Anbieterforum
Menü

tarife stabil?


16.01.2008 13:41 - Gestartet von punkrockgirl
hallo an alle.
ich studiere ja schon länger die tarifen in handynetzte und dieser anbieter scheint ja regelmäßig gute konditionen mit handy tarifen zu haben. kann man sich darauf verlassen oder hoppen hier auch die tarife umher?

grüßle punky
Menü
[1] Fratoel antwortet auf punkrockgirl
11.04.2008 13:15
Die Frage lässt sich erst heute beantworten: NEIN sie sind nicht preistabil.

Den lustigen Wechsel zwischen 7,5 und 11,5Ct. habe ich bislang ja noch mitgemacht. Aber 14,9Ct. ist dann doch zuviel :-(. Jetzt nutze ich wieder die 01026 - seit laaaaanger Zeit preisstabil bei 12Ct.

Benutzer punkrockgirl schrieb:
hallo an alle. ich studiere ja schon länger die tarifen in handynetzte und dieser anbieter scheint ja regelmäßig gute konditionen mit handy tarifen zu haben. kann man sich darauf verlassen oder hoppen hier auch die tarife umher?

grüßle punky
Menü
[1.1] RE: tarife stabil? miese Sprachqualität!
felbre antwortet auf Fratoel
18.04.2008 23:58
Hi,

zudem kam noch die absolut inakzeptable Sprachqualität (was man um 9 Cent gerade noch so in Kauf genommen hätte). Die müssen irgendwelche Komprimierungscodecs für VoIP im Einsatz gehabt haben. Hatte es im Februar sehr ausgiebig genutzt zu Gesprächen aufs Handy in Griechenland. Es war ein Lotteriespiel: mal war die Sprachqualität OK, ein anderes Mal kaum noch verständlich (mit Echo-Effekten versetzt). Auch Bekannte aus deutschen Handynetzen (T-Mobile) haben mich gebeten, diese Sparvorwahl nicht mehr zu nutzen (weil sie mich nicht verstehen konnten). Deshalb ist sie schon vor längerer Zeit wieder bei mir aus der Fritz!Box geflogen. Ich nutze jetzt auch wieder die 01026. Diese Vorwahl ist schon seit Jahren preisstabil und zuverlässig.

F.

Benutzer Fratoel schrieb:
Die Frage lässt sich erst heute beantworten: NEIN sie sind nicht preistabil.

Den lustigen Wechsel zwischen 7,5 und 11,5Ct. habe ich bislang ja noch mitgemacht. Aber 14,9Ct. ist dann doch zuviel :-(.
Jetzt nutze ich wieder die 01026 - seit laaaaanger Zeit preisstabil bei 12Ct.

Benutzer punkrockgirl schrieb:
hallo an alle. ich studiere ja schon länger die tarifen in handynetzte und dieser anbieter scheint ja regelmäßig gute konditionen mit handy tarifen zu haben. kann man sich darauf verlassen oder hoppen hier auch die tarife umher?

grüßle punky
Menü
[1.1.1] David.G antwortet auf felbre
26.04.2008 21:14
warum nutzt ihr denn die 01026? Die 01086 ist doch günstiger und hat auch seit Jahren günstige Preise unter 12 cent.
Menü
[1.1.1.1] Klaus B. antwortet auf David.G
08.05.2008 00:30
Hallo,

diese ganzen Angebote unter 10 Cent sind, meiner Meinung nach, alles nur Lockangebote die alle in kurzer Zeit wieder teurer als 12 Cent sind. Ich nutze schon seit Jahren die 01035 zum Handy und die ist schon immer auf 11,6 Cent. Da brauch man sich keine Gedanken machen. Natürlich ist die auch mit Tarifansage!
Früher habe ich auch andauernd die Vorvorwahl gewechselt. Mit dem Ergebnis, dass man hier und da mal nicht richtig auf den Ansagetext gehört hat und plötzlich unbemerkt für 15 Cent und mehr Cent telefoniert hat. Einmal ist mir sogar passiert, das ein anbieter plötzlich eine Ansage gemacht hat bei der mir fast der Hörer aus der Hand gefallen ist. Der wollte plötzlich 16 Cent pro Minute im 6 Mintutentakt, oder so änlich, anstatt vorher 10,5 Cent pro Minute im Minutentakt. Das ist aber schon einige Zeit her. Also immer schön aufpassen mit den "Gaunern"!

Ganz viel Grüße
Klaus B.