Anbieterforum
Menü

Klarmobil macht eigenes Forum dicht


01.04.2009 21:37 - Gestartet von kahles
Der Geschäfftsführer hat es ja angekündigt: nun ist das (unbequeme) KM Forum weg. Neu der Chat Di. bis Do. von 10 bis 16 Uhr - bei KM ist der Kunde sicher kein König mehr.

Kahles
Menü
[1] ElaHü antwortet auf kahles
02.04.2009 07:43
Und Klarmobil ist zu blöd beizeiten die Homepage zu ändern. Dort heißt es immer noch:

"Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, nutzen Sie doch einfach unser Forum. Unsere Mitarbeiter werden Ihre Fragen dort schnellstmöglich beantworten."

Und das, obwohl sich seit Wochen kein Mitarbeiter mehr zu Wort gemeldet hatte.

Peinlich,peinlich.
Menü
[1.1] Eplusler antwortet auf ElaHü
02.04.2009 09:22
Benutzer ElaHü schrieb:
>

"Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, nutzen Sie doch einfach unser Forum. Unsere Mitarbeiter werden Ihre Fragen dort schnellstmöglich beantworten."


Also ich seh da nur den Hinweis...


http://forum.klarmobil.de/fallback.html

Menü
[1.1.1] ElaHü antwortet auf Eplusler
02.04.2009 09:27
Da hast du mich jetzt falsch verstanden.

Klarmobil verweist auf der Klarmobil- Homepage immer noch auf das Forum, das es jetzt nicht mehr gibt.
http://www.klarmobil.de/tarif/infos/index.html
Menü
[2] Eplusler antwortet auf kahles
02.04.2009 09:26
Benutzer kahles schrieb:
Der Geschäfftsführer hat es ja angekündigt: nun ist das (unbequeme) KM Forum weg. Neu der Chat Di. bis Do. von 10 bis 16 Uhr - bei KM ist der Kunde sicher kein König mehr.

Das Forum war in der letzten zeit eh nur fürn A....

Kaum was brauchbares.Welcher Anbieter hat schon sein eigens Forum?Chat könnte da schon nützlicher sein.

Menü
[2.1] ElaHü antwortet auf Eplusler
02.04.2009 09:31
Benutzer Eplusler schrieb:
Benutzer kahles schrieb:
Der Geschäfftsführer hat es ja angekündigt: nun ist das (unbequeme) KM Forum weg. Neu der Chat Di. bis Do. von 10 bis 16 Uhr - bei KM ist der Kunde sicher kein König mehr.

Das Forum war in der letzten zeit eh nur fürn A....
Du sagst richtig "in der letzten Zeit....."

Es gab mal Zeiten, da waren die Mitarbeiter im Forum sehr präsent und Fragen wurden zeitnah beantwortet. Da war in letzten Wochen nicht mehr der Fall.

3 Tage in der Woche Chat zu einer Zeit, wo viele Menschen arbeiten müssen, ist allerdings wirklich nicht sehr kundenfreundlich.

Menü
[2.1.1] handytim antwortet auf ElaHü
02.04.2009 12:47

einmal geändert am 02.04.2009 12:48
Benutzer ElaHü schrieb:
3 Tage in der Woche Chat zu einer Zeit, wo viele Menschen arbeiten müssen, ist allerdings wirklich nicht sehr kundenfreundlich.

Wenn man meint Karten abschalten zu müssen ohne die Kunden darüber (AGB-gemäß!) zu informieren, danach einen technischen Fehler als Grund angibt, die eigene Hotline aber eine absichtliche Deaktivierung wegen Nicht- bzw. "Zuwenignutzung" zugibt, muss man sich nicht wundern, wenn Kunden säuerlich reagieren.

Blöd auch, dass die Stimmung im Kundenforum gekippt ist, weil Klarmobil meinte durch Hotline-Anrufe Kunden zum Buchen von Minuten- und SMS-Paketen drängen zu können. Weil in den Gesprächen teilweise nicht immer alles "klar" dargestellt wurde, kam es zum Protest von Kunden, die Mods (im Klarmobil-Forum) haben sehr oft gebuchte Optionen wieder herausgenommen.

Klarmobil hat durch diese Aktionen (Kartenabschaltungen und Hotlineanrufe) die Glaubwürdigkeit verspielt - gut dass es so viele andere Discounter gibt.

Der Grund für das Kippen der Stimmung lag einzig und alleine bei Klarmobil und deren Geschäftspraktiken. Aber das will Herr Herrmann wohl einfach nicht wahrhaben.
Menü
[2.1.2] RobbieG antwortet auf ElaHü
02.04.2009 13:00
Tach,

Benutzer ElaHü schrieb:
3 Tage in der Woche Chat zu einer Zeit, wo viele Menschen arbeiten müssen, ist allerdings wirklich nicht sehr kundenfreundlich.

Einfache Antwort: Sofort kündigen (solange es noch geht) und - wenn wichtig - die Nummer zum neuen Anbieter mitnehmen. Einge haben es geschafft, als Kulanz die Portierungsgebühr erlassen zu bekommen.

Nächste Frage: Wohin?

Callmobile und Klarmobil - das gleiche (Freenet)

Eine der vielen Drillisch-Discount-Marken? (Simply etc.)
Wer eine Flat ohne Mailbox anbietet, ist nicht mein Kandidat.

Congstar?

Original T-Mobile?

T-Mobile vom Service-Provider?
Welcher Provider?
Freenet ist die Mami von Klarmobil/Callmobile, Debitel, Mobilcom etc.
Drillisch ist die Mami von Alphatel, Drillisch, TelCo und so weiter.

Netz wechseln?

Welches Netz?

Bin echt ratlos im Moment.

Menü
[2.1.2.1] REMchen antwortet auf RobbieG
02.04.2009 14:35
Benutzer RobbieG schrieb:
Einfache Antwort: Sofort kündigen (solange es noch geht) und - wenn wichtig - die Nummer zum neuen Anbieter mitnehmen. Einge haben es geschafft, als Kulanz die Portierungsgebühr erlassen zu bekommen.

Nächste Frage: Wohin?

Ich hab meine klarmobil-Nummer zu simyo portiert, weil die derzeit eine Gutschriftenaktion bei Rufnummernmitnahme haben. Dieser Schritt ist mir nicht leicht gefallen, weil ich eigentlich im D-Netz bleiben wollte. Congstar hat zwar auch so eine Aktion derzeit, allerdings nur im Postpaid-Angebot. Und da gibts leider nur ne zeitbasierte Internetabrechnung von 9ct/min. Und beim Congstar-Prepaid kann man seine Rufnummer ja leider derzeit (noch) nicht mitnehmen.

Ich würde an Deiner Stelle mit der Rufnummernportierung nicht allzu lange warten. Wer weiß, was klarmobil sich noch alles ausdenkt: Sofortige schlagartige Abschaffung aller Alttarife für Bestandskunden oder solche Scherze...

Gruß,
REMchen


Menü
[2.1.2.2] hafenbkl antwortet auf RobbieG
02.04.2009 14:48
Benutzer RobbieG schrieb:
Congstar?

wenn es das T-Mobile-Netz sein soll und weder was von callmobile noch Drillisch in Frage kommt.

Original T-Mobile?

zu teuer.
Menü
[2.1.2.3] jcp antwortet auf RobbieG
02.04.2009 14:51
Ich bin auch am überlegen und bin
zu zwei alternativen gekommen: Edeka Mobil oder congstar.
Edeka Mobil: Vodafone-Netzt und Karte ist unbegrenzt gültig. Nachteil die umständliche Aufladung.

Bei congstar ist auch wie bei klarmobil postpaid möglich und es wird bei Nummer-Mitnahme 25 € hinzubegeben.Nachteil zwei Jahres-Vertrag - Bestandskunden können von Preissenkungen nicht profitieren.
Menü
[2.2] CGa antwortet auf Eplusler
02.04.2009 15:11
Benutzer Eplusler schrieb:
Benutzer kahles schrieb:
Der Geschäfftsführer hat es ja angekündigt: nun ist das (unbequeme) KM Forum weg. Neu der Chat Di. bis Do. von 10 bis 16 Uhr - bei KM ist der Kunde sicher kein König mehr.

Das Forum war in der letzten zeit eh nur fürn A....

Kaum was brauchbares.Welcher Anbieter hat schon sein eigens Forum?Chat könnte da schon nützlicher sein.

Solomo hat ein gutes Forum. Wer mit dem E-Plus Netz leben kann, fährt mit Solomo richtig gut.

cu ChrisX