Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
1398 399 400547
Menü

DEBITEL ...nutzung der sim-karte pflicht ??


25.06.2007 18:30 - Gestartet von gabbademon
tachen zusammen

ich habe folgesndes problem...

ich habe vor ca. zwei jahren einen eplus vetrag bei debitel abgeschlossen...und nicht weil ich die debitel tarife so günstig finde, sondern weil es zu diesem besagten tarif das von mir ausgewählte handy besonders günstig gab...ansich also nichts verwerfliches.

demnach habe ich natürlich die grundgebühr von 10 euro monatlich gezahlt, aber die sim-karte weiter nicht genutzt. keine telefonate, keine sms, kein gar nichts

jetzt wollte dich über eteleon.de ein spezial angebot wahrnehmen, wurde aber abgelehnt. wie ich jetzt erfahren habe ist DEBITEL der provider !!!

kann es sein das mich DEBITEL ablehnt, weil ich die letzte sim-karte nicht aktiv genutzt habe ??? wäre sowas rechtens ? konnte in den AGB's nichts dergleichen finden.

wäre super wenn mir der eine oder andere ne antwort oder sogar eine lösung hat...

1000 dank im voraus und beste grüsse

gabbademon
Menü
[1] Beschder antwortet auf gabbademon
25.06.2007 18:40
zwingen kann dich zur nutzung niemand. du hast den vertrag ja erfüllt!

annehmen muss dich aber auch niemand, und begründen eben auch nicht!

gruss
beschder
Menü
[1.1] Obalex antwortet auf Beschder
11.07.2007 14:07
es kann dich keiner zwingen einen abgeschlossenen vertrag auch zu benutzen, aber muss man auch so denken, dass du durch diesen vertrag ein subventioniertes handy bekommen hast. und es ist so, wenn jemand nicht telefoniert, dann bekommt er bei debitel nur ein anot mit einem tarifwechsel angeboten. ich kann gerne mal schauen, was ich für dich machen kann. melde dich unter

alex.grebe@debitel.net

ich werde dann sehen, was ich für dich machen kann, wenn du interessiert bist.

Lg Alex
Menü
[1.1.1] Beschder antwortet auf Obalex
11.07.2007 15:18
hallo,

gabbademon hat gefragt, nicht ich!

gruss
beschder