Anbieterforum
Menü

Keiner Erreichbarkeit?


11.11.2005 14:49 - Gestartet von na.schoen
Also ich weiß ja nicht...
hab klarmobil jetzt seit 2 Tagen und mich haben schon etliche Leute versucht zu erreichen...und dann kommt immer: der Gesprächspartner ist mom nicht zu erreichen..

komischerweise nicht bei jedem...kommt drauf an...

kann mir da jemand helfen?
An was könnte das liegen?


Sonst ist alles super gelaufen...in zwei tagen hatte ich die karte mit zugangsdaten...total schnell...
Menü
[1] Nato antwortet auf na.schoen
11.11.2005 15:16
Benutzer na.schoen schrieb:
Also ich weiß ja nicht...
hab klarmobil jetzt seit 2 Tagen und mich haben schon etliche Leute versucht zu erreichen...und dann kommt immer: der Gesprächspartner ist mom nicht zu erreichen..

komischerweise nicht bei jedem...kommt drauf an...

kann mir da jemand helfen?
An was könnte das liegen?
Vielleicht warst du im Funkloch oder dein Handy aus und du hast die Mailbox noch nicht eingerichtet ?


Sonst ist alles super gelaufen...in zwei tagen hatte ich die
karte mit zugangsdaten...total schnell...
Menü
[1.1] na.schoen antwortet auf Nato
11.11.2005 15:22
die mailbox habe ich absichtlich nicht eingerichtet...kann ich nicht leiden...aber funkloch hatte ich auch keins...und das handy war an...
Menü
[2] dz antwortet auf na.schoen
11.11.2005 15:16
Benutzer na.schoen schrieb:
hab klarmobil jetzt seit 2 Tagen und mich haben schon etliche Leute versucht zu erreichen...und dann kommt immer: der Gesprächspartner ist mom nicht zu erreichen..

komischerweise nicht bei jedem...kommt drauf an...

kann mir da jemand helfen?
An was könnte das liegen?

Ist das Netz stabil?

Gruß

DZ
Menü
[2.1] na.schoen antwortet auf dz
11.11.2005 15:21
heute nachthatte ich das handy am ladegerät und als ich es heute morgen wegnahm...hat es ewigkeiten nach netz gesucht...
aber klarmobil ist eigentlich d1-netz oder? Vorher hatte ich auch d1 und hatte eigentlich nie probleme
Menü
[2.1.1] Operateur antwortet auf na.schoen
12.11.2005 02:12
Bin kein Experte, kann mir aber nicht vorstellen, daß es an klarmobil liegt. passiert es sehr oft, würde ich falls vorhanden die alte karte rein tun und dann testen. falls alte karte nicht mehr gültig würde ich vorschlagen an anderen orten zu schauen wie es sich verhält. zu hause hab ich manchmal auch kein empfang, aber selten, auch vor klarmobil.

bei uns sind 4 klarmobil karten mit verschiedenen handys im betrieb und kein unterschied zu früher (T-mobile Xtra).

klarmobil ist T-Mobile Netz.
Menü
[2.1.2] legin antwortet auf na.schoen
12.11.2005 09:06
Benutzer na.schoen schrieb:
heute nachthatte ich das handy am ladegerät und als ich es heute morgen wegnahm...hat es ewigkeiten nach netz gesucht... aber klarmobil ist eigentlich d1-netz oder? Vorher hatte ich auch d1 und hatte eigentlich nie probleme

bin selbst anfänger, aber bekam öfter schon mal den hinweis: handy aus, karte raus, wieder rein, handy an und...
2. möglichkeit: du mailst klarmobil, MIR antworteten sie bislang immer zeitnah OHNE floskelmäßiger antwort.

ja, klarmobil ist D1, für die einen gut, die anderen nicht; für mich selbst ein dicker kompromiß.
Menü
[3] blondini antwortet auf na.schoen
12.11.2005 06:51
Benutzer na.schoen schrieb:
Also ich weiß ja nicht...
hab klarmobil jetzt seit 2 Tagen und mich haben schon etliche Leute versucht zu erreichen...und dann kommt immer: der Gesprächspartner ist mom nicht zu erreichen..

komischerweise nicht bei jedem...kommt drauf an...

kann mir da jemand helfen?
An was könnte das liegen?


Sonst ist alles super gelaufen...in zwei tagen hatte ich die karte mit zugangsdaten...total schnell...


das ist der grund, warum ich mich auf einer original xtra karte anrufen lassen. als klarmobil kunde bist du provider kunde. original kunden haben im netz eine höhere priorität. und wenn das netz ausgelastet ist, dann sind zunächst die original t-mobile kunden erreichbar und wenn dann noch platz ist die provider kunden und roaming kunden.

alles klar?

blondini
Menü
[3.1] legin antwortet auf blondini
12.11.2005 08:56
Benutzer blondini schrieb:
Benutzer na.schoen schrieb:
Also ich weiß ja nicht...
hab klarmobil jetzt seit 2 Tagen und mich haben schon etliche Leute versucht zu erreichen...und dann kommt immer: der Gesprächspartner ist mom nicht zu erreichen..

komischerweise nicht bei jedem...kommt drauf an...

kann mir da jemand helfen?
An was könnte das liegen?


Sonst ist alles super gelaufen...in zwei tagen hatte ich die karte mit zugangsdaten...total schnell...


das ist der grund, warum ich mich auf einer original xtra karte anrufen lassen. als klarmobil kunde bist du provider kunde. original kunden haben im netz eine höhere priorität. und wenn das netz ausgelastet ist, dann sind zunächst die original t-mobile kunden erreichbar und wenn dann noch platz ist die provider kunden und roaming kunden.

alles klar?

blondini


und genau aus diesem grund bin ich als "original" o2-kunde öfter unerreichbar, als klarmobil-provider hingegen sms- wie sprachtelefonie IMMER erreichbar. ausnahmen bestätigen die regel?!?!
Menü
[3.1.1] blondini antwortet auf legin
12.11.2005 11:39
Benutzer legin schrieb:
Benutzer blondini schrieb:
Benutzer na.schoen schrieb:
Also ich weiß ja nicht...
hab klarmobil jetzt seit 2 Tagen und mich haben schon etliche Leute versucht zu erreichen...und dann kommt immer: der Gesprächspartner ist mom nicht zu erreichen..

komischerweise nicht bei jedem...kommt drauf an...

kann mir da jemand helfen?
An was könnte das liegen?


Sonst ist alles super gelaufen...in zwei tagen hatte ich die karte mit zugangsdaten...total schnell...


das ist der grund, warum ich mich auf einer original xtra karte anrufen lassen. als klarmobil kunde bist du provider kunde. original kunden haben im netz eine höhere priorität. und wenn das netz ausgelastet ist, dann sind zunächst die original t-mobile kunden erreichbar und wenn dann noch platz ist die provider kunden und roaming kunden.

alles klar?

blondini


und genau aus diesem grund bin ich als "original" o2-kunde öfter unerreichbar, als klarmobil-provider hingegen sms- wie sprachtelefonie IMMER erreichbar. ausnahmen bestätigen die regel?!?!


meinst du klarmobil kunden haben ne höhere priorität als o2 roaming kunden?

blondini
Menü
[3.1.1.1] legin antwortet auf blondini
12.11.2005 11:52


das ist der grund, warum ich mich auf einer original xtra karte anrufen lassen. als klarmobil kunde bist du provider kunde. original kunden haben im netz eine höhere priorität. und wenn das netz ausgelastet ist, dann sind zunächst die original t-mobile kunden erreichbar und wenn dann noch platz ist die provider kunden und roaming kunden.

alles klar?

blondini


und genau aus diesem grund bin ich als "original" o2-kunde öfter unerreichbar, als klarmobil-provider hingegen sms- wie sprachtelefonie IMMER erreichbar. ausnahmen bestätigen die regel?!?!


meinst du klarmobil kunden haben ne höhere priorität als o2 roaming kunden?

blondini

keine ahnung, jedenfalls funktionierte es dort bislang besser als bei o2.
Menü
[3.1.1.1.1] Nato antwortet auf legin
12.11.2005 12:25
Benutzer legin schrieb:


das ist der grund, warum ich mich auf einer original xtra karte anrufen lassen. als klarmobil kunde bist du provider kunde. original kunden haben im netz eine höhere priorität. und wenn das netz ausgelastet ist, dann sind zunächst die original t-mobile kunden erreichbar und wenn dann noch platz ist die provider kunden und roaming kunden.

alles klar?

blondini


und genau aus diesem grund bin ich als "original" o2-kunde öfter unerreichbar, als klarmobil-provider hingegen sms- wie sprachtelefonie IMMER erreichbar. ausnahmen bestätigen die regel?!?!


meinst du klarmobil kunden haben ne höhere priorität als o2 roaming kunden?

blondini

keine ahnung, jedenfalls funktionierte es dort bislang besser als bei o2.
Eine höhere D1 Priorität ist doch nur wichtig bei ganz großen Ereignissen, Sylvester 0:00 oder WM Endspiel, oder ?
Menü
[3.1.1.1.1.1] Dragen antwortet auf Nato
12.11.2005 12:37
Benutzer Nato schrieb:
Benutzer legin schrieb:


das ist der grund, warum ich mich auf einer original xtra karte anrufen lassen. als klarmobil kunde bist du provider kunde. original kunden haben im netz eine höhere priorität. und wenn das netz ausgelastet ist, dann sind zunächst die original t-mobile kunden erreichbar und wenn dann noch platz ist die provider kunden und roaming kunden.

alles klar?

blondini


und genau aus diesem grund bin ich als "original" o2-kunde öfter unerreichbar, als klarmobil-provider hingegen sms- wie sprachtelefonie IMMER erreichbar. ausnahmen bestätigen die regel?!?!


meinst du klarmobil kunden haben ne höhere priorität als o2 roaming kunden?

blondini

keine ahnung, jedenfalls funktionierte es dort bislang besser als bei o2.
Eine höhere D1 Priorität ist doch nur wichtig bei ganz großen Ereignissen, Sylvester 0:00 oder WM Endspiel, oder ?
Engpass beim WM Endspiel aber auch nur bei Deutscher Beteiligung :)
Menü
[3.1.1.1.1.2] blondini antwortet auf Nato
12.11.2005 14:07
Benutzer Nato schrieb:
Benutzer legin schrieb:


das ist der grund, warum ich mich auf einer original xtra karte anrufen lassen. als klarmobil kunde bist du provider kunde. original kunden haben im netz eine höhere priorität. und wenn das netz ausgelastet ist, dann sind zunächst die original t-mobile kunden erreichbar und wenn dann noch platz ist die provider kunden und roaming kunden.

alles klar?

blondini


und genau aus diesem grund bin ich als "original" o2-kunde öfter unerreichbar, als klarmobil-provider hingegen sms- wie sprachtelefonie IMMER erreichbar. ausnahmen bestätigen die regel?!?!


meinst du klarmobil kunden haben ne höhere priorität als o2 roaming kunden?

blondini

keine ahnung, jedenfalls funktionierte es dort bislang besser als bei o2.
Eine höhere D1 Priorität ist doch nur wichtig bei ganz großen Ereignissen, Sylvester 0:00 oder WM Endspiel, oder ?


ne! war mal provider kunde bei debitel und bei telepassport. bei debitel gab es damals erhebliche probleme mit der erreichbarkeit.
und auch bei telepassport war es festzustellen. mit der telepassport karte ging nichts und mit original d1 ging es wie geschmiert. also ich denke, dass das problem durchaus praktisch auswirkungen hat.

blondini
Menü
[3.2] hafenbkl antwortet auf blondini
06.01.2006 14:33
Benutzer blondini schrieb:
original kunden haben im netz eine höhere priorität. und wenn das netz ausgelastet ist, dann sind zunächst die original t-mobile kunden erreichbar und wenn dann noch platz ist die provider kunden und roaming kunden.

Hast du für deine Theorie auch Belege?

P.S.: Deine Umschalttaste klemmt. Du solltest dir eine neue Tastatur kaufen.
Menü
[3.2.1] blondini antwortet auf hafenbkl
08.01.2006 10:07
Benutzer hafenbkl schrieb:
Benutzer blondini schrieb:
original kunden haben im netz eine höhere priorität. und wenn das netz ausgelastet ist, dann sind zunächst die original t-mobile kunden erreichbar und wenn dann noch platz ist die provider kunden und roaming kunden.

Hast du für deine Theorie auch Belege?

P.S.: Deine Umschalttaste klemmt. Du solltest dir eine neue Tastatur kaufen.


erstens eigene erfahrungen als ex debitel und damit provider kunde.

zweitens eigene erfahrungen als ex telepassport kunde.

drittens eigene erfahrungen als original d1 kunde.

fünftens: ich stehe nicht auf die umschalttaste.

viele grüße

BLONDINI