Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
1434 435 436539
Menü

Debitel


07.04.2008 13:45 - Gestartet von o2_can_Do
hallo alle zusammen ich habe da ein problem

also habe vor ca. drei monaten ein debitel/d1 vertrag abgeschlossen, der Verkäufer hat hat mir zunächst ein sehr guten tarif vorgeschlagen und zwar:

Monatlich 19,95 Euroersten 3 Monate grundpreis befreiungnach den 3 monaten Kostenlos in den niedrigsten tarif10 euro monatlich

jetzt nachdem die drei monate vorbei sind war ich im markt, wollte den tarif umstellen, da wurde mir gesagt das es leider nicht mehr gehen würde da es diesen tarif nicht mehr gebe.ich könnte höchstens für 30 euro umstellungsgebühr in ein tarif für 15 euro monatlich umstellen.

Habe ich sonderkündigungrecht ???Ich habe den vertrag eigentlich nur unter diesen bedingungenabgeschlossen.was kann man denn da tuen ??
Menü
[1] Baghee antwortet auf o2_can_Do
07.04.2008 14:48
Nicht viel - es sei denn, Du kannst beweisen, dass der Verkäufer dir diese Möglichkeit damals zugesagt hat.

In dem Fall könntest Du den Arbeitgeber des Verkäufers auf Schadenersatz verklagen. Aber die Höhe des Schadens wird schwer nachzuweisen sein.

DEBITEL ist jedenfalls fein raus: Ein Vertrag ist ein Vertrag ist ein Vertrag, wie schon die alten Ferengis in ihren Erwerbsregeln sagten.

Und an das, was DEBITEL als Vertrag nachweisen kann, wirst Du dich halten müssen.
Menü
[1.1] o2_can_Do antwortet auf Baghee
07.04.2008 14:59
Das problem ist der Verkäufer meint dass er ja auch nix für kann , denn als ich den vertrag abgeschlossen habe war ja dies noch möglich und er habe auch nicht gewusst das es ne tarif änderung bei debitel kommen würde.
Er meint ich hätte kein sonderkündigungsrecht weil ich den vertrag mit einem tarif abgeschlossen habe den es auch jetzt noch gibt und nur daran müsse sich debitel halten..
stimmt das ??

nie wieder debitel
Menü
[1.1.1] wuschael69 antwortet auf o2_can_Do
07.04.2008 15:03
RUf doch einfach mal bei Debitel an und erzähle denen, dass dir das so zugesagt wurde.
Generell haben die Leute an der Hotline auch die Möglichkeit ältere Tarife noch zu buchen...eskalier zur not ;)
Menü
[1.1.1.1] o2_can_Do antwortet auf wuschael69
07.04.2008 15:20
Benutzer wuschael69 schrieb:
RUf doch einfach mal bei Debitel an und erzähle denen, dass dir das so zugesagt wurde.
Generell haben die Leute an der Hotline auch die Möglichkeit ältere Tarife noch zu buchen...eskalier zur not ;)

Das habe ich mit dem Verkäufer zusammen getann, er hat aber auch nix erreicht, dass könnten die nicht tun weil es diesen tarif nicht nicht gibt.

was ich nicht verstehe es gibt ja einen anderen tarife mit 10 grundgebühr der nennt sich jetzt nur anders aber ich darf nicht in diesen wechseln nur in den mit 15 euro grunbetrag.
Menü
[1.1.2] dancer antwortet auf o2_can_Do
07.04.2008 15:21
Hi!

Nun nörgel mal nicht an Debi|te| rum, zumindest nicht deswegen.
Deine Sondervereinbarungen mit dem Händler haben nichts, aber auch rein gar nichts mit dem Vertag zu run, den Du mit Debitel geschlossen hast. (Zwischen den Zeilen scheint mir das sogar der Versuch zu sein, besonders hohe Provisionen für den Vertag abzukassieren, um dann später in einen für den Kunden preiswerteren zu wechseln).

But anyhow, wenn Debitel Dir bei sachlichem Nachhaken nicht entgegen kommt, keine Chance, ausser wenn Ihr das auf dem Vertag notiert habt.

Guido
Menü
[1.1.2.1] o2_can_Do antwortet auf dancer
07.04.2008 15:34
Benutzer dancer schrieb:
Hi!

Nun nörgel mal nicht an Debi|te| rum, zumindest nicht deswegen. Deine Sondervereinbarungen mit dem Händler haben nichts, aber auch rein gar nichts mit dem Vertag zu run, den Du mit Debitel geschlossen hast. (Zwischen den Zeilen scheint mir das sogar der Versuch zu sein, besonders hohe Provisionen für den Vertag abzukassieren, um dann später in einen für den Kunden preiswerteren zu wechseln).

But anyhow, wenn Debitel Dir bei sachlichem Nachhaken nicht entgegen kommt, keine Chance, ausser wenn Ihr das auf dem Vertag notiert habt.

Guido

Natürlich hat das mit auch was mit dem vertrag zu den denn da steht auch nochmal drinn das ich nach 3 monaten den tarif wechseln kann aber jetzt behaupten die ja das es diesen tarife nicht mehr gibt und der vergleichbare tarife nennt sich anders deshalb kann ich net in diesen wechseln.ich mein wo ist da die logig ?? man kann nicht einfach tarife umbennen und dann behaupten das wäre ein ganz anderer..