Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
1426 427 428539
Menü

Crash-5-Tarife werden von debitel gekündigt


28.02.2008 16:49 - Gestartet von Maximatrix
Hallo ... so eine Schweinerei !

Debitel kündigt (grundlos) nach 6 Monaten Mindestlaufzeit meinen crash-5-Tarif, obwohl ich 15-30 EUR Umsatz gemacht und natürlich immer bezahlt habe.
Damit ist das Startpaket natürlich eine Fehlinvestition für nur 6 Monate gewesen.
Debitel hofft wohl mit der Crash-5-Verlockung erst mal einen Neukunden gewonnen zu haben, den man dann mit der Rufnummer unter Druck setzen kann.

#############################
Sehr geehrter Herr xxxxxxxx,

wie Sie sicherlich wissen, hat Ihre crash-Karte 0160xxxxxxxx das Ende der Vertragslaufzeit erreicht und läuft am 19.03.08 aus. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Karte zum vorgenannten Datum kündigen und zum 19.04.08 abschalten werden.

Damit Sie aber auch weiterhin günstig mobil telefonieren können und unter Ihrer bekannten Handy-Nummer erreichbar bleiben, machen wir Ihnen heute ein exklusives Wechsel-Angebot:

Sie wechseln zum nächsten Rechnungslauf in den debitel Tarif Vario S mit monatlich frei wählbaren Inklusiv-Budgets.

Bitte beachten Sie: Falls Sie unser Angebot nicht annehmen, endet Ihr Vertrag am 19.04.08. Das bedeutet, dass Sie danach mit Ihrer crash-Karte nicht mehr telefonieren können und auch nicht mehr über Ihre bisherige Nummer erreichbar sind.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie auch weiterhin unser Kunde bleiben!
#############################

Ist das überhaupt rechtens per Email ? Reicht das um meine Nummer zu einem anderen Anbieter zu übertragen ?

Debitel ist und bleibt damit eine Firma mit fragwürdiger Geschäftsethik. Den Kunden zu locken um ihn dann zum Tarifwechsel zu zwingen ...

Meine Meinung: HÄNDE weg von DEBITEL !

Menü
[1] arndt1972 antwortet auf Maximatrix
28.02.2008 17:00
Benutzer Maximatrix schrieb:
Hallo ... so eine Schweinerei !

Debitel kündigt (grundlos) nach 6 Monaten Mindestlaufzeit meinen crash-5-Tarif, obwohl ich 15-30 EUR Umsatz gemacht und natürlich immer bezahlt habe.
Damit ist das Startpaket natürlich eine Fehlinvestition für nur 6 Monate gewesen.

Hallo,
ich lese das auch mit Verwunderung, allerdings von einer Fehlinvestition kann bei Dir ja keine Rede sein, denn mit 15-30 € pro Monat hast Du 250 bis 550 Minuten pro Monat telefoniert. Da gab es keinen günstigeren Anbieter und auch jetzt dürfte es schwer sein, für dieses Aufkommen einen günstigeren Anbieter zu finden! Es sei denn, daß Du alle Gespräche in einem Netz intern führen könntest oder sie gingen nur ins Festnetz.
Also Ärger ja (und auch berechtigt!), aber trotzdem vorher ein wenig nachdenken...
Menü
[1.1] Jochen_O2 antwortet auf arndt1972
28.02.2008 19:40
Zumal klar war, dass sie kündigen werden.

Da habe ich nur darauf gewartet.
Wer sich um Forum mal umschaut,
wird merken, dass ich genau das vor über 6 Monaten prophezeit habe.

Der Tarif ist nunmal nicht rentabel für Debitel.
Logisch dass sie kündigen werden.
Bei IC-Preisen von bis zu 9 ct geht die Mischkalkulation kaum auf.

An alle, die mir damals schon wiedersprochen haben:
Hähä!!! :-)
Menü
[1.1.1] peso antwortet auf Jochen_O2
28.02.2008 20:05
Benutzer Jochen_O2 schrieb:

An alle, die mir damals schon wiedersprochen haben: Hähä!!! :-)
Hähä!!! :-)<BR>


Du bist schon ein toller Kerl. Vor allen Dingen kennst ausgerechnet Du "Wi"e"dersprecher die Kalkulationsgrundlagen.

Jedenfalls haben genug Leute genug gespart. Also, was soll Dein BlaBla ?

peso
Menü
[1.1.2] Fanta antwortet auf Jochen_O2
28.02.2008 20:30
Benutzer Jochen_O2 schrieb:
Zumal klar war, dass sie kündigen werden.

Da habe ich nur darauf gewartet.
Wer sich um Forum mal umschaut, wird merken, dass ich genau das vor über 6 Monaten prophezeit habe.

Der Tarif ist nunmal nicht rentabel für Debitel.
Logisch dass sie kündigen werden.
Bei IC-Preisen von bis zu 9 ct geht die Mischkalkulation kaum auf.

An alle, die mir damals schon wiedersprochen haben:
Hähä!!! :-)
Hähä!!! :-)<BR>

Den Crash5-Tarif für rund 3 Euro Grundgebühr von Debitel hatte ich auch.
Diesen Vertrag habe I C H zum Ende Februar 2008 gekündigt.
Debitel wollte mich als Kunde behalten, der Vertrag wäre zu unveränderten Konditionen 12 Monate weitergeführt worden.

Dies ist meine Erfahrung und stimmt nicht ganz überein mit dem, was du hier zum Besten gibst.

Fanta
Menü
[1.1.2.1] peso antwortet auf Fanta
28.02.2008 21:11
Benutzer Fanta schrieb:

Diesen Vertrag habe I C H zum Ende Februar 2008 gekündigt. Debitel wollte mich als Kunde behalten, der Vertrag wäre zu unveränderten Konditionen 12 Monate weitergeführt worden.

Dies ist meine Erfahrung und stimmt nicht ganz überein mit dem, was du hier zum Besten gibst.



Dann dürftest Du die absolute Ausnahme oder ein Schreibfehler sein.

peso
Menü
[1.1.2.1.1] Fanta antwortet auf peso
28.02.2008 21:17
Benutzer peso schrieb:
Benutzer Fanta schrieb:

Diesen Vertrag habe I C H zum Ende Februar 2008 gekündigt. Debitel wollte mich als Kunde behalten, der Vertrag wäre zu unveränderten Konditionen 12 Monate weitergeführt worden.

Dies ist meine Erfahrung und stimmt nicht ganz überein mit dem, was du hier zum Besten gibst.



Dann dürftest Du die absolute Ausnahme oder ein Schreibfehler sein.

peso

Ob ich eine Ausnahme oder ein Schreibfehler war kann ich nicht beurteilen.

Jedenfalls wurde mir in der Kündigungsbestätigung angeboten, den Vertrag zu unveränderten Konditionen 12 Monate fortzuführen.

Ein Anruf hätte genügt.

Fanta
Menü
[1.1.3] rafael.as antwortet auf Jochen_O2
28.02.2008 20:32
Benutzer Jochen_O2 schrieb:
wird merken, dass ich genau das vor über 6 Monaten prophezeit habe.

mein Vertrag wurde am 13.07. aktiviert und zum 20.03. gekündigt, lief also länger als 6 Monate

An alle, die mir damals schon wiedersprochen haben: Hähä!!! :-)
Hähä!!! :-)<BR>

An alle, die die letzten 6 Monate für mehr als 5 Cent / Minute telefoniert haben: HAHAHA

Natürlich hab ich jetzt den Umstand, mir einen neuen Provider suchen zu müssen, aber selbst wenn man die 20 Euro Starterpaket einrechnet, wird es sich für mich gelohnt haben. Trotzdem, debitel istn seltsamer Laden...
Menü
[1.1.3.1] peso antwortet auf rafael.as
28.02.2008 21:13
Benutzer rafael.as schrieb:
>


An alle, die die letzten 6 Monate für mehr als 5 Cent / Minute telefoniert haben: HAHAHA

Natürlich hab ich jetzt den Umstand, mir einen neuen Provider suchen zu müssen, aber selbst wenn man die 20 Euro Starterpaket einrechnet, wird es sich für mich gelohnt haben. Trotzdem, debitel istn seltsamer Laden...

So sehe ich es grundsätzlich auch. Das irgendwo ein Haken war, war uns doch allen klar.

Ein Firma Deviltel macht nichts ohne Hintergedanken.


peso