Anbieterforum
Menü

Startguthaben wird nicht verrechnet


29.05.2006 00:24 - Gestartet von martin_FS
Hallo,

ich habe insgesamt zwei klarmobil-Verträge.

Bei einem habe ich nun meine zweite Rechnung erhalten und auf dieser werden meine Gespräche nich mehr mit dem übrigen Startguthaben verrechnet.

Auf meine E-Mail-Anfrage wurde auch nicht reagiert (seit einer Woche).

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Grüße,
Martin
Menü
[1] emil27 antwortet auf martin_FS
01.06.2006 14:32
Benutzer martin_FS schrieb:
Hallo,

ich habe insgesamt zwei klarmobil-Verträge.

Bei einem habe ich nun meine zweite Rechnung erhalten und auf dieser werden meine Gespräche nich mehr mit dem übrigen Startguthaben verrechnet.

Auf meine E-Mail-Anfrage wurde auch nicht reagiert (seit einer Woche).

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Grüße,
Martin
Ja!
Genau das gleiche ist mir mit einem Vertrag passiert.
Abgebucht haben sie auch schon!
Nur auf E-Mails reagieren die wohl nicht, oder nicht so schnell.
Laut Rechnung soll/muss man Einwände schriftlich innerhal von 6 Wochen einreichen???
Mal sehen ob ich vorher schon eine E-Mail Antwort bekomme?

Gruß
Emil
Menü
[1.1] toggle antwortet auf emil27
01.06.2006 15:15
Benutzer emil27 schrieb:
Benutzer martin_FS schrieb:
Hallo,

ich habe insgesamt zwei klarmobil-Verträge.

Bei einem habe ich nun meine zweite Rechnung erhalten und auf dieser werden meine Gespräche nich mehr mit dem übrigen Startguthaben verrechnet.

Auf meine E-Mail-Anfrage wurde auch nicht reagiert (seit einer
Woche).

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Grüße,
Martin
Ja!
Genau das gleiche ist mir mit einem Vertrag passiert.
Abgebucht haben sie auch schon!
Nur auf E-Mails reagieren die wohl nicht, oder nicht so schnell. Laut Rechnung soll/muss man Einwände schriftlich innerhal von 6 Wochen einreichen???
Mal sehen ob ich vorher schon eine E-Mail Antwort bekomme?

Gruß
Emil

Antworten auf Anfragen per Email kommen im Schnitt erst ein bis zwei Wochen später.

Ich bin mittlerweile etwas in Sorge, da sich mittlerweile die Beschwerden häufen.
Menü
[1.1.1] martin_FS antwortet auf toggle
01.06.2006 16:41
Benutzer toggle schrieb:
Benutzer emil27 schrieb:
Benutzer martin_FS schrieb:
Hallo,

ich habe insgesamt zwei klarmobil-Verträge.

Bei einem habe ich nun meine zweite Rechnung erhalten und auf dieser werden meine Gespräche nich mehr mit dem übrigen Startguthaben verrechnet.

Auf meine E-Mail-Anfrage wurde auch nicht reagiert (seit einer
Woche).

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Grüße,
Martin
Ja!
Genau das gleiche ist mir mit einem Vertrag passiert.
Abgebucht haben sie auch schon!
Nur auf E-Mails reagieren die wohl nicht, oder nicht so schnell.
Laut Rechnung soll/muss man Einwände schriftlich innerhal von 6
Wochen einreichen???
Mal sehen ob ich vorher schon eine E-Mail Antwort bekomme?

Gruß
Emil

Antworten auf Anfragen per Email kommen im Schnitt erst ein bis zwei Wochen später.

Ich bin mittlerweile etwas in Sorge, da sich mittlerweile die Beschwerden häufen.

Meine erste Anfrage hatte ich über das Online-Formular im gesicherten Log-in-Bereich verschickt. Nach der Abbuchung habe ich nun eine E-Mail an service@klarmobil und rechnung@klarmobil.de geschickt, in der ich Einspruch gegen die 2. Rechnung eingelegt habe und die Überweisung des abgebuchten Betrages fordere (mit Fristsetzung).
Erfolgt kein Eingang des Geldes, werde ich noch eine höfliche Zahlungsauforderung (wieder mit Fristsetzung) schicken und dann eine Mahnung (wieder mit Fristsetzung) mit Hinweis darauf, dass ich die Abbuchung des Rechnungsbetrages rückgängig machen lasse.

Rechtlich ist man so auf der sicheren Seite und man hat auch ausreichend Einigungswillen gezeigt...

Grüße,
Martin
Menü
[2] martin_FS antwortet auf martin_FS
13.06.2006 10:31
Also...

klarmobil hat bis heute nicht auf meine E-Mail geantwortet und ist auch der Zahlungsaufforderung des irrtümlich abgebuchten Rechnungsbetrages nicht nachgekommen.

SEHR SCHLECHTER SERVICE!

Von großem Nachteil ist natürlich auch, dass klarmobil nicht per Fax erreichbar bis, sondrn ausschließlich per E-Mail oder sehr teurer Hotline (mit Nachteil, dass man nichts schriftliches in der Hand hat).

Ich habe heute erneut eine Zahlungserinnerung mit Fristsetzung per E-Mail geschrieben, in der Hoffnung, dass klarmobil reagiert.

Sonst muss ich wohl mahnen und Abbuchung rückgängig machen lassen...

So long...

Martin
Menü
[2.1] spl antwortet auf martin_FS
13.06.2006 15:17

2x geändert, zuletzt am 13.06.2006 15:31
Benutzer martin_FS schrieb:
SEHR SCHLECHTER SERVICE!

Klarmobil = meOme = Freenet = Mobilcom = immer schlechter Service und tendenziell kriminell --> immer mit Vorsicht zu genießen.

dass klarmobil nicht per Fax erreichbar ist,

O1805-n0spam-019288 oder O4331-n0spam-692010

spl
Menü
[2.1.1] martin_FS antwortet auf spl
06.07.2006 10:26
Hallo liebe Forumsteilnehmer,

wollte euch nur informieren, dass klarmobil inzwischen den falschen Rechnungsbetrag durch Überweisung auf mein Konto erstattet hat. Ich habe auch eine E-Mail bekommen, in der sich klarmobil dafür entschuldigt und die Fehlbuchung durch Rechnungsumstellungen begründet.

Viele Grüße,
Martin