Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
1
Menü

Tipp funktioniert nur für 4G.


19.09.2022 12:33 - Gestartet von wolfbln
Aus dem Beitrag:
"Wer einen solchen Tarif also womöglich dauerhaft als Festnetzersatz nutzen möchte, sollte vorher ganz grundsätzlich die o2-Netzversorgung in der eigenen Wohnung überprüfen."

Das ist grundsätzlich richtig und empfehlenswert. Es funktioniert aber nur für 2G und 4G, was bei dem vorgestellten Tarif kein Problem ist, da er keine 5G-Nutzung beinhaltet.

Bei 5G wird das unendlich viel komplizierter. Die Prepaid-Angebote von o2 beinhalten bisher kein 5G. Daher kann man nur mit Postpaid-Tarifen testen.

Und dann gibt es wieder die o2 üblichen Probleme: 5G wird signalisiert, wo es gar nicht verfügbar ist und bestimmtes 5G (NR 700 wie o2 das nennt auf n28 geankert in B20) das o2 sehr viel verbaut können nur ganz wenige Geräte.

Selbst die neuesten iPhones nicht, nach ersten Berichten. Das wäre doch einen Aufmacher auf Teltarif wert. iPhones 14 pro/max (für 1200€+) können nicht mal die Hälfte (flächenmäßig) des deutschen o2-5G-Netzes.

Aber nix dazu von Euch. Das iPhone wird vorgestellt. Mit was es kann oder nicht, bleibt der Kunde alleine.