Anbieterforum
Forum:
Threads: erster Thread 1 2 3 4 letzter Thread Thread-Index
  • 20.08.2010 21:08
    O2-Fan schreibt

    Taktung geändert

    Hallo ihr lieben,

    bei Minutel ist im Minutel Plus die Taktung geändert worden. Es wird net mehr in Sekundentakt abgerechnet, sondern in 60/1. Also wird stets nach der ersten Minute in Sekundentakt abgerechnet. Wie ich in der Preisliste gelesen habe, ist der Stand: 01/03/2010. Man könnte meinen, dass bei diesem Tarif nie im Sekundentakt abgerechnet worden wäre. Ob es auch für die Bestandkunden die Taktung geändert wurde, kann ich net sagen. Auf jeden Fall haben die Neukunden bei dem Tarif "Minutel Plus" net mehr die Taktung 1/1, sondern die Taktung 60/1. Weitere Informationen entnimmt ihr auf dem Homepage von Minutel.
  • 20.08.2010 21:11
    O2-Fan antwortet auf O2-Fan
    Seit wann Minutel die Taktung geändert hat, kann ich net sagen. Das war mir erst heute aufgefallen, wo ich die Preisliste vom Minutel Plus durchgelesen habe. Also still und heimlich könnte man meinen. Ob aber die Bestandskunden darüber informiert wurden, kann ich net sagen.
  • 20.08.2010 22:41
    cf antwortet auf O2-Fan
    Benutzer O2-Fan schrieb:
    > Seit wann Minutel die Taktung geändert hat, kann ich net sagen.
    >
    Das war mir erst heute aufgefallen, wo ich die Preisliste vom
    >
    Minutel Plus durchgelesen habe. Also still und heimlich könnte
    >
    man meinen. Ob aber die Bestandskunden darüber informiert
    >
    wurden, kann ich net sagen.

    Es wurde niemand informiert. Lies mal auf telefon-treff.de...Die Leute haben im Prinzip durch ausprobieren erfahren das der Takt geändert wurde.
    Sehr schade, denn Sekundentakt ist für viele Anwendungsfälle wirklich nützlich, anscheinend hat Minutel jetzt gemerkt das die Leute das dann auch ausnutzen...

    Chris
  • 20.08.2010 23:07
    O2-Fan antwortet auf cf
    Benutzer cf schrieb:
    > Benutzer O2-Fan schrieb:
    > > Seit wann Minutel die Taktung geändert hat, kann ich net sagen.
    > >
    Das war mir erst heute aufgefallen, wo ich die Preisliste vom
    > >
    Minutel Plus durchgelesen habe. Also still und heimlich könnte
    > >
    man meinen. Ob aber die Bestandskunden darüber informiert
    > >
    wurden, kann ich net sagen.
    >
    > Es wurde niemand informiert. Lies mal auf
    >
    telefon-treff.de...Die Leute haben im Prinzip durch
    >
    ausprobieren erfahren das der Takt geändert wurde.
    >
    Sehr schade, denn Sekundentakt ist für viele Anwendungsfälle
    >
    wirklich nützlich, anscheinend hat Minutel jetzt gemerkt das
    >
    die Leute das dann auch ausnutzen...
    >
    > Chris

    Es ist bestimmt davon auszugehen, dass aufgrund der Sekundentaktung wenig Umsätze gebracht hat, anstatt viele Kunden zu gewinnen. Minutel hat vielleicht das Ziel erreicht, viele Kunden zu gewinnen. Aber das zweite ziel, dass die Kunden vielleicht mehr Umsätze bringen würden, hat sich wohl für Minutel net bestätigt. Im Gegenteil, denn die viele Kunden haben wohl nur in der ersten Minute telefoniert, um z.B. kurz Bescheid zu sagen. Ich kann vielleicht mit meiner Vermutung auch falsch liegen.
  • 01.09.2010 20:28
    O2-Fan antwortet auf O2-Fan
    Lieber Teltarif-Redaktion,

    ich war wohl Ihnen hilfreich gewesen. Die Meldung über die Taktungänderung kam etwas spät. Also mir war erst beim Zufall aufgefallen. Ich studiere alle Prepaidtarife regelmäßig durch. Wenn etwas gibt, wo ich ihnen behilflich sein kann. Ich stehe für Fragen und Antworten offen.

    LG

    O2-Fan
  • 11.09.2010 14:42
    Raller2001 antwortet auf O2-Fan
    Benutzer O2-Fan schrieb:
    > Hallo ihr lieben,
    >
    > bei Minutel ist im Minutel Plus die Taktung geändert worden. Es
    >
    wird net mehr in Sekundentakt abgerechnet, sondern in 60/1.
    >
    Also wird stets nach der ersten Minute in Sekundentakt
    >
    abgerechnet. Wie ich in der Preisliste gelesen habe, ist der
    >
    Stand: 01/03/2010.
    Interessante Geschäftspraktik, denn auf der Webseite steht HEUTE , 11.Sept. 2010 folgendes:
    - Taktung sekundengenau (1/1)
    Falls also die AGB keine Anweisungen zu den Preisänderungen beiinhalten:
    Alle H4er, Klage einreichen, Ergebnis bitte hier posten.
    tnx