Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
10 11 12
Menü

NettoKom: Smart L/Inklusiveinheiten/Ansage bzw. Anzeige des Guthabens


26.12.2015 10:44 - Gestartet von neumix
Habe seit Umstellung von Smart M auf Smart L ein Problem, welches in meiner folgenden Nachricht an NettoKom näher beschrieben ist. Bitte um Info, ob noch jemand diese Probleme kennt, bzw. hat.
Nachricht an NettoKom über Kundenportal am 26.12.15:
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit 2010 ein recht zufriedener NettoKom-Kunde. Im Moment bin ich aber doch sehr verärgert. Der Grund:
am 15.12.2015 habe ich von Smart M in Smart L gewechselt. Der Wechsel verlief per Telefonkontakt mit der Hotline innerhalb kurzer Zeit problemlos. So weit, so gut. Nun hatte ich also 750 Inklusiveinheiten zur Verfügung. Um hier den Überblick zu behalten, habe ich schon in meinen Vorgängertarifen immer mal wieder über die 1155 (Menü 8/2) den aktuellen Stand meines Restguthabens an Inklusiveinheiten abgefragt. Das funktionierte eigentlich immer gut.
Seit meinem letzten Wechsel am 15.12. geht aber nix mehr. Mir werden seit Tagen (letztmals heute, 26.12.) immer wieder 691 Einheiten als zur Verfügung stehend angesagt, obwohl ich nach eigenen Berechnungen seit dem Wechsel bereits über 250 Einheiten vertelefoniert habe. Wie kann das sein? Wie soll man da den Überblick behalten?
Hinzu kommt, dass auch die Anzeige des Einzelverbindungsnachweises im Internet nicht mehr funktioniert. Hier werden mir nur Telefon-Verbindungen bis zum 16.12.2015 angezeigt. Und das am 26.12.!!! Die Internetverbindungen aber werden tagesaktuell bis heute angezeigt. Ich bin ratlos! Zumal ich bei Anrufen bei der Hotline von einem nicht gerade engagiertem oder kompetenten Mitarbeiter mir als Tenor sagen lassen musste: das ist halt so.
Und noch eine Auskunft der Hotline erbost mich sehr: da ich weiss, dass ich bei 80% Verbrauch meines Highspeed Volumens eine sms bekomme und bei 100% die Möglichkeit habe, für 3,--€ das Volumen wieder zu resetten, habe ich mal gefragt, wie das denn bei den Inklusiveinheiten aussieht. Antwort: ich bekomme lediglich eine sms, wenn diese komplett verbraucht sind. Und ich habe dann weder die Möglichkeit, hier wieder (kostenpflichtig) zu resetten, noch kann ich meine Option (hier Smart L) dann ab sofort neu starten. Ich muss dann halt bis zum Ablaufdatum der (verbrauchten) Option zu 9 Cent telefonieren! Aber hallo !!!! Das kann es ja wohl nicht sein !!!!
Bitte helfen Sie mir, wieder ein zufriedener Kunde zu werden !!!
Mit freundlichen Grüssen, Peter Neumüller