Anbieterforum
Menü

AN TELTARIF---) i.p adressen veröffentlichen?


03.05.2005 22:11 - Gestartet von everlastxxx
hallo
ich denke ich spreche hier für die mehrheit der user die das forum als hilfe zu o2 problemen oder für sonstige fragen und news aller art zu o2 nutzen möchten! das derbe gespamme von so kanidaten wie der o2 (gehirn)bezwinger läßt das hier aussehen wie nen kindergarten und 98% der beiträge die sich daraus ergeben sind spam, wertlos und für arsXh! bitte das muss aufhören! mahnt den typ ab sperrt ihn oder was weiss ich! oder macht von jedem der hier postet die ipadresse mit öffentlich damit dieses dumme gelaber von wegen spitzel und 2.account und was weiss ich ENDLICH aufhört!! das kann und darf so nicht weitergehen!
grüße
steve
Menü
[1] mungojerrie antwortet auf everlastxxx
03.05.2005 22:48
Hallo,

also ich finde den aktuellen Zustand im o2 Forum auch nicht sonderlich produktiv. Allerdings ist die Lösung doch einfach: wenn man einen Beitrag nicht informativ findet, dann antwortet man nicht drauf.

Diese Riesenthreads entstehen doch nur, weil A B angreift und B darauf reagiert. Dann fühlt sich A wieder angegriffen usw.

Wenn einer einfach nichts mehr schreibt, ist die Sache sehr schnell gegessen.

Mungojerrie
Menü
[1.1] everlastxxx antwortet auf mungojerrie
03.05.2005 23:02
Benutzer mungojerrie schrieb:
Hallo,

also ich finde den aktuellen Zustand im o2 Forum auch nicht sonderlich produktiv. Allerdings ist die Lösung doch einfach: wenn man einen Beitrag nicht informativ findet, dann antwortet man nicht drauf.

Diese Riesenthreads entstehen doch nur, weil A B angreift und B darauf reagiert. Dann fühlt sich A wieder angegriffen usw.

Wenn einer einfach nichts mehr schreibt, ist die Sache sehr schnell gegessen.

Mungojerrie


mich nervt es aber wenn hinter jedem post der o2 nicht mies macht o2b MICH vermutet! sowas ließe sich durch offenlegung der ip adresse schnell ändern! ausserdem lesen hier auch mal "forumsfremde" mit! und das macht weder für o2 noch für die o2 kunden die hier posten nen guten eindruck! sind hier ja nicht im forum der bravo girl was das niveau angeht( bzw angehen sollte!!! )
steve
Menü
[1.1.1] Hauptling antwortet auf everlastxxx
03.05.2005 23:41
vorweg: nix gegen die bravo-girl, ja...!

ip-offenlegungen halte ich grundsätzlich für wenig sinnvoll. in den nächsten 10 minuten könnte ich problemlos mit 50 verschiedenen ip`s posten, ohne mich auch nur 1x neu einwählen zu müssen - proxys machen`s möglich. anders herum könnten sachkundige menschen mit einer ip schon eine menge schindluder treiben.

gerade im forum einer verbraucherschutzseite sollten zudem imho so wenig sensible daten der user wie möglich sichtbar sein. es soll ja sogar foren geben, wo man nicht einmal die mailaddy 'ausblenden' kann. furchtbar.
Menü
[1.1.2] spl antwortet auf everlastxxx
03.05.2005 23:41
Benutzer everlastxxx schrieb:
mich nervt es aber wenn hinter jedem post der o2 nicht mies macht o2b MICH vermutet! sowas ließe sich durch offenlegung der ip adresse schnell ändern!

Die Veröffentlichung der IP bringt gar nix, die wechselt bei jeder Einwahl und lässt sich zudem sehr einfach durch Einsatz eines beliebigen Proxy-Servers fälschen.

Weder dem Forenbetreiber noch irgendwelchen Privatpersonen wird der Internetprovider Auskunft über den Inhaber einer IP erteilen. Insofern bringt die Kenntnis der IP außer der Staatsanwaltschaft niemandem etwas.

Also ist einen Veröffentlichung der IP als personenbeziehbares Datum nutzlos und damit unzulässig.

spl
Menü
[2] AnnaB antwortet auf everlastxxx
04.05.2005 07:08
Benutzer everlastxxx schrieb:
hallo ich denke ich spreche hier für die mehrheit der user die das forum als hilfe zu o2 problemen oder für sonstige fragen und news aller art zu o2 nutzen möchten! das derbe gespamme von so kanidaten wie der o2 (gehirn)bezwinger läßt das hier aussehen wie nen kindergarten und 98% der beiträge die sich daraus ergeben sind spam, wertlos und für arsXh!
Da kann ich Dir nun wirklich nicht zustimmen!

bitte das muss aufhören! mahnt den typ ab sperrt ihn oder was weiss ich! oder macht von jedem der hier postet die ipadresse mit öffentlich damit dieses dumme gelaber von wegen spitzel und 2.account und was weiss ich ENDLICH aufhört!! das kann und darf so nicht weitergehen!
grüße
steve
"spitzel" und "2. account" sind dummes Gelaber, aber "Spam" und fürn "arsXh" nicht?

Ciao
AnnaB