Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
119 120
Menü

Aldi Talk nur noch 20 Sekunden bis Mailbox anspringt?


30.08.2014 23:29 - Gestartet von Handybär
Hallo.

Bei Telefon-Treff schreibt ein User, dass er eine Aldi Karte hat, bei der die Mailbox schon nach 20 Sekunden anspringt. Normalerweise sind 30 Sekunden eingestellt. Leider kann die Verzögerung bei allen E-Plus Prepaids nicht selbst geändert werden, und die Aldi Hotline kann die Einstellung angeblich auch nicht ändern.

Meine Aldi Karte ist letztes Jahr aktiviert worden und hat glücklicherweise noch 30 Sekunden Verzögerung.

Hat auch hier jemand eine Aldi Karte mit 20 Sekunden Verzögerung? Ich möchte demnächst eine Karte für meine Tochter kaufen. Nur 20 Sekunden Verzögerung sind definitiv zu kurz.

Gruß handybär
Menü
[1] Beschder antwortet auf Handybär
31.08.2014 09:54

Versuch mal nach GSM Codes zu googlen. Das probierst du dann aus mit einer individuellen Zeit bis zur Mailbox.

https://www.teltarif.de/mobilfunk/rufumleitung-...

Gruß
Beschder

Menü
[1.1] Handybär antwortet auf Beschder
31.08.2014 13:17
Benutzer Beschder schrieb:

Versuch mal nach GSM Codes zu googlen. Das probierst du dann aus mit einer individuellen Zeit bis zur Mailbox.

https://www.teltarif.de/mobilfunk/rufumleitung-...

Gruß
Beschder


Bei allen E-Plus Prepaids kann man die Zeit nicht selbst mit Codes umprogrammieren, die Umleitungen sind fest, das habe ich doch geschrieben.

Gruß Handybär
Menü
[2] Herr Doktor antwortet auf Handybär
31.08.2014 10:26

einmal geändert am 31.08.2014 10:28
Benutzer Handybär schrieb:
Hallo.

Bei Telefon-Treff schreibt ein User, dass er eine Aldi Karte hat, bei der die Mailbox schon nach 20 Sekunden anspringt. Normalerweise sind 30 Sekunden eingestellt. Leider kann die Verzögerung bei allen E-Plus Prepaids nicht selbst geändert werden, und die Aldi Hotline kann die Einstellung angeblich auch nicht ändern.

Meine Aldi Karte ist letztes Jahr aktiviert worden und hat glücklicherweise noch 30 Sekunden Verzögerung.

Hat auch hier jemand eine Aldi Karte mit 20 Sekunden Verzögerung? Ich möchte demnächst eine Karte für meine Tochter





kaufen. Nur 20 Sekunden Verzögerung sind definitiv zu kurz.

Gruß handybär



Dann steigt doch beide auf Lidl mobile um , dort sind Anrufe in Fremdnetze günstiger und Rufumleitung kann man bei L m auch aktivieren zumBeispiel zum Eigenen Festnetzanschluss.

Mailbox brauche ich nicht, dafür kommt eine INFO.SMS das mich jemand Angerufen hat, wenn mein Handy aus war.

Wenn ich jemand Anrufe, der sein Handy gerade AUS geschaltet hat, bekomme ich eine INFO.SMS wenn das Handy wieder aktiv ist.

Die Internflatrate kostet bei L m auch nur 2,99 € wie bei Aldi Talk.
Menü
[2.1] Handybär antwortet auf Herr Doktor
31.08.2014 13:23
Benutzer Herr Doktor schrieb:


Dann steigt doch beide auf Lidl mobile um , dort sind Anrufe in Fremdnetze günstiger und Rufumleitung kann man bei L m auch aktivieren zumBeispiel zum Eigenen Festnetzanschluss.

Mailbox brauche ich nicht, dafür kommt eine INFO.SMS das mich jemand Angerufen hat, wenn mein Handy aus war.

Wenn ich jemand Anrufe, der sein Handy gerade AUS geschaltet hat, bekomme ich eine INFO.SMS wenn das Handy wieder aktiv ist.

Die Internflatrate kostet bei L m auch nur 2,99 € wie bei Aldi Talk.


Ich finde nicht, dass Lidl günstiger ist. Bei Aldi zahlst zu zwar 11 cent in Fremdnetze, aber dafür im 60/1 Takt. Bei Lidl 9 cent, aber im 60/60 Takt. Das hatte ich schon als ich noch bei Simyo war. Außerdem habe ich meine ganze Familie bei Aldi und intern kostet es nur 3 cent (SMS und Anrufe). Da kann Lidl nicht mithalten.

Gruß handybär
Menü
[2.1.1] x-user antwortet auf Handybär
31.08.2014 14:30
Benutzer Handybär schrieb:
Ich finde nicht, dass Lidl günstiger ist. Bei Aldi zahlst zu zwar 11 cent in Fremdnetze, aber dafür im 60/1 Takt. Bei Lidl 9 cent, aber im 60/60 Takt. Das hatte ich schon als ich noch bei Simyo war. Außerdem habe ich meine ganze Familie bei Aldi und intern kostet es nur 3 cent (SMS und Anrufe). Da kann Lidl nicht mithalten.

Lidl nicht... aber TCHIBO kann aktuell interessant sein, Jubiläumstarife. Bis Mitte Oktober haben die z.B. im sogenannten Basistarif (Starterpäck 10€ = Guthaben 10€) schon eine kostenfreie Communtyflat mit drin.

Wer will kriegt da z.Zt. sogar ein einfaches Gratis-Handy dazu. Und das alles Prepaid, ohne Abfrage von Kontodaten usw. Es ist allerdings im o2-Netz... bei mir leider kaum zu gebrauchen, bricht häufig zusammen.

Menü
[2.1.1.1] Handybär antwortet auf x-user
31.08.2014 19:39
Hallo.

Eigentlich wollte ich hier keine neue Tarifdiskussion in Gang setzen oder welcher Anbieter event. besser ist. Das ist persönliche Geschmackssache.

Ich möchte nur wissen, ob hier jemand bestätigen kann, das bei einigen Aldi Karten die Mailbox bereits nach 20 Sekunden anspringt. Handelt es sich dabei um frisch aktivierte Karten? Gibt es auch frisch aktivierte Karten, bei denen die Mailbox wie gewohnt nach 30 Sekunden anspringt? Bitte nur gezielte Antworten zum Thema.

Gruß handybär
Menü
[2.1.1.1.1] Handybär antwortet auf Handybär
04.09.2014 14:56
Benutzer Handybär schrieb:

Ich möchte nur wissen, ob hier jemand bestätigen kann, das bei einigen Aldi Karten die Mailbox bereits nach 20 Sekunden anspringt. Handelt es sich dabei um frisch aktivierte Karten? Gibt es auch frisch aktivierte Karten, bei denen die Mailbox wie gewohnt nach 30 Sekunden anspringt? Bitte nur gezielte Antworten zum Thema.

Gruß handybär


Hallo.

Bisher niemand hier im Forum, der dieses Mailbox Problem mit Aldi hat??

Gruß handybär
Menü
[2.1.1.1.1.1] tdaum antwortet auf Handybär
10.09.2014 10:15

einmal geändert am 10.09.2014 10:22
ich habe bei Alditalk meine Mailbox abgeschaltet, dann entstehen für niemanden unnötige Kosten, es kommt dann eine Info-SMS über entgangene Anrufe.
Menü
[2.1.1.1.1.1.1] Handybär antwortet auf tdaum
10.09.2014 16:29
Benutzer tdaum schrieb:
ich habe bei Alditalk meine Mailbox abgeschaltet, dann entstehen für niemanden unnötige Kosten, es kommt dann eine Info-SMS über entgangene Anrufe.

Leider wieder keine Antwort auf meine Frage.
Und selbst wenn du bei Aldi die Mailbox abschaltest, kommt nach einer gewissen Zeitspanne eine Abwesenheitsansage. Nach 20 oder 30 Sekunden? Nichts anderes möchte ich wissen.

Gruß handybär
Menü
[2.1.1.1.1.1.1.1] tdaum antwortet auf Handybär
11.09.2014 08:13

einmal geändert am 11.09.2014 08:23
Hallo Handybär, vielleicht probierst du einfach meine Lösungsmöglichkeit einmal aus? - Rufe 9911
- Drücke im Menü nacheinander 3 - 2 - 8
(3 - Persönliche Optionen)
(2 - Benachrichtigungsoptionen)
(8 - Mailbox ausschalten)

Die Mailbox ist dann deaktiviert, die Abwesenheitsansage kommt sofort, wenn das Handy ausgeschaltet ist.
Menü
[2.1.1.1.1.1.1.1.1] Handybär antwortet auf tdaum
11.09.2014 22:40

einmal geändert am 11.09.2014 22:50
Benutzer tdaum schrieb:
Hallo Handybär, vielleicht probierst du einfach meine Lösungsmöglichkeit einmal aus? - Rufe 9911
- Drücke im Menü nacheinander 3 - 2 - 8
(3 - Persönliche Optionen)
(2 - Benachrichtigungsoptionen)
(8 - Mailbox ausschalten)

Die Mailbox ist dann deaktiviert, die Abwesenheitsansage kommt sofort, wenn das Handy ausgeschaltet ist.

Hallo tdaum.

Sag mal liest du meine Beträge überhaupt? Ich denke eher nicht.

Wie man die Mailbox ausschaltet, weiß ich. Wo habe ich geschrieben, dass ich meine Mailbox überhaupt abschalten will? Nirgends. Ich WILL eine Mailbox.
Ich möchte lediglich wissen, ob bei aktuell registrierten Aldi Karten die Mailbox bei 20 oder 30 Sekunden anspringt. Das kann man mit dem Code *#61# und grüne Hörertaste prüfen.

Bei meinen Karten gehen die Mailboxen nach 30 Sekunden ran, so wie es auch sein soll. Es soll aber Karten geben, bei denen die Mailbox bereits nach 20 Sekunden anspringt. Das ist manchmal zu wenig Zeit um rechtzeitig an das Handy zu kommen. Dieses Problem haben einige Forumsteilnehmer bei Telefon-Treff.de, aber nicht ich. Bis jetzt jedenfalls nicht.

siehe hier:
http://www.telefon-treff.de/showthread.php?s=7c7f84377d8f4ff09e1aacd1b7bcacdb&threadid=557639&perpage=15&pagenumber=1

Ich möchte demnächst eine weitere Aldi Karte für meine Tochter kaufen. Ich möchte aber, dass auch bei dieser Karte die Mailbox erst bei 30 Sekunden anpringt. Und nein, man kann bei Aldi Prepaids die Verzögerungszeit nicht selbst ändern. Das Abschalten der Mailbox ist blödsinn, weil das Handy dann auch nicht länger klingelt. Das habe ich alles schon geschrieben. Bitte lese die Beiträge von Anfang an bevor du antwortest.

Nochmals meine Frage: Wer hat hier vor kurzem eine Aldi Karte gekauft und kann mir sagen nach wieviel Sekunden die Mailbox anspringt? Mit dem USSD Code *#61# und grüne Hörertaste kann man das prüfen. Wenn bei allen neuen Karten die Mailbox nach 20 Sekunden anspringen sollte, wäre das schlecht und ich müsste mich nach einem anderen Anbieter umsehen.

Gruß handybär
Menü
[2.1.1.1.1.1.1.1.1.1] tel2me antwortet auf Handybär
24.10.2014 20:50
Laut meinen Informationen sind alle Karten ab Februar 2014 von dem 20 Sekunden Problem betroffen. Es handelt sich um ein Problem auf der E-Plus Plattform. Der Kundenservice bei Aldi-Talk hat davon keine Ahnung und kann, wie schon bekannt, daran nichts ändern. Es fühlt sich dort keiner zuständig, das Problem entsprechend priorisiert an E-Plus weiter zu geben. Bei mir antwortet der GSM Code *#61* mit 20 Sekunden. Der Kundenservice von Aldi-Talk kommt mit wirren Begründungen, dass dies im Rahmen liege oder der Klingelton daran Schuld ist. Bei mir sind es exakt 20 Sekunden anstatt wie in der Leistungsbeschreibung stehenden 30 Sekunden.
Menü
[3] Detta50 antwortet auf Handybär
23.02.2017 19:59
Benutzer Handybär schrieb:
Hallo.

Bei Telefon-Treff schreibt ein User, dass er eine Aldi Karte hat, bei der die Mailbox schon nach 20 Sekunden anspringt. Normalerweise sind 30 Sekunden eingestellt. Leider kann die Verzögerung bei allen E-Plus Prepaids nicht selbst geändert werden, und die Aldi Hotline kann die Einstellung angeblich auch nicht ändern.

Meine Aldi Karte ist letztes Jahr aktiviert worden und hat glücklicherweise noch 30 Sekunden Verzögerung.

Hat auch hier jemand eine Aldi Karte mit 20 Sekunden Verzögerung? Ich möchte demnächst eine Karte für meine Tochter kaufen. Nur 20 Sekunden Verzögerung sind definitiv zu kurz.

Gruß handybär

Hallo Handybär,

mit Schrecken erkenn ich, dass deine Fragestellung bereits Jahre zurück liegt; ich habe das gleiche Problem aktuell und gehofft, dass auf deine Frage Antworten kommen, die mir auch behilflich wären.
Ich habe mir vor kurzem ein neues Handy zugelegt, dass eine Nano-SIM benötigte. Aus diesem Grund hatte ich eine Ersatzkarte von Aldi problemlos zugestellt erhalten.
Allerdings habe ich JETZT das Problem, dass mein AB, den auch ich benötige, nicht "erst" nach 20 Sekunden, SONDERN bereits nach 15 Sekunden anspringt.

Also noch drastischer, wie ich finde!

Und es ist mir zwar hilfreich gewesen zu erfahren, wie ich die Zeiteinstellung prüfen kann, aber mein Problem ist damit natürlich nicht behoben worden.

Hattest du zwischenzeitlich eine Lösung gefunden?
Wenn dem so ist, würde ich dir dankbar sein, diese auch mir mitzuteilen.
Wenn nicht, dann kennst du jetzt zumindest jemanden, der nur eine 15 Sekunden-Einstellung für seinen AB hat. ;-((

Gruß
Detta50
Menü
[3.1] uwest antwortet auf Detta50
24.02.2017 13:44
Und es ist mir zwar hilfreich gewesen zu erfahren, wie ich die Zeiteinstellung prüfen kann, aber mein Problem ist damit natürlich nicht behoben worden.

**61*[Mobilboxnummer]**[Zeit in Sekunden]#

Es stehen dabei folgende wählbare Zeiteinstellungen zur Verfügung: 5, 10, 15, 20, 25 oder 30 Sekunden
Menü
[3.1.1] Detta50 antwortet auf uwest
24.02.2017 14:04
Benutzer uwest schrieb:
Und es ist mir zwar hilfreich gewesen zu erfahren, wie ich die Zeiteinstellung prüfen kann, aber mein Problem ist damit natürlich nicht behoben worden.

**61*[Mobilboxnummer]**[Zeit in Sekunden]#

Es stehen dabei folgende wählbare Zeiteinstellungen zur Verfügung: 5, 10, 15, 20, 25 oder 30 Sekunden

Hallo uwest,

danke für deine Antwort.

Gestern Nacht hatte ich überraschenderweise einen Anruf von einem netten Bekannten erhalten und als ich ihm mein Problem schilderte, gab er mir den folgenden Tipp:

**61*(Steuernummer vom Mobile-Anbieter / für ALDI E-Plus = 9911)**30#
Danach die grüne Hörertaste drücken.

Es hat funktioniert und ich konnte dadurch das Ansprechen meines AB auf 30 Sekunden setzen.
Menü
[3.1.2] Christian4o4 antwortet auf uwest
12.03.2019 10:56
Benutzer uwest schrieb:

**61*[Mobilboxnummer]**[Zeit in Sekunden]#

Es stehen dabei folgende wählbare Zeiteinstellungen zur Verfügung: 5, 10, 15, 20, 25 oder 30 Sekunden


Ein wahlbeispiel wäre lieb.
Liege ich hier richtig : **61*250034**30# für die Einstellung auf 30 Sekunden?