine Beachtung...
Menü
[…1.1.2.1.1.1.2.1.1.1.1.1] tcsmoers antwortet auf poly28
13.11.2007 00:54
Benutzer poly28 schrieb:
Benutzer tcsmoers schrieb:
Benutzer poly28 schrieb:
Benutzer tcsmoers schrieb:

warum bestreitest du die vertragsbrueche von o2?

komisch, dass ihr typen dieses problem immer aus der versenkung holt, um euch dann kuenstlich aufzuregen.

o2 ist einfach unserioes

peso


Fakt ist einfach, dass IHR die alten Kamellen immer wieder und kontextunabhängig hier aufwärmt. Klar macht jeder seine Fehler,
aber bessere und fairere

fair - dazu gehört auch vertragstreue

Angebote hat z.Zt. keiner auf dem
Markt. Und die so genannten

so genannt? also habe die gerichte auch nur so genannte urteile gesprochen?

"Vertragsbrüche"
waren ja wohl nicht wirklich relevant.

wenn du meinst. da scheinen die gerichte aber anders zu denken.

EM wurde ausreichend
diskutiert,

danke für deine steilvorlage.


beim Barring werden die Kunden aber samt subventionierter Hardware aus ihren Verträgen entlassen...

wie kann man so unverschämg lügen? es wird nicht grundsätzlich entlassen. man versucht hier den kunden mit nicht vorhandenen urteilen einzuschüchtern.

und die Anpassung

anpassung?

du kennst die preise der anderen anbieter ?
festnetz und mobilfunk?


der Sonderrufnummern erfolgte nur auf Höhe des gängigen Marktniveaus oder hat sich irgend jemand mal darüber aufgeregt, dass diese bei VF und Konsorten auch die Jahre vorher schon teurer waren ?!

auch das ist unwahr. und wenn auch, diese konsorten hatten die preise bei vertragsbeginn schon.

Ein objektives

das zeigt sich gerade sehr eindrucksvoll bei dir.

und vor Allem für
Antwortsuchende hilfreiches Forum

welche hilfe bietest du denn an?

wäre wirklich mal
wünschenswert...

Auch in diesem Thread sind wir wieder eindeutig vom Thema abgekommen ;)

und wie so üblich werden dann wieder die üblichen unwahrheiten
propagiert.

dein ganzer beitrag ist einfach unwahr.



Da ist ja mal ne konkrete Aussage ;) Einfach alles pauschal als unwahr zu bezeichnen ist bezeichnend für das Niveau. Du nennst es somit auch unwahr, dass das Forum für Antwortsuchende hilfreich sein sollte und besser objektiv gestaltet werden sollte ?! Diese Einstellung spiegelt sich leider auch in deinen überwiegend nichts-sagenden Postings wieder. Sorry, aber so verdienst du dir echt keine Beachtung...

alles klar ?

jubelperser


peso
Menü
[…1.2.1.1.1.2.1.1.1.1.1.1] poly28 antwortet auf tcsmoers
13.11.2007 01:13
Benutzer tcsmoers schrieb:

fair - dazu gehört auch vertragstreue


beim Barring werden die Kunden aber samt subventionierter Hardware aus ihren Verträgen entlassen...


du kennst die preise der anderen anbieter ?
festnetz und mobilfunk?


bei o2 waren die Preise zu Sonderrufnummern über viele Jahre hinweg deutlich unterhalb des gängigen Mobilfunkniveaus angesetzt...


der Sonderrufnummern erfolgte nur auf Höhe des gängigen Marktniveaus oder hat sich irgend jemand mal darüber aufgeregt, dass diese bei VF und Konsorten auch die Jahre vorher schon teurer waren ?!

auch das ist unwahr. und wenn auch, diese konsorten hatten die preise bei vertragsbeginn schon.

ja, du sagst es!!! und wenn auch, klar war es so!!!...nenn mir mal bitte wer bei Abschluss eines Mobilfunkvertrages nach den Preisen zu 0180ern fragt...die Leute regen sich doch erst dann auf, wenn sie merken, dass sich daraus ein eigener Vorteil ergeben könnte...würde sogar soweit gehen, dass keiner von denen die sich hier über 0180er aufregen, jemals eine dieser Nummern über ihren o2 Mobilfunkanschluss angerufen haben...und selbst wenn es von Interesse gewesen wäre, dann hätte man sich die AGBs besser durchlesen sollen, bevor sie unterschrieben hat...das ist doch nur Randgruppen-Geschreie...


Auch in diesem Thread sind wir wieder eindeutig vom Thema abgekommen ;)

und wie so üblich werden dann wieder die üblichen unwahrheiten
propagiert.

dein ganzer beitrag ist einfach unwahr.



Da ist ja mal ne konkrete Aussage ;) Einfach alles pauschal als unwahr zu bezeichnen ist bezeichnend für das Niveau. Du nennst es somit auch unwahr, dass das Forum für Antwortsuchende hilfreich sein sollte und besser objektiv gestaltet werden sollte ?! Diese Einstellung spiegelt sich leider auch in deinen überwiegend nichts-sagenden Postings wieder. Sorry, aber so verdienst du dir echt keine Beachtung...

alles klar ?

jubelperser


peso

Das ist so ein ärmlicher und zugleich diffamierender Begriff !!!

Deine Beiträge sind real von null Relevanz...aber das hast du ja bereits selber eingesehen...Einsicht ist der erste Schritt zur Besserung...erst ohne Dich wird hier wieder Objektiv an der Lösung von Fragen und Wünschen gearbeitet werden können...Such dir doch mal ein anderes Forum, z.B. das von Dr. Oetker, da kannste dann meckern, dass das Ergebnis der Backmischung nicht so aussieht wie auf der Verpackung ;)
Menü
[…2.1.1.1.2.1.1.1.1.1.1.1] NicoFMuc antwortet auf poly28
13.11.2007 08:49
Benutzer poly28 schrieb:


ja, du sagst es!!! und wenn auch, klar war es so!!!...nenn mir mal bitte wer bei Abschluss eines Mobilfunkvertrages nach den Preisen zu 0180ern fragt...

Ich schau zumihndest was Verbindungen dahin kosten.

die Leute regen sich doch erst dann auf, wenn sie merken, dass sich daraus ein eigener Vorteil ergeben könnte...

aha....Wenn o2 so blöd ist den Vorteil zu geben...

würde sogar soweit gehen, dass keiner von denen die sich hier über 0180er aufregen, jemals eine dieser Nummern über ihren o2 Mobilfunkanschluss angerufen haben

Klar, habe ich, immerhin war ich über 7 Jahre Kunde bei denen.

...und selbst wenn es von Interesse gewesen wäre, dann hätte man sich die AGBs besser durchlesen sollen, bevor sie unterschrieben hat...

Die AGB kannte ich. Nur o2 hat sich nicht an diese AGB gehalten und faselt etwas von Nebenleistungen. Und diese gibt es in meinen AGB definitiv nicht.

das ist doch nur Randgruppen-Geschreie...

Man muss sich nicht alles von einem Unternehmen gefallen lassen.

Ich hab meinen Vertrag Gottseidank los.
Siehe hier: https://www.teltarif.de/forum/a-o2/4619-1.html

Bye
Nico

Menü
[…1.1.1.2.1.1.1.1.1.1.1.1] boeserbert antwortet auf NicoFMuc
13.11.2007 09:00
Benutzer NicoFMuc schrieb:
Ich hab meinen Vertrag Gottseidank los. Siehe hier: https://www.teltarif.de/forum/a-o2/4619-1.html

Bye
Nico


TOP!
Ich hab meinen noch, jedoch erzähle es den Leuten hier nicht jeden Tag...
Aber heute morgen ist mir mal wieder danach!



Ich bin auch im 8. Jahr noch bei o2 und zufriedener Kunde.
:-)))
Gruß
frank
Menü
[…1.1.2.1.1.1.1.1.1.1.1.1] NicoFMuc antwortet auf boeserbert
13.11.2007 09:10

einmal geändert am 13.11.2007 09:12
Benutzer boeserbert schrieb:

TOP!
Ich hab meinen noch, jedoch erzähle es den Leuten hier nicht jeden Tag...

Wenn jemand hier solches unwahres Zeug verbreitet kommt halt was zurück.
Und wenn Dir meine Beiträge nicht passen, dann lese sie einfach nicht.

Bye
Nico
Menü
[…1.2.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] boeserbert antwortet auf NicoFMuc
13.11.2007 09:30
Benutzer NicoFMuc schrieb:
>> Und wenn Dir meine Beiträge nicht passen, dann lese sie einfach
nicht.

Bye
Nico

Keine Sorge, das mach ich schon deshalb nicht, weil ich gar nicht die Zeit dazu habe...
Nur wenn man alle paar Tage mal reinliest, stellt man fest, es ist immer die gleiche Leier.
Manchmal freu ich mich auch einfach nur, daß ich nicht derjenige bin, der soviel Zeit dazu hat und diese auch noch dafür investieren muß... hahha...

Schüß
frank

Menü
[…2.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] NicoFMuc antwortet auf boeserbert
13.11.2007 09:58
Benutzer boeserbert schrieb:
Benutzer NicoFMuc schrieb: >> Und wenn Dir meine Beiträge nicht passen, dann lese
sie einfach nicht.

Bye
Nico

Keine Sorge, das mach ich schon deshalb nicht, weil ich gar nicht die Zeit dazu habe...
Nur wenn man alle paar Tage mal reinliest, stellt man fest, es ist immer die gleiche Leier.
Manchmal freu ich mich auch einfach nur, daß ich nicht derjenige bin, der soviel Zeit dazu hat und diese auch noch dafür investieren muß...

Geschrieben hab ich hier schon seit Jahren. Ist ja so ne Art Hobby. Der Streit mit o2 ist für mich ausgestanden.

Nur wenn eben hier Unwahrheiten verbreitet werden reg ich mich dazu. Diejenigen (scheinen eh immer die gleichen zu sein) sollten einfach aufhörendie Tatsachen zu verdrehen. Dann würde das auch nicht ständig wieder hochgekocht werden.

Bye
Nico

Schüß
frank

Menü
[…2.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.2] Zulu antwortet auf boeserbert
14.11.2007 06:18

einmal geändert am 14.11.2007 06:18
Benutzer boeserbert schrieb:

Keine Sorge, das mach ich schon deshalb nicht, weil ich gar nicht die Zeit dazu habe...
Nur wenn man alle paar Tage mal reinliest, stellt man fest, es ist immer die gleiche Leier.
Manchmal freu ich mich auch einfach nur, daß ich nicht derjenige bin, der soviel Zeit dazu hat und diese auch noch dafür investieren muß... hahha...

Da bist du aber nicht konsequent genug um deiner Zielvorgabe nachzukommen. Denn du liest ja doch mit, ja du beteiligst dich sogar mit an den Diskussionen wo auch die immer die selbe "Leier" schreibst.
Findest du das etwa konsequent? :->


Zulu... es wird keiner gezwungen hier ein Posting im Thread anzuklicken und zu lesen. Dafür gibt es ja die Betreffszeile.
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.2.1] bartman321 antwortet auf Zulu
14.11.2007 22:49
Benutzer Zulu schrieb:
>
Zulu... es wird keiner gezwungen hier ein Posting im Thread anzuklicken und zu lesen. Dafür gibt es ja die Betreffszeile.

Leider haben nur wenige Postings in dem Thread mit dem Thema in der Betreffzeile zu tun. Schade eigentlich, dass das eigentliche Problem total untergeht. Und ob die Empfehlung zu einem Netzbetreiberwechsel die Antwort auf die Frage ist, wage ich mal zu bezweifeln.

Gruß
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.2.1.1] Zulu antwortet auf bartman321
15.11.2007 07:03
Benutzer bartman321 schrieb:

Leider haben nur wenige Postings in dem Thread mit dem Thema in der Betreffzeile zu tun. Schade eigentlich, dass das eigentliche Problem total untergeht.

Da kannst du dich bei den Jubelpersern hier bedanken, die immer wieder Unruhe zu stiften.

Und ob die Empfehlung zu einem Netzbetreiberwechsel die Antwort auf die Frage ist, wage ich mal zu bezweifeln.

Deine Meinung! Ich bezweifel das überhaupt nicht.

Zulu


Menü
[…2.1.1.1.2.1.1.1.1.1.1.2] dancer antwortet auf poly28
13.11.2007 08:52
Hi!

auf, wenn sie merken, dass sich daraus ein eigener Vorteil ergeben könnte...würde sogar soweit gehen, dass keiner von denen die sich hier über 0180er aufregen, jemals eine dieser Nummern über ihren o2 Mobilfunkanschluss angerufen haben...und

Ah jetzt ja. Und Du hast DIch nie über DInge aufgeregt, die du nicht mal besitzt oder nutzt?

Guido
Menü
[…2.1.1.1.2.1.1.1.1.1.1.3] tcsmoers antwortet auf poly28
13.11.2007 09:32
Benutzer poly28 schrieb:
Benutzer tcsmoers schrieb:

fair - dazu gehört auch vertragstreue


beim Barring werden die Kunden aber samt subventionierter Hardware aus ihren Verträgen entlassen...

Wie gesagt. Deswegen musste man ja auch klagen.



du kennst die preise der anderen anbieter ? festnetz und mobilfunk?


bei o2 waren die Preise zu Sonderrufnummern über viele Jahre hinweg deutlich unterhalb des gängigen Mobilfunkniveaus angesetzt...

Und - wen interessiert das ? Wer sich als Festnetzersatz bezeichnet, sollte auch Festnetzpreise anbieten. Und warum hat man heimlich erhöht und versteckt diese Preise jetzt ? Warum haben diese Preise nur eine 5tägige "Preisgarantie" ?
Schaust Du alle 14 Tage nach, ob man mal wieder angepasst hat ?



der Sonderrufnummern erfolgte nur auf Höhe des gängigen Marktniveaus oder hat sich irgend jemand mal darüber aufgeregt, dass diese bei VF und Konsorten auch die Jahre vorher schon teurer waren ?!

auch das ist unwahr. und wenn auch, diese konsorten hatten die preise bei vertragsbeginn schon.

ja, du sagst es!!! und wenn auch, klar war es so!!!...nenn mir mal bitte wer bei Abschluss eines Mobilfunkvertrages nach den Preisen zu 0180ern fragt...

Dein Hang zur Banalität ist einfach unübersehbar und zeigt nur, dass Du Deine Meinung als allein Maßgeblich ansiehst.

die Leute regen sich doch erst dann
auf, wenn sie merken, dass sich daraus ein eigener Vorteil ergeben könnte...würde sogar soweit gehen, dass keiner von denen die sich hier über 0180er aufregen, jemals eine dieser Nummern über ihren o2 Mobilfunkanschluss angerufen haben...und selbst wenn es von Interesse gewesen wäre, dann hätte man sich die AGBs besser durchlesen sollen, bevor sie unterschrieben hat...das ist doch nur Randgruppen-Geschreie...

Deine Argumentationsart kann man nur als unverschämt bezeichnen.




Auch in diesem Thread sind wir wieder eindeutig vom Thema abgekommen ;)

und wie so üblich werden dann wieder die üblichen unwahrheiten
propagiert.

dein ganzer beitrag ist einfach unwahr.



Da ist ja mal ne konkrete Aussage ;) Einfach alles pauschal als unwahr zu bezeichnen ist bezeichnend für das Niveau. Du nennst es somit auch unwahr, dass das Forum für Antwortsuchende hilfreich sein sollte und besser objektiv gestaltet werden sollte ?! Diese Einstellung spiegelt sich leider auch in deinen überwiegend nichts-sagenden Postings wieder. Sorry, aber so verdienst du dir echt keine Beachtung...

alles klar ?

jubelperser


peso

Das ist so ein ärmlicher und zugleich diffamierender Begriff !!!

Aber zutreffend !!!!



Deine Beiträge sind real von null Relevanz...aber das hast du ja bereits selber eingesehen...Einsicht ist der erste Schritt zur Besserung...erst ohne Dich wird hier wieder Objektiv an der Lösung von Fragen und Wünschen gearbeitet werden können...Such dir doch mal ein anderes Forum, z.B. das von Dr. Oetker, da kannste dann meckern, dass das Ergebnis der Backmischung nicht so aussieht wie auf der Verpackung ;)


Dein letzter Absatz ist bezeichnend für Leute, die man als Jubelperser bezeichnet.

Nur mal so zur allgemeinen Erinnerung:

O 2 – Mängelliste:

1.wissentliches Versenden von falschen Rechnungen (Roaming)
2. rückwirkendes Erhöhen von 180er Anwahlen ohne Kundeninfo.
3. mehrmaliges Ändern der AGB ohne Kundeninfo
4. Erhöhung der Portierungskosten
5. Erhöhung der Tarifwechselkosten
6. Erfindung des Begriffes "Nebenleistungen" - damit kann man alles begründen und erhöhen
7. Barren des D 1 Roamings - O ton "Es handelt sich nicht um eine vertraglich vereinbarte Leistung. - Lt. Aussage gegenüber der FAZ entlässt man die betroffenen Kunden anstandslos aus dem Vertrag !!
8. "heimliches" Einführen einer Roamingoption mit Erhöhung von bis zu 700 %.
9. gerichtlich festgetellte Falschumstellung von DM auf Euro.
Zu 2, 6, 7 und 9 gibt es ja schon entsprechende Urteile.


peso
Menü
[…1.1.1.2.1.1.1.1.1.1.3.1] bartman321 antwortet auf tcsmoers
13.11.2007 18:40
Benutzer tcsmoers schrieb:

Warum haben diese Preise nur eine 5tägige "Preisgarantie" ? Schaust Du alle 14 Tage nach, ob man mal wieder angepasst hat ?

Die "Preisgarantie" ist immerhin 14 Tage. Aktuell vom 01.11. bis 15.11.2007.



Nur mal so zur allgemeinen Erinnerung:

O 2 – Mängelliste:

1.wissentliches Versenden von falschen Rechnungen (Roaming) 2. rückwirkendes Erhöhen von 180er Anwahlen ohne Kundeninfo.
3. mehrmaliges Ändern der AGB ohne Kundeninfo
4. Erhöhung der Portierungskosten
5. Erhöhung der Tarifwechselkosten 6. Erfindung des Begriffes "Nebenleistungen" - damit kann man alles begründen und erhöhen 7. Barren des D 1 Roamings - O ton "Es handelt sich nicht um eine vertraglich vereinbarte Leistung. - Lt. Aussage gegenüber der FAZ entlässt man die betroffenen Kunden anstandslos aus dem Vertrag !!
8. "heimliches" Einführen einer Roamingoption mit Erhöhung von bis zu 700 %.
9. gerichtlich festgetellte Falschumstellung von DM auf Euro. Zu 2, 6, 7 und 9 gibt es ja schon entsprechende Urteile.

Na endlich. Hab schon daruf gewartet ... ;-) Und sogar ein Update.

Gruß
Menü
[…2.1.1.1.2.1.1.1.1.1.1.4] Zulu antwortet auf poly28
14.11.2007 06:14
Benutzer poly28 schrieb:

bei o2 waren die Preise zu Sonderrufnummern über viele Jahre hinweg deutlich unterhalb des gängigen Mobilfunkniveaus angesetzt...

Gut für O2, sonst hätten sie bis heute noch nicht soviel Kunden.
Was willst du nun damit sagen?

ja, du sagst es!!! und wenn auch, klar war es so!!!...nenn mir mal bitte wer bei Abschluss eines Mobilfunkvertrages nach den Preisen zu 0180ern fragt...

Ich zum Beispiel - und viele Andere die ihre Verträge durchlesen.


die Leute regen sich doch erst dann auf, wenn sie merken, dass sich daraus ein eigener Vorteil ergeben könnte...

Das Gegenteil ist der Fall. Die Kunden regen sich auf, wenn sie übervorteilt werden. Und wenn das noch auf die ganz fiese Art abläuft und der Vertragspartner bis heute noch nicht mal den Kunden davon in Kenntnis setzt, so ist es doch ein allgemeines bürgerliches Recht den Vertrag aufzulösen.
Ist den Rechtsbewusstsein anders gestrickt?

würde sogar soweit gehen, dass keiner von denen die sich hier über 0180er aufregen, jemals eine dieser Nummern über ihren o2 Mobilfunkanschluss angerufen haben...

Das ist nicht relevant. Sie könnten aber jederzeit die Sonderrufnummern nutzen und aufgrund dessen würde der Netzbetreiber die nicht vertraglich geregelten Kosten in Rechnung stellen.

und selbst wenn es von Interesse gewesen wäre, dann hätte man sich die AGBs besser durchlesen sollen, bevor sie unterschrieben hat...das ist doch nur Randgruppen-Geschreie...

In den AGB steht sogar das außerordentliche Kündigungsrecht drin für solche Fälle. :->
Leider hält sich O2 noch nicht mal an seine eigenen AGB.:-)
Und nun?

Das ist so ein ärmlicher und zugleich diffamierender Begriff !!!

Finde ich nicht!!!!!111111einself
Er trifft genau des Pudels Kern.

Deine Beiträge sind real von null Relevanz...

Ich glaube auch hier wird eher anders rum ein Schuh draus!
Die Relevanz haben schon einige Gerichtsbarkeiten schon längst festgestellt.

aber das hast du ja bereits selber eingesehen...

Davon konnte ich bisher nichts lesen. Zeigst du mir mal das Posting? :-)

Einsicht ist der erste Schritt zur Besserung...

Genau! Und nun warten wir bis O2 zur Einsicht von den Gerichtsbarkeiten gezwungen wird. :-)

erst ohne Dich wird hier wieder Objektiv an der Lösung von Fragen und Wünschen gearbeitet werden können...

Ob mit oder ohne ihn. Er arbeitet genausowenig daran wie du. Das ist bei O2 wohl nur noch der Justitia vorbehalten.:-)

Such dir doch mal ein anderes Forum, z.B. das von Dr. Oetker,

Deine Argumentationsstärke und Sachlichkeit hast du mit dem Satz nochmal richtig schön unterstrichen.:-)
Aber ich denke nicht das Peso sich ein anderes Forum suchen wird. Warum auch?
Was meinst du wieviel Jubelperser hier schon angetanzt kamen. Jubelperser kommen und gehen. Wir bleiben allerdings standhaft - wie du jetzt schon bemerken konntest.

da kannste dann meckern, dass das Ergebnis der Backmischung nicht so aussieht wie auf der Verpackung ;)

O2 hat schon Kredite an seine Kunden verhökern wollen. Sind Backmischungen nun die nächste Marktnische die sie erobern wollen? :-)


Zulu... liebt Marmorkuchen, meinst du O2 bekommt das auch noch hin?
Menü
[…1.1.1.2.1.1.1.1.1.1.4.1] poly28 antwortet auf Zulu
16.11.2007 01:56
Benutzer Zulu schrieb:

Aber ich denke nicht das Peso sich ein anderes Forum suchen wird. Warum auch?
Was meinst du wieviel Jubelperser hier schon angetanzt kamen. Jubelperser kommen und gehen. Wir bleiben allerdings standhaft
- wie du jetzt schon bemerken konntest.

Die Frage ist gerade deshalb umso mehr, wer hier die "Jubelperser" sind?! Ihr scheint gut dafür bezahlt zu werden, hier so lange so viel dummes Zeug wieder und wieder zu schreiben...Könnte mir gut vorstellen, dass eure Finanzquelle ein grünes Firmenlogo hat und seit Längerem eine Mehrmarkenstrategie verfolgt ;)
Menü
[…1.1.2.1.1.1.1.1.1.4.1.1] Zulu antwortet auf poly28
16.11.2007 07:37

einmal geändert am 16.11.2007 07:44
Benutzer poly28 schrieb:
Benutzer Zulu schrieb:

Aber ich denke nicht das Peso sich ein anderes Forum suchen wird. Warum auch?
Was meinst du wieviel Jubelperser hier schon angetanzt kamen.
Jubelperser kommen und gehen. Wir bleiben allerdings standhaft
- wie du jetzt schon bemerken konntest.

Die Frage ist gerade deshalb umso mehr, wer hier die "Jubelperser" sind?! Ihr scheint gut dafür bezahlt zu werden, hier so lange so viel dummes Zeug wieder und wieder zu schreiben...Könnte mir gut vorstellen, dass eure Finanzquelle ein grünes Firmenlogo hat und seit Längerem eine Mehrmarkenstrategie verfolgt ;)

Sorry, da muß ich dich wieder enttäuschen. Wie ich schon schrieb könnte lesen in den Annalen helfen.:-)

Zulu... war hier schon Astronaut, ALG-2-Sachbearbeiter aber vor allem Forumspsychologe. Seit neuestem Jubelperser für alle anderen Netzbetreiber.:-)

Menü
[…1.1.2.1.1.1.1.1.1.4.1.2] tcsmoers antwortet auf poly28
16.11.2007 07:46
Benutzer poly28 schrieb:
Benutzer Zulu schrieb:

Aber ich denke nicht das Peso sich ein anderes Forum suchen wird. Warum auch?
Was meinst du wieviel Jubelperser hier schon angetanzt kamen.
Jubelperser kommen und gehen. Wir bleiben allerdings standhaft
- wie du jetzt schon bemerken konntest.

Die Frage ist gerade deshalb umso mehr, wer hier die "Jubelperser" sind?! Ihr scheint gut dafür bezahlt zu werden, hier so lange so viel dummes Zeug wieder und wieder zu schreiben...Könnte mir gut vorstellen, dass eure Finanzquelle ein grünes Firmenlogo hat und seit Längerem eine Mehrmarkenstrategie verfolgt ;)

Das Leute gibt, die einfach verlangen, dass abgeschlossene Verträge eingehalten werden, ist wohl unbekannt.

peso
Menü
[…2.1.1.1.2.1.1.1.1.1.1.5] musikbox antwortet auf poly28
15.11.2007 01:01
Benutzer poly28 schrieb:
Benutzer tcsmoers schrieb:

fair - dazu gehört auch vertragstreue


beim Barring werden die Kunden aber samt subventionierter Hardware aus ihren Verträgen entlassen...


du kennst die preise der anderen anbieter ? festnetz und mobilfunk?


bei o2 waren die Preise zu Sonderrufnummern über viele Jahre hinweg deutlich unterhalb des gängigen Mobilfunkniveaus angesetzt...
Du rechtfertigst also Vertragsbrüche, oder was? Ich habe mich jetzt schon lange bezüglich o2 zurückgehalten, aber wenn ich diese unterbelichteten Zeilen lese, dann wird mir schlecht.




der Sonderrufnummern erfolgte nur auf Höhe des gängigen Marktniveaus oder hat sich irgend jemand mal darüber aufgeregt, dass diese bei VF und Konsorten auch die Jahre vorher schon teurer waren ?!

auch das ist unwahr. und wenn auch, diese konsorten hatten die preise bei vertragsbeginn schon.

ja, du sagst es!!! und wenn auch, klar war es so!!!...nenn mir mal bitte wer bei Abschluss eines Mobilfunkvertrages nach den Preisen zu 0180ern fragt...
Verträge sind dazu da eingehalten zu werden. Ich kann nur mit dem Kopf schütteln. Was soll das?

die Leute regen sich doch erst dann auf, wenn sie merken, dass sich daraus ein eigener Vorteil ergeben könnte...
Du meinst, die Leute dürfen solange betrogen werden, bis sie es merken, oder wie?

würde sogar soweit gehen, dass keiner von denen die sich hier über 0180er aufregen, jemals eine dieser Nummern über ihren o2 Mobilfunkanschluss angerufen haben...
Und diesen Satz lese ich immer wieder! Ich musste 0180er Nummern wegen Carsharing nutzen, und war entsetzt darüber, das plötzlich in meiner Rechnung ganz andere Preise abgerechnet wurden als vertraglich vereinbart. Das soll also Deiner Ansicht nach normal sein, oder wie?


und selbst wenn es von Interesse gewesen wäre, dann hätte man sich die AGBs besser durchlesen sollen,
Es gab keine Legitimation auf Grundlage meiner AGBs diese Preise zu erhöhen. Warum lügst Du?


bevor sie unterschrieben hat...das ist doch nur Randgruppen-Geschreie...
Ich fürchte, Du bist eine Randgruppenerscheinung.




Auch in diesem Thread sind wir wieder eindeutig vom Thema abgekommen ;)

und wie so üblich werden dann wieder die üblichen unwahrheiten
propagiert.

dein ganzer beitrag ist einfach unwahr.



Da ist ja mal ne konkrete Aussage ;) Einfach alles pauschal als unwahr zu bezeichnen ist bezeichnend für das Niveau. Du nennst es somit auch unwahr, dass das Forum für Antwortsuchende hilfreich sein sollte und besser objektiv gestaltet werden sollte ?! Diese Einstellung spiegelt sich leider auch in deinen überwiegend nichts-sagenden Postings wieder. Sorry, aber so verdienst du dir echt keine Beachtung...

alles klar ?

jubelperser


peso

Das ist so ein ärmlicher und zugleich diffamierender Begriff !!!

Deine Beiträge sind real von null Relevanz...aber das hast du ja bereits selber eingesehen...Einsicht ist der erste Schritt zur Besserung...erst ohne Dich wird hier wieder Objektiv an der Lösung von Fragen und Wünschen gearbeitet werden können...Such dir doch mal ein anderes Forum, z.B. das von Dr. Oetker, da kannste dann meckern, dass das Ergebnis der Backmischung nicht so aussieht wie auf der Verpackung ;)
Du schreibst leider absoluten Blödsinn und hast nun wirklich überhaupt keine Ahnung von der 0180er Geschichte und den diversen anderen Dingen, die sich o2 innerhalb kürzester Zeit geleistet hat.
Menü
[…1.2.1.1.1.2.1.1.1.1.1.2] Re: Jubelperser
spl antwortet auf tcsmoers
13.11.2007 01:20
Benutzer tcsmoers schrieb:
jubelperser

Ich muss mal was zu deinen "Jubelpersern" sagen:

Jubelperser ist doch per definitionem genau wie Claqueur ein "bezahlter Beifallklatscher" (vgl. Duden Fremdwörterbuch).

Glaubst du, die Kollegen hier bezahlt jemand für ihre Ergüsse? Ich nicht. Die glauben das wirklich, was sie schreiben. Daher kann man sie mit allem möglichen titulieren, nicht aber als Jubelperser.

spl
Menü
[…2.1.1.1.2.1.1.1.1.1.2.1] Peter, Danke!!
realworld antwortet auf spl
13.11.2007 10:01
Benutzer spl schrieb:
Benutzer tcsmoers schrieb:
jubelperser

Ich muss mal was zu deinen "Jubelpersern" sagen:

Jubelperser ist doch per definitionem genau wie Claqueur ein "bezahlter Beifallklatscher" (vgl. Duden
Fremdwörterbuch).

Glaubst du, die Kollegen hier bezahlt jemand für ihre Ergüsse? Ich nicht. Die glauben das wirklich, was sie schreiben. Daher kann man sie mit allem möglichen titulieren, nicht aber als Jubelperser.

spl

Genau - "Rechnungsprüfer" und "Rechtsanwalt",
oder auch "E-lien's" bzw. "Fachkräfte"...
Was wäre das Leben ohne Euch, TT und eure "Ergüsse"... :-)

PS: Peter, nochmals vielen Dank an dieser Stelle für die heute Deinerseits genannten "neun" o2-Punkte!! :-)))
Menü
[1.1.1.1.2.1.1.1.2.1.1.2] Zulu antwortet auf poly28
14.11.2007 06:01
Benutzer poly28 schrieb:

Fakt ist einfach, dass IHR die alten Kamellen immer wieder und kontextunabhängig hier aufwärmt.

Die Kamellen sind immernoch brühwarm!

Klar macht jeder seine Fehler,

Deshalb ist die Vorgehensweise brav zahlender Kunden noch lange nicht zu befürworten.

aber bessere und fairere Angebote hat z.Zt. keiner auf dem Markt.

Fair ist es, dem Kunden auf Preiserhöhung aufmerksam zu machen. Es ist sogar gesetzlich geregelt wenn Verträge gebrochen werden.

Und die so genannten "Vertragsbrüche" waren ja wohl nicht wirklich relevant.

Da hast du wohl andere Ansichten wie die EU-Richter oder die Amtsrichter in Charlottenburg.
Ich halte mich eher an die Urteile dieser Richter.

EM wurde ausreichend diskutiert,

Und dafür wurde O2 auch schon verdonnert - hast du wohl noch nicht mitbekommen.:-)

beim Barring werden die Kunden aber samt subventionierter Hardware aus ihren Verträgen entlassen...

Gerade eben, in einem anderen Posting, fragte mich jemand ob ich an den Weihnachtsmann glaube. Darf ich die Frage an dich weitergeben?
Willkommen in der Realität!

und die Anpassung der Sonderrufnummern erfolgte nur auf Höhe des gängigen Marktniveaus oder hat sich irgend jemand mal darüber aufgeregt,

Aus welchen Grund sie erfolgt ist, kann dem Kunden mit Vertragsbindung egal sein. Sein Vertrag wurde, wie das Amtsgericht Charlottenburg schon bestätigt hatte, gebrochen und der Kunde bekam Recht.
Wo ist nun dein Problem?

dass diese bei VF und Konsorten auch die Jahre vorher schon teurer waren ?!

Das könntest du im Vodafone-Forum ansprechen. Mit O2 hat Vodafone nichts am Hut.

Ein objektives und vor Allem für Antwortsuchende hilfreiches Forum wäre wirklich mal wünschenswert...

Viel Spaß bei der Suche nach neuen Foren. Aber auch in anderen Foren wird dir die selbe Ansicht entgegen schlagen.
Von daher war - ich wieder hole mich - mein Vorschlag zum Netzbetreiberwechsel genau der Richtige.

Auch in diesem Thread sind wir wieder eindeutig vom Thema abgekommen ;)

Ja wie üblich bei Jubelpersern. Aber wir sind das schon gewohnt.
Du bist übrigens nicht der Einzige der sich hier für ein paar Postings aufbäumt und den man danach niemals mehr in Diskussionen antrifft.


Zulu... nach wie vor ist für den Ausgangsposter ein Netzbetreiberwechsel ratsam. :->


Menü
[…1.1.1.2.1.1.1.2.1.1.2.1] Fanta antwortet auf Zulu
15.11.2007 10:51

einmal geändert am 15.11.2007 10:54
Benutzer Zulu schrieb:
Benutzer poly28 schrieb:

Fakt ist einfach, dass IHR die alten Kamellen immer wieder und
kontextunabhängig hier aufwärmt.

Die Kamellen sind immernoch brühwarm!

Klar macht jeder seine Fehler,

Deshalb ist die Vorgehensweise brav zahlender Kunden noch lange nicht zu befürworten.

aber bessere und fairere Angebote hat z.Zt. keiner auf dem Markt.

Fair ist es, dem Kunden auf Preiserhöhung aufmerksam zu machen. Es ist sogar gesetzlich geregelt wenn Verträge gebrochen werden.

Und die so genannten "Vertragsbrüche" waren ja wohl nicht wirklich relevant.

Da hast du wohl andere Ansichten wie die EU-Richter oder die Amtsrichter in Charlottenburg.
Ich halte mich eher an die Urteile dieser Richter.

EM wurde ausreichend diskutiert,

Und dafür wurde O2 auch schon verdonnert - hast du wohl noch nicht mitbekommen.:-)

beim Barring werden die Kunden aber samt subventionierter Hardware aus ihren Verträgen entlassen...

Gerade eben, in einem anderen Posting, fragte mich jemand ob ich an den Weihnachtsmann glaube. Darf ich die Frage an dich weitergeben?
Willkommen in der Realität!

und die Anpassung der Sonderrufnummern erfolgte nur auf Höhe des gängigen Marktniveaus oder hat sich irgend jemand mal darüber aufgeregt,

Aus welchen Grund sie erfolgt ist, kann dem Kunden mit Vertragsbindung egal sein. Sein Vertrag wurde, wie das Amtsgericht Charlottenburg schon bestätigt hatte, gebrochen und der Kunde bekam Recht.
Wo ist nun dein Problem?

dass diese bei VF und Konsorten auch die Jahre vorher schon teurer waren ?!

Das könntest du im Vodafone-Forum ansprechen. Mit O2 hat Vodafone nichts am Hut.

Ein objektives und vor Allem für Antwortsuchende hilfreiches Forum wäre wirklich mal wünschenswert...

Viel Spaß bei der Suche nach neuen Foren. Aber auch in anderen Foren wird dir die selbe Ansicht entgegen schlagen. Von daher war - ich wieder hole mich - mein Vorschlag zum Netzbetreiberwechsel genau der Richtige.

Auch in diesem Thread sind wir wieder eindeutig vom Thema abgekommen ;)

Ja wie üblich bei Jubelpersern. Aber wir sind das schon gewohnt.
Du bist übrigens nicht der Einzige der sich hier für ein paar Postings aufbäumt und den man danach niemals mehr in Diskussionen antrifft.


Zulu... nach wie vor ist für den Ausgangsposter ein Netzbetreiberwechsel ratsam. :->


Der Automobilhersteller BMW ist Großkunde bei O2.
Was für BMW gut ist ist für den Privatkunden schon lange gut.

Fanta

Fanta... wer viel zu sagen hat fasse sich kurz.

1x editiert:
Ich hatte versehentlich geschrieben: BMW ist Großkunde bei BMW.
Das war natürlich Quatsch.
Menü
[…1.1.1.2.1.1.1.2.1.1.2.2] Hotzplotz antwortet auf Zulu
16.11.2007 09:47
Benutzer Zulu schrieb:
Benutzer poly28 schrieb:

Fakt ist einfach, dass IHR die alten Kamellen immer wieder und
kontextunabhängig hier aufwärmt.

Die Kamellen sind immernoch brühwarm!

Warme Kamellen, das ist und das kannst Du nicht wegdiskutieren.. ;-) ziemlich eklig...
Menü
[…1.1.2.1.1.1.2.1.1.2.2.1] Zulu antwortet auf Hotzplotz
16.11.2007 17:05
Benutzer Hotzplotz schrieb:

Warme Kamellen, das ist und das kannst Du nicht wegdiskutieren.. ;-) ziemlich eklig...

Noch nicht mal so sehr. Sie sind etwas klebrig - vor allem zwischen den Zähnen. Aber irgendwann lösen sie sich doch alleine auf. Der Geschmack leidet aber kaum.

Zulu...irgendwie ist der Ausdruck "olle Kamelle" doch zufälligerweise richtig zutreffend für O2. Ihre Forderungen sind auch ziemlich klebrig, aber ich bekomme sie auch irgendwann mal los.:-)


Menü
[1.1.1.1.2.1.1.1.2.2] Zulu antwortet auf ukumulukum
14.11.2007 05:49
Benutzer ukumulukum schrieb:

ja klar und alle anderen sind bis auf ein paar Flecken auf der Weste topp...... Ach ja und Du denkst den Weihnachtsmann gibts auch noch, oder?

Das rechtfertigt trotzdem nicht die Vorgehensweise von O2. Ob mit, oder ohne Weihnachtsmann.

Und von daher finde ich meinen Tipp, O2 schnell wie möglich zu kündigen und sich einen seriöseren Netzbetreiber zu suchen, sogar sehr angebracht.

Verteil ruhig Deine Tipps, aber so einem Wanderprediger wie Dir hört eh keiner zu!

Wie es aussieht, ist eher das Gegenteil der Fall.:-)

Zulu... an meiner Meinung wirst du kaum was rütteln können.:-)


Jaja, hetzen ist halt Volkssport und wenn Du sonst keine Probleme hast.....

Das Jubeln der Perser auch.:-)

Viel Erfolg noch im Leben.....

Vielen Dank!

Zulu... es ist immer wieder interessant die Argumentationsstärke mancher Forumsnutzer zu lesen.:->

Menü
[2] nilpok antwortet auf O2Probleme
11.11.2007 20:51
Also nach einer Sperre hört sich das nicht an, da du ja scheinbar noch SMS schreiben kannst.
Handy hast du ja selbst auch schon ausgeschlossen.
Bleibt also das Netz oder die SIM-Karte.
Ist das Problem räumlich begrenzt? Dann wird da das Netz ne Störung haben.
Tritt es ortsunabhängig auf, spricht es eher für die SIM-Karte.

Für eine schnelle Lösung empfehle auch ich dir die Hotline anzurufen.

Ich selbst hatte aber auch schon mal ne Einstellung im Handy nach der ich nur noch einen beschränkten Rufnummernkreis anrufen kann. In diesem Kreis hatte ich nur eine Nummer drin, also waren die anderen plötzlich tabu. Könnte also ganz eventuell auch noch eine Ursache sein.
Menü
[2.1] Deschisan antwortet auf nilpok
15.11.2007 14:53

einmal geändert am 15.11.2007 14:55
Benutzer nilpok schrieb:
Also nach einer Sperre hört sich das nicht an, da du ja scheinbar noch SMS schreiben kannst.
Handy hast du ja selbst auch schon ausgeschlossen.
Bleibt also das Netz oder die SIM-Karte.
Ist das Problem räumlich begrenzt? Dann wird da das Netz ne Störung haben.
Tritt es ortsunabhängig auf, spricht es eher für die SIM-Karte.

Für eine schnelle Lösung empfehle auch ich dir die Hotline anzurufen.

Ich selbst hatte aber auch schon mal ne Einstellung im Handy nach der ich nur noch einen beschränkten Rufnummernkreis anrufen kann. In diesem Kreis hatte ich nur eine Nummer drin, also waren die anderen plötzlich tabu. Könnte also ganz eventuell auch noch eine Ursache sein.


unglaublich es antwortet jemand auf die Frage, und auch noch richtig. As known @ Botat: very very nice.
Prüfe dies und ruf ruch mal an, mit bißchen bitten bekommst vllt ne Gutschrift für den Anruf
Menü
[2.1.1] marco5555 antwortet auf Deschisan
15.11.2007 17:02
Benutzer Deschisan schrieb:
unglaublich es antwortet jemand auf die Frage, und auch noch richtig. As known @ Botat: very very nice.
Prüfe dies und ruf ruch mal an, mit bißchen bitten bekommst vllt ne Gutschrift für den Anruf

Unglaublich! Woher willst du wissen das es die richtige Antwort ist? Und falls sie es ist, warum sollte o2 eine Gutschrift verteilen?

Menü
[2.1.1.1] Deschisan antwortet auf marco5555
16.11.2007 17:23
Benutzer marco5555 schrieb:
Benutzer Deschisan schrieb:
unglaublich es antwortet jemand auf die Frage, und auch noch
richtig. As known @ Botat: very very nice.
Prüfe dies und ruf ruch mal an, mit bißchen bitten bekommst vllt ne Gutschrift für den Anruf

Unglaublich! Woher willst du wissen das es die richtige Antwort ist? Und falls sie es ist, warum sollte o2 eine Gutschrift verteilen?

weil es das ist was er wohl will oder
Menü
[3] Drachexxx antwortet auf O2Probleme
15.11.2007 23:17
Es könnte vielleicht sein, daß dir hier die Herrschaften von O2 deine abgehenden Gespräche gesperrt haben. Grund dafür könnte eine geplatzte Lastschrift sein. Die Konkurrenz E-Plus macht das zumindest so. Völlig normal kannst du wieder telefonieren, wenn der Rechnungsbetrag + Rücklastschriftgebühr ausgegelichen sind.

Geh doch einfach mal in einen O2-Laden. Die sollen sich die Sache mal in der EDV anschauen. Die teure Hotline würde ich an deiner Stelle auch nicht anrufen.
Menü
[3.1] marco5555 antwortet auf Drachexxx
16.11.2007 04:56
Benutzer Drachexxx schrieb:
Es könnte vielleicht sein, daß dir hier die Herrschaften von O2 deine abgehenden Gespräche gesperrt haben. Grund dafür könnte eine geplatzte Lastschrift sein. Die Konkurrenz E-Plus macht das zumindest so. Völlig normal kannst du wieder telefonieren, wenn der Rechnungsbetrag + Rücklastschriftgebühr ausgegelichen sind.

Das macht kein Sinn, da noch SMS versenden funktioniert.

Gruß Marco
Menü
[4] 0und1 antwortet auf O2Probleme
17.12.2007 09:15
Hi,

ich würde sagen, du bist nicht gesperrt wurden.

Wir haben hier in Gera auch seit 03.12.2007 die gleichen Problemen. Verbindungsaufbau klappt erst nach 3-6 Versuchen und angerufen werden ist auch problematisch.

An der Hotline wurde mir bei der vierten Beschwerde mitgeteilt, dass man seit Monaten bundesweit die Basisstationen aktualisiere und es deshalb zu Einschränkungen komme.

Ich habe mir als Entschädigung 30 € gutschreiben lassen. Immerhin könnte man ja die Kunden informieren, dann kann man sich ja darauf einstellen und muss nicht ständig nachfragen.

Grüße, 0und1