Anbieterforum
Menü

Probleme mit der Kostenkontrolle


12.05.2006 21:54 - Gestartet von toggle
Ich habe im Moment Probleme mit der Kostenkontrolle. Einer der bislang zwei Posten meiner Umsätze ist definitiv falsch, da dieser bzgl. des Tarifs einfach nicht möglich ist. Ich hatte deshalb gestern eine Email an klarmobil geschickt.
Heute leider funktioniert bei mir die Kostenkontrolle überhaupt nicht mehr.

Haben andere Kunden ähnliche Erfahrungen gemacht? Bin ich ein Einzelfall?


Menü
[1] Dragen antwortet auf toggle
12.05.2006 22:01
Benutzer toggle schrieb:
Ich habe im Moment Probleme mit der Kostenkontrolle. Einer der bislang zwei Posten meiner Umsätze ist definitiv falsch, da dieser bzgl. des Tarifs einfach nicht möglich ist. Ich hatte deshalb gestern eine Email an klarmobil geschickt. Heute leider funktioniert bei mir die Kostenkontrolle überhaupt nicht mehr.

Haben andere Kunden ähnliche Erfahrungen gemacht? Bin ich ein Einzelfall?

Ich hatte mal eine Gutschrift als Neukunde, obwohl ich schon über Monate Kunde bin. Im nächsten Monat wurde sie dann wieder abgezogen...:)

Na, gestern eine Mail gesendet und heute soll schon eine Antwort kommen...?? Halloooooo aufwachen, Du bist (so wie ich) bei einem Billigheimer, das dauert!
Übrigens, komme auch nicht auf die Kostenkontrolle, wird aber bestimmt, wie immer, bald wirder fluppen...stay cool!!


Menü
[1.1] toggle antwortet auf Dragen
12.05.2006 22:10

einmal geändert am 12.05.2006 22:57
Benutzer Dragen schrieb:
Ich hatte mal eine Gutschrift als Neukunde, obwohl ich schon über Monate Kunde bin. Im nächsten Monat wurde sie dann wieder abgezogen...:)
Das sollte zwar nicht passieren, kann aber.



Na, gestern eine Mail gesendet und heute soll schon eine Antwort kommen...?? Halloooooo aufwachen, Du bist (so wie ich) bei einem Billigheimer, das dauert!
Ich habe nicht gesagt, dass ich ich bereits heute eine Antwort erwarte. Bislang musste ich meistens ca. vier Tage ausharren. Das ist aber völlig in Ordnung.



Übrigens, komme auch nicht auf die Kostenkontrolle, wird aber bestimmt, wie immer, bald wirder fluppen...stay cool!!
Ich kann mich schon etwas gedulden. Jetzt steht ja auch das Wochenende vor der Tür, das auch Mitarbeiter/innen von klarmobil genießen dürfen. Ich würde mir allerdings wünschen, dass die Fehler im Laufe der nächsten Woche behoben werden würden. Ich persönliche finde eine Kostenkontrolle wichtig. Sie sollte funktionieren und korrekte Umsätze liefern. Alles andere macht keinen Sinn.
Menü
[1.1.1] Dragen antwortet auf toggle
12.05.2006 22:16
Benutzer toggle schrieb:
Benutzer Dragen schrieb:
Ich hatte mal eine Gutschrift als Neukunde, obwohl ich schon über Monate Kunde bin. Im nächsten Monat wurde sie dann wieder abgezogen...:)
Das sollte zwar nicht passieren, kann aber.



Na, gestern eine Mail gesendet und heute soll schon eine Antwort kommen...?? Halloooooo aufwachen, Du bist (so wie
ich)
bei einem Billigheimer, das dauert!
Ich habe nicht gesagt, dass ich ich bereits heute eine Antwort erwarte. Bislang musste ich meistens ca. vier Tage ausharren.
Das ist aber völlig in Ordnung.



Übrigens, komme auch nicht auf die Kostenkontrolle, wird aber bestimmt, wie immer, bald wirder fluppen...stay cool!!
Ich kann mich schon etwas gedulden. Jetzt steht ja auch das Wochenende vor der Tür, dass auch Mitarbeiter/innen von klarmobil genießen dürfen. Ich würde mir allerdings wünschen, dass die Fehler im Laufe der nächsten Woche behoben werden würden. Ich persönliche finde eine Kostenkontrolle wichtig. Sie sollte funktionieren und korrekte Umsätze liefern. Alles andere macht keinen Sinn.
Ja, da stimme ich Dir zu. Bis jetzt war aber die Kostenkontrolle innerhalb von 24h immer online!
Und wenn ich mal einen Tag die Kostenkontrolle nicht hatte, habe ich es trotzdem verkraftet.
Menü
[1.1.1.1] toggle antwortet auf Dragen
12.05.2006 22:18
Ja, da stimme ich Dir zu. Bis jetzt war aber die Kostenkontrolle innerhalb von 24h immer online! Und wenn ich mal einen Tag die Kostenkontrolle nicht hatte, habe ich es trotzdem verkraftet.
Das sehe ich genauso.
Menü
[1.1.1.1.1] toggle antwortet auf toggle
13.05.2006 10:49
Ja, da stimme ich Dir zu. Bis jetzt war aber die Kostenkontrolle innerhalb von 24h immer online!
Man könnte meinen, dass Dragen hellseherische Fähigkeiten besitzt. ;-)
Heute funktioniert die Kostenkontrolle wieder und die Umsätze sind allesamt richtig erfasst.
Menü
[1.1.1.1.1.1] toggle antwortet auf toggle
13.05.2006 19:51
Benutzer toggle schrieb:
Ja, da stimme ich Dir zu. Bis jetzt war aber die Kostenkontrolle innerhalb von 24h immer online!
Man könnte meinen, dass Dragen hellseherische Fähigkeiten besitzt. ;-)
Heute funktioniert die Kostenkontrolle wieder und die Umsätze sind allesamt richtig erfasst.

Ich habe mich zu früh gefreut. Ich habe vorhin doch eine Sache übersehen. In der Kostenkontrolle ist wieder ein Posten aufgelistet, der tariflich einfach nicht stimmen kann, es sei denn, klarmobil würde aus Kundenfreundlichkeit direkt im 10/10-Takt abrechnen. Es ist definitiv zu wenig berechnet worden. Ich sollte mich zwar freuen, aber ich bekomme langsam ein ungutes Gefühl. Ich bin jetzt schon auf meine erste Rechnung gespannt. Die Kostenkontrolle scheint - zumindest in meinem Fall - im Moment ein Tollhaus zu sein.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1] Dragen antwortet auf toggle
13.05.2006 21:07
Benutzer toggle schrieb:
Benutzer toggle schrieb:
Ja, da stimme ich Dir zu. Bis jetzt war aber die Kostenkontrolle innerhalb von 24h immer online!
Man könnte meinen, dass Dragen hellseherische Fähigkeiten besitzt. ;-)
Heute funktioniert die Kostenkontrolle wieder und die Umsätze sind allesamt richtig erfasst.

Ich habe mich zu früh gefreut. Ich habe vorhin doch eine Sache übersehen. In der Kostenkontrolle ist wieder ein Posten aufgelistet, der tariflich einfach nicht stimmen kann, es sei denn, klarmobil würde aus Kundenfreundlichkeit direkt im 10/10-Takt abrechnen. Es ist definitiv zu wenig berechnet worden. Ich sollte mich zwar freuen, aber ich bekomme langsam ein ungutes Gefühl. Ich bin jetzt schon auf meine erste Rechnung gespannt. Die Kostenkontrolle scheint - zumindest in meinem Fall - im Moment ein Tollhaus zu sein.
Deine erste Rechnung wirst Du bekommen, wenn Du Dein Startguthaben i.H.v 10€ verbraucht hast ;)
Das kann, je nachdem wie Dein Telefonierverhalten ist, Monate dauern *lol*
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1] toggle antwortet auf Dragen
15.05.2006 22:49
Wie lange dauert es eigentlich, bis die Kostenkontrolle aktualisiert wird?
Werden SMS auch gelistet? Meine vor zwei Tagen verschickte SMS fehlt nämlich noch in der Übersicht.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1] ElaHü antwortet auf toggle
17.05.2006 08:38
Benutzer toggle schrieb:
Wie lange dauert es eigentlich, bis die Kostenkontrolle aktualisiert wird?
Werden SMS auch gelistet? Meine vor zwei Tagen verschickte SMS fehlt nämlich noch in der Übersicht.

SMS werden auch aufgelistet.
Die Kostenkontrolle kann, wie ich beobachtet habe, einige Tage hinterher hinken
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] David2 antwortet auf ElaHü
18.05.2006 08:33
Auslandsgespräche und -SMS dauern noch viel viel viel länger!

David2
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] toggle antwortet auf David2
11.06.2006 14:59
Ich habe noch einmal eine Frage zur Kostenkontrolle. Ich habe bislang noch nicht mein Startguthaben aufgebraucht. Ganz unten steht der Punkt "verrechnetes Startguthaben". Falls mein Startguthaben aufgebraucht ist, finde ich dann immer noch einen Punkt, der die bisher angelaufenden Kosten aufsummiert? Oder muss ich das selbst überblicken?
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] ElaHü antwortet auf toggle
11.06.2006 17:19
Benutzer toggle schrieb:
Ich habe noch einmal eine Frage zur Kostenkontrolle. Ich habe bislang noch nicht mein Startguthaben aufgebraucht. Ganz unten steht der Punkt "verrechnetes Startguthaben". Falls mein Startguthaben aufgebraucht ist, finde ich dann immer noch einen Punkt, der die bisher angelaufenden Kosten aufsummiert? Oder muss ich das selbst überblicken?

In der Kostenkontrolle stehen die einzelnen Posten unterteilt nach den Zielen (Festnetz, netzintern, kundenintern, netzextern) und SMS.
Angezeigt werden die Preise ohne Mehrwertsteuer, und summiert werden die Posten auch nicht. Tagesaktuell ist die Kostenkontrolle auch nicht.
Also nicht besonders kundenfreundlich.
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] toggle antwortet auf ElaHü
11.06.2006 18:51
Benutzer ElaHü schrieb:
Benutzer toggle schrieb:
Ich habe noch einmal eine Frage zur Kostenkontrolle. Ich habe bislang noch nicht mein Startguthaben aufgebraucht. Ganz unten steht der Punkt "verrechnetes Startguthaben". Falls mein Startguthaben aufgebraucht ist, finde ich dann immer noch einen Punkt, der die bisher angelaufenden Kosten aufsummiert?
Oder muss ich das selbst überblicken?

In der Kostenkontrolle stehen die einzelnen Posten unterteilt nach den Zielen (Festnetz, netzintern, kundenintern, netzextern) und SMS.
Angezeigt werden die Preise ohne Mehrwertsteuer, und summiert werden die Posten auch nicht. Tagesaktuell ist die Kostenkontrolle auch nicht. Also nicht besonders kundenfreundlich.

So richtig glücklich bin ich mit der Kostenkontrolle auch nicht.
Hinzu kommt bei mir, dass ich sie auch noch sehr unübersichtlich finde. Ein paar Trennlinien bzw. ein wenig Farbe würden da Abhilfe schaffen.
Eigentlich sollte ja die Kostenkontrolle für mich rechnen. Ich muss nicht nur alle Posten selbst aufaddieren, sondern auch noch 16 Prozent Mehrwertsteuer hinzurechnen. Dabei dachte ich, dass die Zukunft bereits begonnen hätte.
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] ElaHü antwortet auf toggle
23.06.2006 10:19
So richtig glücklich bin ich mit der Kostenkontrolle auch nicht. Hinzu kommt bei mir, dass ich sie auch noch sehr unübersichtlich finde. Ein paar Trennlinien bzw. ein wenig Farbe würden da Abhilfe schaffen.
Eigentlich sollte ja die Kostenkontrolle für mich rechnen. Ich muss nicht nur alle Posten selbst aufaddieren, sondern auch noch 16 Prozent Mehrwertsteuer hinzurechnen. Dabei dachte ich, dass die Zukunft bereits begonnen hätte.

Ich habe noch ein anderes Problem mit der Kostenkontrolle.

Seit ein paar Wochen habe ich eine 2. Klarmobilkarte. Diese hat kein Startguthaben, aber 45 Freiminuten. Seit ich diese Karte benutze, ist noch kein Gespräch in der Kostenkontrolle aufgeführt worden. So kann ich nicht kontrollieren, wieviel von den Freiminuten ich schon verbraucht habe.
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] ratte16 antwortet auf ElaHü
23.06.2006 10:59
Benutzer ElaHü schrieb:
So richtig glücklich bin ich mit der Kostenkontrolle auch nicht.
Hinzu kommt bei mir, dass ich sie auch noch sehr unübersichtlich finde. Ein paar Trennlinien bzw. ein wenig Farbe würden da Abhilfe schaffen.
Eigentlich sollte ja die Kostenkontrolle für mich rechnen.
Ich muss nicht nur alle Posten selbst aufaddieren, sondern auch noch 16 Prozent Mehrwertsteuer hinzurechnen. Dabei dachte ich,
dass die Zukunft bereits begonnen hätte.

Ich habe noch ein anderes Problem mit der Kostenkontrolle.

Seit ein paar Wochen habe ich eine 2. Klarmobilkarte. Diese hat kein Startguthaben, aber 45 Freiminuten. Seit ich diese Karte benutze, ist noch kein Gespräch in der Kostenkontrolle aufgeführt worden. So kann ich nicht kontrollieren, wieviel von den Freiminuten ich schon verbraucht habe.

Das gleiche Problem habe ich auch, habe auch schon mehrmals dieses Thema beim Kundenservice angemahnt . Das letzte mal mit fristsetznung bis 30.06.2006 und Androhung rechtlicher Schritte und verweigerung der Rechnungszahlung (wenn eine Kommt) .Zur Antwort kam dann das Sie es an die IT Abteilung weitergeben und 10 Euro Gutschrift
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.2] respect antwortet auf Dragen
16.05.2006 09:56
Deine erste Rechnung wirst Du bekommen, wenn Du Dein Startguthaben i.H.v 10€ verbraucht hast ;) Das kann, je nachdem wie Dein Telefonierverhalten ist, Monate dauern *lol*


Es stimmt nicht ganz. Ich habe meine Rechnung ende des Monats erhalten, unabhängig vom Guthaben.
Ausserdem, bei der Kostenkontrolle stehen aber Nettopreise.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.2.1] toggle antwortet auf respect
16.05.2006 19:10
Ausserdem, bei der Kostenkontrolle stehen aber Nettopreise.

Achso. Daran habe ich ja noch gar nicht gedacht. Jetzt könnten die angezeigten Posten bei der Kostenkontrolle echt stimmen.

Ich würde es allerdings als angenehmer empfinden, wenn dort die Bruttopreise aufgeführt würden. Außerdem könnte man die Auflistung der Posten etwas übersichtlicher gestalten. Es fehlen genau Angaben bzgl. Uhrzeit, Zielrufnummer und Länge des Gesprächs.

Fällt der EVN von klarmobil verglichen mit der Kostenkontrolle detaillierter aus?
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.2.1.1] Gerko antwortet auf toggle
23.06.2006 11:12
Benutzer toggle schrieb:
Ausserdem, bei der Kostenkontrolle stehen aber Nettopreise.

Achso. Daran habe ich ja noch gar nicht gedacht. Jetzt könnten die angezeigten Posten bei der Kostenkontrolle echt stimmen.

Ich würde es allerdings als angenehmer empfinden, wenn dort die Bruttopreise aufgeführt würden. Außerdem könnte man die Auflistung der Posten etwas übersichtlicher gestalten. Es fehlen genau Angaben bzgl. Uhrzeit, Zielrufnummer und Länge des Gesprächs.

Fällt der EVN von klarmobil verglichen mit der Kostenkontrolle detaillierter aus?

Rechnung und EVN sind übersichtlich. Ich habe Klarmobil auch schon eine E-Mail geschrieben, daß sie sich für die Kostenkontrolle an Simyo ein Beispiel nehmen sollen. Ich bekam als Antwort, daß sie daran arbeiten wollen.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.2.1.1.1] SK1977HU antwortet auf Gerko
23.06.2006 12:17
Ich habe bis jetzt auch immernoch keine einsicht in die Kostenkontrolle und eine Rechnung habe ich bis Dato auch nicht bekommen .... was bin ich froh jetzt bei Easy-Mobil zu sein....

Menü
[1.1.1.1.1.1.1.2.1.1.1.1] paulilausi antwortet auf SK1977HU
24.06.2006 13:37
Benutzer SK1977HU schrieb:
Ich habe bis jetzt auch immernoch keine einsicht in die Kostenkontrolle und eine Rechnung habe ich bis Dato auch nicht bekommen .... was bin ich froh jetzt bei Easy-Mobil zu sein....

Bei mir gabs noch nie Probleme und die Kostenkontrolle reicht mir dicke.

Menü
[1.1.1.1.1.1.1.2.1.1.2] christoph007 antwortet auf Gerko
29.09.2006 22:55
Benutzer Gerko schrieb:
Rechnung und EVN sind übersichtlich. Ich habe Klarmobil auch schon eine E-Mail geschrieben, daß sie sich für die Kostenkontrolle an Simyo ein Beispiel nehmen sollen. Ich bekam als Antwort, daß sie daran arbeiten wollen.

Hat sich seither irgendwas zum positiven geändert?
Menü
[1.2] Email am gleichen Tag
roland.schuermann antwortet auf Dragen
29.06.2006 10:20
Auch ich habe vor kurzem eine Email an klarmobil gesendet, und die äußerst kompetente Antwort kam sogar noch am selben Tag einige Stunden nach meiner Anfrage. Also ich kann mich über klarmobil nur positiv äußern.