Anbieterforum
Menü

Klarmobil Prepaid SIM Deaktivierung


09.09.2009 11:57 - Gestartet von weisskohlkopf
Klarmobil Prepaid SIM Karte trotz Guthaben deaktiviert. Klarmobil reagiert nicht auf AnfragenKlarmobil Prepaid deaktiviertSIM Karte wurde trotz vorhandenem Guthaben deaktiviertAm 31.08.2009 wurde meine Klarmobil SIM Karte trotz einem Guthaben von ca. 8,00 deaktiviert.Im Display des Handys stand plötzlich "SIM inaktiv", auf der Klarmobil Nutzer-Internetseite steht unter Status "Deaktiv". Ich habe sofort am 31.08.2009 per E-Mail Klarmobil informiert und um Aktivierung der SIM Karte gebeten. Es kam nur eine automatische Empfangsbestätigung meiner Nachricht. Am 02.09.2009 habe ich im Klarmobil Chat den Vorfall gemeldet. Frau Katja antwortete, meine E-Mail würde demnächst bearbeitet und ich erhielte eine Nachricht. Klarmobil meldete sich nicht. Am 04.09.2009 schrieb ich erneut eine E-Mail an Klarmobil mit allen Details wie z.B. Kunden Nr., Vertrags Nr. und Handy Nr. - Auch diese E-Mail wurde nur als eingegangen bestätigt und bis heute nicht beantwortet. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ? - Was ist zu tun um die SIM Karte wieder freigeschaltet zu bekommen ? Es sind schließlich noch ca. 8,00 Guthaben auf der Karte die abtelefonieren möchte. Danke schon jetzt für alle Ratschläge.
Menü
[1] cads86 antwortet auf weisskohlkopf
09.09.2009 15:20
Am besten die Simkarte mit einer Kopie vom Personalausweis zu klarmobil als Einwurfeinschreiben schicken und dazu schreiben, daß die Rufnummer gekündigt wird und das vorhandene Guthaben von 8,00 Euro auf folgendes Konto überwiesen werden soll...