Anbieterforum
Menü

Alternative zu O2!?


03.04.2007 16:17 - Gestartet von nova
einmal geändert am 03.04.2007 16:17
In diesem Forum motzt derzeit jeder auf O2 rum.

Ich muß gestehen das auch ich über eine Sonderkündigung für einen meiner beiden Verträge nachgedacht habe. Es gibt - so wie ich den Genion L Tarif nutze - keine Alternative (oder hab ich sie nur noch nicht gefunden?)

Welcher Anbieter kann mir schon 200 Frei SMS in ALLE Netze, Multicards im Flat-Tarif, Festnetznummer und eine Internet Fair-Flat mit drei Monaten Laufzeit anbieten???
Für mich ist der Tarif Genion L richtig genial. Eine Karte liegt für die Frau zu Hause... eine Karte für mich, und eine Karte ist zum surfen (Fair Flat)...

Wer ne Alternative hat soll sich melden, ich bin gespannt!!!

P.S.: Bitte nicht wieder Antworten in denen Nebenleistung, Vertragsbruch, 0180-... vorkommen. Das kennen wir in diesem Forum nun schon. Wir drehen hier momentan im Kreis.

Nova
Menü
[1] mungojerrie antwortet auf nova
03.04.2007 16:27
Welche Fair-Flat bietet o2 an? Es wird nur ein 5,5 GByte Tarif angeboten.

Mungojerrie
Menü
[1.1] nova antwortet auf mungojerrie
03.04.2007 16:33
Benutzer mungojerrie schrieb:
Welche Fair-Flat bietet o2 an? Es wird nur ein 5,5 GByte Tarif angeboten.

Mungojerrie



Dann nenn es 5,5 GB Tarif - reicht mir jedenfalls völlig aus. Mehr haben die anderen auch nicht - außer BASE
Menü
[1.1.1] mungojerrie antwortet auf nova
03.04.2007 16:44
Benutzer nova schrieb:
Dann nenn es 5,5 GB Tarif - reicht mir jedenfalls völlig aus. Mehr haben die anderen auch nicht - außer BASE

Man sollte es auch so nennen und nicht FairFlat, denn es ist eben kein FairFlat Tarif.

Und genau das wird an o2 kritisiert, oder deine Vorwahl: gemotzt. Es gibt nichts ohne Fußangel. Und wieso du es nicht verstehen kannst, dass sich hier langjährige Kunden über Vertragsbrüche aufregen, kann ich nicht verstehen.

Warte mal ab, was passiert, wenn du gegen den Vertrag verstößt und einen cent zu wenig zahlst.

Mungojerrie
Menü
[1.1.1.1] nova antwortet auf mungojerrie
03.04.2007 16:50
Benutzer mungojerrie schrieb:
Benutzer nova schrieb:
Dann nenn es 5,5 GB Tarif - reicht mir jedenfalls völlig aus.
Mehr haben die anderen auch nicht - außer BASE

Man sollte es auch so nennen und nicht FairFlat, denn es ist eben kein FairFlat Tarif.

Dann nennen wir den Tarif NICHT FairFlat. Für mich ändert es aber trotzdem nichts.


Und genau das wird an o2 kritisiert, oder deine Vorwahl: gemotzt. Es gibt nichts ohne Fußangel. Und wieso du es nicht verstehen kannst, dass sich hier langjährige Kunden über Vertragsbrüche aufregen, kann ich nicht verstehen.

Es regt mich auch auf. Ich bin seit 1999 Kunde bei VIAG/O2. Aber nenn mir bitte eine Alternative - so wie ich den Vertrag nutzen möchte. Man findet keine. Deshalb bleibe ich bei O2. 0180-Nummern wähle ich über tocall - ändert zwar nichts an dem eigentlichen Problem, aber wie gesagt, der Tarif ist optimal. Wechseln kann ich bei Zeiten ja immer noch - eventuell dann zu Base.


Warte mal ab, was passiert, wenn du gegen den Vertrag verstößt und einen cent zu wenig zahlst.

Mungojerrie
Menü
[2] nova antwortet auf nova
03.04.2007 16:32
Benutzer KoSo schrieb:
Benutzer nova schrieb:
In diesem Forum motzt derzeit jeder auf O2 rum.

Nein, dieser Eindruck ist falsch!
Es geht nur um mehrfachen Vertragsbruch von o2 und um eien Antwort von o2; die ich bislang nicht bekommen habe.

Eine Antwort fehlte mir lange Zeit auch. Habe inzwischen das Standartschreiben... blablabla... von denen erhalten.


Alles, was ich will, sind meine Vertragskonditionen und wenn dies nicht geht, möchte ich da raus; oder bin ich es schon? Ist das - "motzen"? Das ist wohl nicht mal "nerven", weil ich schlichtweg eine Frage stelle und keine Antwort bekomme.


Ich muß gestehen das auch ich über eine Sonderkündigung für einen meiner beiden Verträge nachgedacht habe. Es gibt - so wie ich den Genion L Tarif nutze - keine Alternative (oder hab ich sie nur noch nicht gefunden?)

BASE mit BWHZ über sparruf/sipgate.
Oder, wenn es sie denn gibt, @home von TM oder VF als Angebote.

BASE habe ich auch gedacht - fehlt die Multicard, die 200 Frei-SMS

Base mit Internet Flat hat 24 Monate Laufzeit und soll sehr langsam sein... siehe Teltarif Forum (BASE)


Welcher Anbieter kann mir schon 200 Frei SMS in ALLE Netze, Multicards im Flat-Tarif, Festnetznummer und eine Internet Fair-Flat mit drei Monaten Laufzeit anbieten???

Derzeit wahrscheinlich niemand, aber woher weißt Du, wie lange es diese Angebote noch gibt? Und wenn doch, wie lange wie wie viel kosten?

Für mich ist der Tarif Genion L richtig genial. Eine Karte liegt für die Frau zu Hause... eine Karte für mich, und eine
Karte ist zum surfen (Fair Flat)...

Und Du weißt immer, welche Gespräch gerade wie viel kosten wird?



Wer ne Alternative hat soll sich melden, ich bin gespannt!!!

P.S.: Bitte nicht wieder Antworten in denen Nebenleistung,

Ist auch unsinnig, die gibt es nämlich gar nicht.

Vertragsbruch

;-)
Was meinst Du? Augen zumachen, solltest auch Du davon betroffen sein?

>, 0180-... vorkommen. Das kennen wir in diesem
Forum nur schon. Wir drehen hier momentan im Kreis.

Stimmt, und o2 schweigt.
Aber besser im Kreis drehen als o2 sagen: Ist ok, weiter so!?!


Nova

Menü
[2.1] nova antwortet auf nova
03.04.2007 17:05
Benutzer KoSo schrieb:
Benutzer nova schrieb:
Benutzer KoSo schrieb:
Benutzer nova schrieb:
In diesem Forum motzt derzeit jeder auf O2 rum.

Nein, dieser Eindruck ist falsch!
Es geht nur um mehrfachen Vertragsbruch von o2 und um eien Antwort von o2; die ich bislang nicht bekommen habe.

Eine Antwort fehlte mir lange Zeit auch. Habe inzwischen das Standartschreiben... blablabla... von denen erhalten.

Das wäre mir zu wenig.

Vielleicht hätten die weniger Arbeit, wenn sie ihre Kunden informieren würden und/oder Rudi sich mal zu einem konkreten Interview hinreißen ließe, das JEDE(R) hören/lesen könnte. Ich meine jetzt auch nicht gekaufte Journalisten, die seichte Fragen stellen wenn die Kamera aus ist, sondern "Nägel mit Köpfen" machen.

"Hart aber fair" wäre doch etwas, oder!?
Ok, sicher auch falsch, weil es eben nicht fair ist, die Thematik, und "hart" auch nicht, weil es das Opfer wieder zum Täter werden läßt.

Das sehe ich auch so. Wäre nicht schlecht wenn mal ein TV-Magazin entsprechend drüber berichten würde.



Alles, was ich will, sind meine Vertragskonditionen und wenn dies nicht geht, möchte ich da raus; oder bin ich es schon? Ist das - "motzen"? Das ist wohl nicht mal "nerven", weil
ich schlichtweg eine Frage stelle und keine Antwort bekomme.


Ich muß gestehen das auch ich über eine Sonderkündigung für einen meiner beiden Verträge nachgedacht habe. Es gibt - so wie ich den Genion L Tarif nutze - keine Alternative (oder hab ich sie nur noch nicht gefunden?)

BASE mit BWHZ über sparruf/sipgate.
Oder, wenn es sie denn gibt, @home von TM oder VF als Angebote.

BASE habe ich auch gedacht - fehlt die Multicard, die 200 Frei-SMS

Klaro, man kann halt nicht alles haben im Leben. Weißt Du, ob diese frei-SMS auch "übermorgen" noch gelten oder nicht inzwischen anders abgerechnet werden?

Wenn das passiert dann bin ich ganz sicher weg.

Das was im Preis geändert wurde betrifft mich nicht weil ich es nicht nutze. Im Prinzip müßte man sicher hart bleiben und die Sonderkündigung durchziehen. Nur wie beschrieben verliere ich dann einen super Tarif für mich. Wenn andere Anbieter meine beschriebenen Merkmale anbieten dann sieht mich O2 nie wieder.

Nein, ist keine Stimmungmache, sondern schlichte Fragerei! Sie, o2, reden von Haupt- wie ..., sagen gleichzeitig, eine solche Definition gibt es nicht; zuvor schon noch, aber nur auf konkrete Einzelfälle anwendbar. Ich gebe ihnen meine Nummer und lese: Können wir Ihnen nicht sagen, damit ist das Thema erledigt. Aha.

Alternativen zu o2?
Die gibt es, aber die anderen haben auch genug "Dreck am Stecken"; scheinbar aber etwas weniger als blub_blub.


Base mit Internet Flat hat 24 Monate Laufzeit und soll sehr langsam sein... siehe Teltarif Forum (BASE)


Ja, las ich.
HSDdingsbums mit techn. Neuerung wird bald kommen/ist schon da und wird beworben; zumindest hier im Shop.
Brauche ich (noch) nicht.

Das ist zwar keine Argumentation, aber meine Situation.
Menü
[2.1.1] nova antwortet auf nova
03.04.2007 17:23
Benutzer KoSo schrieb:
Benutzer nova schrieb:
Benutzer KoSo schrieb:
Benutzer nova schrieb:
Benutzer KoSo schrieb:
Benutzer nova schrieb:
In diesem Forum motzt derzeit jeder auf O2 rum.

Nein, dieser Eindruck ist falsch!
Es geht nur um mehrfachen Vertragsbruch von o2 und um eien Antwort von o2; die ich bislang nicht bekommen habe.

Eine Antwort fehlte mir lange Zeit auch. Habe inzwischen das Standartschreiben... blablabla... von denen erhalten.

Das wäre mir zu wenig.

Vielleicht hätten die weniger Arbeit, wenn sie ihre Kunden informieren würden und/oder Rudi sich mal zu einem konkreten Interview hinreißen ließe, das JEDE(R) hören/lesen könnte. Ich meine jetzt auch nicht gekaufte Journalisten, die seichte Fragen stellen wenn die Kamera aus ist, sondern "Nägel mit Köpfen" machen.

"Hart aber fair" wäre doch etwas, oder!?
Ok, sicher auch falsch, weil es eben nicht fair ist, die Thematik, und "hart" auch nicht, weil es das Opfer wieder zum
Täter werden läßt.

Das sehe ich auch so. Wäre nicht schlecht wenn mal ein TV-Magazin entsprechend drüber berichten würde.

Könnte daran liegen, daß o2 die Medien so in der Hand hat wie Sepp Blatter den Fußball. ;-)





Alles, was ich will, sind meine Vertragskonditionen und wenn dies nicht geht, möchte ich da raus; oder bin ich es schon? Ist das - "motzen"? Das ist wohl nicht mal "nerven", weil
ich schlichtweg eine Frage stelle und keine Antwort bekomme.


Ich muß gestehen das auch ich über eine Sonderkündigung für einen meiner beiden Verträge nachgedacht habe. Es gibt - so wie ich den Genion L Tarif nutze - keine Alternative (oder hab ich sie nur noch nicht gefunden?)

BASE mit BWHZ über sparruf/sipgate.
Oder, wenn es sie denn gibt, @home von TM oder VF als Angebote.

BASE habe ich auch gedacht - fehlt die Multicard, die 200 Frei-SMS

Klaro, man kann halt nicht alles haben im Leben. Weißt Du, ob diese frei-SMS auch "übermorgen" noch gelten oder nicht inzwischen anders abgerechnet werden?

Wenn das passiert dann bin ich ganz sicher weg.

Das was im Preis geändert wurde betrifft mich nicht weil ich es
nicht nutze.

Ägypten?
Du willst frei-SMS, nutzt sie aber nicht? - Da habe ich sicher was falsch verstanden, sorry.

Frei-SMS nutze ich, nicht aber die 0180- Nr. & Auslandsroaming

Im Prinzip müßte man sicher hart bleiben und die Sonderkündigung durchziehen. Nur wie beschrieben verliere ich dann einen super Tarif für mich. Wenn andere Anbieter meine beschriebenen Merkmale anbieten dann sieht mich O2 nie wieder.


Tja, da kommen wir zu den eher unlogischen Dingen, die sicher wieder Sinn machen, wenn man die Hintergründe kennen würde:

So sieht das wohl aus. Normalerweise müsste man O2 mal richtig einen auf den Deckel geben... verliert dann aber einen guten Tarif - deshalb lässt man es.

Simyo weigerte sich lange, netzintern und Preissenkungen anzubieten, weigert sich noch bei der Portierung, weigerte sich lange die Mailbox deaktivieren zu lassen, Eplus verweigert die Festnetznummer - TM verweigert Preissenkungen wie auch VF - sie alle könnten einige Kunden mehr haben. Daher: Ob da hinter den Kulissen nicht gemeinsam an der Kaffeemaschine rumgebastelt wird!? ;-) ... Natürlich ohne jede
Absprachen, versteht sich. ;-)
Menü
[2.1.1.1] nova antwortet auf nova
03.04.2007 17:34
Benutzer KoSo schrieb:
Benutzer nova schrieb:
Benutzer KoSo schrieb:
Benutzer nova schrieb:
Benutzer KoSo schrieb:
Benutzer nova schrieb:
Benutzer KoSo schrieb:
Benutzer nova schrieb:

Klaro, man kann halt nicht alles haben im Leben. Weißt Du, ob diese frei-SMS auch "übermorgen" noch gelten oder nicht inzwischen anders abgerechnet werden?

Wenn das passiert dann bin ich ganz sicher weg.

Das was im Preis geändert wurde betrifft mich nicht weil ich es
nicht nutze.

Ägypten?
Du willst frei-SMS, nutzt sie aber nicht? - Da habe ich sicher was falsch verstanden, sorry.

Frei-SMS nutze ich, nicht aber die 0180- Nr. & Auslandsroaming

;-))

Die Antwort dazu findest Du in den 57897698679 schon geschriebenen Beiträgen. ;-)

Wann wird o2 wieder zuschlagen? Im Sommer, der Urlaubszeit selbst? ;-) Wenn die Pro-o2ler nicht im Forum sind und nicht lesen? Wäre ja nciht ganz ungeschickt, oder!? ;-)



Im Prinzip müßte man sicher hart bleiben und die Sonderkündigung durchziehen. Nur wie beschrieben verliere ich dann einen super Tarif für mich. Wenn andere Anbieter meine beschriebenen Merkmale anbieten dann sieht mich O2 nie wieder.


Tja, da kommen wir zu den eher unlogischen Dingen, die sicher wieder Sinn machen, wenn man die Hintergründe kennen würde:

So sieht das wohl aus. Normalerweise müsste man O2 mal richtig einen auf den Deckel geben... verliert dann aber einen guten
Tarif - deshalb lässt man es.


Du bist ziemlich leicht zu kaufen.

Das wirst du nicht beurteilen können. Wie du schon schreibst... unlogische Dinge die sicherlich einen Sinn machen wenn man die Hintergründe kennt. Es sind viele Leute von mir bei O2 die ich dort auch nicht abziehen kann - weil zu bequem - deswegen bleib auch ich... und die Frei-SMS, und der "5,5 GB" Internet Tarif, nicht zu vergessen ist die Multicard!

Grüße,

Nova
Menü
[3] musikbox antwortet auf nova
03.04.2007 17:11
Benutzer nova schrieb:
In diesem Forum motzt derzeit jeder auf O2 rum.

Ich muß gestehen das auch ich über eine Sonderkündigung für einen meiner beiden Verträge nachgedacht habe. Es gibt - so wie ich den Genion L Tarif nutze - keine Alternative (oder hab ich sie nur noch nicht gefunden?)

Welcher Anbieter kann mir schon 200 Frei SMS in ALLE Netze, Multicards im Flat-Tarif, Festnetznummer und eine Internet Fair-Flat mit drei Monaten Laufzeit anbieten??? Für mich ist der Tarif Genion L richtig genial. Eine Karte liegt für die Frau zu Hause... eine Karte für mich, und eine Karte ist zum surfen (Fair Flat)...

Wer ne Alternative hat soll sich melden, ich bin gespannt!!!

P.S.: Bitte nicht wieder Antworten in denen Nebenleistung, Vertragsbruch, 0180-... vorkommen. Das kennen wir in diesem Forum nun schon. Wir drehen hier momentan im Kreis.

Nova

Mag ja sein, dass die Tarife für Dich optimal sind. Allerdings kann man sich nicht mehr darauf verlassen, dass die Konditionen über die gesamte Zeit der Vertragsdauer gleich bleiben und allein diese Tatsache disqualifiziert o2! Wenn o2 bei mir die Preise erhöht, ohne mich darüber zu informieren, dann ist das ziemlich dreist und unverschämt. Verlässlichkeit hat für mich in einem Vertragsverhältnis oberste Priorität! Danach denke ich über Preise etc. nach...
Menü
[4] marco5555 antwortet auf nova
03.04.2007 18:05
Benutzer nova schrieb:
P.S.: Bitte nicht wieder Antworten in denen Nebenleistung, Vertragsbruch, 0180-... vorkommen. Das kennen wir in diesem Forum nun schon. Wir drehen hier momentan im Kreis.

Du zettelst eine Disskusion an und willst keine Antworten? Dann lies die Beiträge über o2 nicht.

Wenn sich o2 an die geschlossenen Verträge halten würde, hätte fast keiner ein Problem mit dem Verein. Ich hoffe du verstehst das jetzt. Sonderkündigung lachhaft

Gruß Marco
Menü
[4.1] marco5555 antwortet auf marco5555
03.04.2007 18:10
Benutzer KoSo schrieb:
Benutzer marco5555 schrieb:
Wenn sich o2 an die geschlossenen Verträge halten würde, hätte
fast keiner ein Problem mit dem Verein.

Doch, ich.
Warum?
Weil gewisse Optionen wegfielen im Laufe der Zeit und ich gerne bei ihnen geblieben wäre.

Hast du das fast übersehen? Es geht im Moment hauptsächlich um die hinterrücks erhöhten Preise von Sonderrufnummern und Roaming.

Gruß Marco
Menü
[5] Rechenbeispiel O2 oder D1
nova antwortet auf nova
10.04.2007 16:15
Mein Tarif

- 200 Frei-SMS (ich benötige vielleicht 100)
- Daten Tarif mit 5000 MB kostet nur 25 Euro
- Grundgebühr: 35 Euro (dafür MIT Handy)
Gesamt: 60 EUR

MAX kostet ohne Handy auch...
- 35,00 EUR GG
- 50,00 EUR DatenPack web'n'walk Large
- 15,20 EUR; ca. 80 SMS in andere Netze
Gesamt: 100,20 EUR

Ich spare mit O2 Monat für Monat über 40 EUR. Wieso sollte ich also zu D1 wechseln? Die Machenschaften von O2 sind nich in Ordnung... aber 40 EUR jeden Monat sparen.
D1 - nein danke!

Nova
Menü
[5.1] GULASCH antwortet auf nova
10.04.2007 20:49
T-Mobile bietet aber HSDPA mit 3000 kbit (o2 meistens nur UMTS 368kbit) und T-Mobile hat eine FairFlat (2 Monate unbegrenztes Datenvolumen, 1 Monat 5 GB, 2 Monate unbegrenzt, 1 Monat 5 GB, 2 Monate...)

Äpfel nicht mit Birnen vergleichen, aber ich bin mit O2 und 40€ für Genion M + CommunicationCenterPack + InternetPack L auch gut bedient :-)

5 GB langen für den ein oder anderen pr0n =D