Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
1430 431 432539
Menü

Kein Thema


03.03.2008 14:39 - Gestartet von plawa01
Sehr geehrter Herr H.,

vielen Dank für Ihre offenen Worte! Wir bedauern den Eindruck, der durch unsere E-Mail bei Ihnen entstanden ist.

Gern informieren wir Sie über die Hintergründe: Mit dem Crash Tarif-Portfolio hat debitel ein Tarifmodell entwickelt, welches sehr knapp kalkuliert ist. Deshalb war der Crash Tarif von Beginn an als Test angedacht und kommuniziert.

Leider haben wir die Erfahrung gemacht, dass eine Weiterführung der Crash Tarife in der damals angebotenen Form aus unternehmerischer Sicht nicht weiter zu verantworten ist. Wir bedauern sehr, Sie durch diese Entscheidung zu verärgern.

Die Kündigungsbedingungen sind auch in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) hinterlegt, die bei Vertragsabschluss von Ihnen anerkannt wurden. Daher sehen wir keine Möglichkeit, Ihrem Wunsch, den Vertrag fortzuführen, zu entsprechen.

Bitte vergleichen Sie hierzu Punkt 5. 1 unserer AGB: 5.1. Ihr Vertrag über die Zurverfügungstellung von Mobilfunkleistungen wird zunächst für die Dauer einer vereinbarten Mindestvertragslaufzeit ab dem in B. Ziffer 1.2 genannten Zeitpunkt des Zustandekommens des Vertrages geschlossen. Der Vertrag verlängert sich jeweils um einen weiteren Monat, falls er nicht einen Monat vor Ablauf der Grundlaufzeit bzw. zum Ende des Verlängerungsmonats schriftlich durch einen der Vertragspartner gekündigt wird.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Freundliche Grüße

debitel AGIhre Kundenbetreuung

Wenn Sie uns zu dieser Anfrage noch etwas mitteilen möchten, antworten Sie bitte direkt auf diese Mail oder senden Sie Ihre Vorgangsnummer ID[276628#45b0140] mit - so können wir Ihnen schnell und gezielt helfen!_________________­__________­__________­__________­_________________

debitel AG70545 StuttgartBesucheradresseGropiusplatz 10Stuttgart-Vaihingen

Sitz und Registergericht Stuttgart, HRB Nr. 19 835Vorsitz Aufsichtsrat: Dr. Hellmut K. AlbrechtVorstand: Oliver Steil (Vorsitzender)Lars Dittrich, Joachim Preisig

________________­__________­__________­__________­_________________

Menü
[1] Nichts wirklich neues
Thomas I. antwortet auf plawa01
03.03.2008 15:04
Genau das wurde hier doch schon ein paar Mal erwähnt: Der Vertrag war von Anfang an nur auf 6 Monate ausgelegt und kann danach von beiden Vertragspartnern, also auch vom Mobilfunkprovider, gekündigt werden. Die Antwort des Mobilfunkproviders enthält daher nicht wirklich neue Informationen.
Menü
[2] Völlig korrekt von Debitel!
arndt1972 antwortet auf plawa01
03.03.2008 17:38
Debitel verhält sich hier völlig korrekt und ich kann Dein Gejammere nicht verstehen! wer lesen kann ist klar im Vorteil!
Allerdings finde ich die Vorgehensweise von Debitel äußerst unklug, warum bietet man die "neue" Variante noch an und bietet den Kunden nicht die Möglichkeit zum Wechsel? So kann jeder selbst entscheiden, ob er bei Debitel bleiben möchte oder nicht. Jetzt wird hoffentlich jeder die Konsequenzen ziehen und seinen Anbieter wechseln.