Anbieterforum
Menü

Internet-Zugang bei neuen Datentarifen funzt nicht


11.08.2009 16:29 - Gestartet von TomDdorf86
einmal geändert am 11.08.2009 16:37
Hallo!

Ich habe seit gestern eine klarcard mit dem "50 MB - Datentarif" im Netz von o2.

Ich möchte die Karte mit meinem Samsung Netbook (integriertes UMTS-Modul) nutzen. Es ist Sim-Lock-frei, demnach sollte dem nichts im Wege stehen.

Allerdings funktioniert die Einwahl nicht. Habe schon endlos im Internet nach APN-Zugangspunkten gesucht und alle ausprobiert.

Da wären...

internet
internet.online
internet.mobilcom
surfo2

Auch der ach so tolle klarmobil-chat kann mir nicht weiterhelfen. Die haben mir zwar per Mail den internet.mobilcom APN geschickt, aber der geht ja auch nicht.

In diversen Internet-Foren findet man sehr viele ebenfalls geplagte Kunden, die mit Ihrer klarmobil-Datenkarte nicht ins Internet kommen (übrigens auch nicht mit dem Handy). Aber gerade dafür ist diese DATEN-Karte ja gedacht.

Ich weiß nicht weiter. Da alle das gleiche Problem haben wie ich, weiß ich also schonmal, dass es nicht an meinem Gerät oder der Karte liegt. Aber irgendwie muss man doch ins Internet kommen! Bin sehr enttäuscht von klarmobil :-(

Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen?

Gruß,
Tom
Menü
[1] H4ndy antwortet auf TomDdorf86
01.09.2009 14:21
Hallo,

Ich habe hier das gleiche Problem.
50MB-Datentarif und ich verwende eine Simlock-freie Option Globetrotter 3G+ Fusion PCMCIA-Karte. Die Karte ist jetzt 1 1/2 Wochen alt...

Ich erhalte vom Support auch nur den "internet.mobilcom" APN, aber die Einwahl bricht über mwconn mit "Verbindungsfehler 619" ab, was für einen falschen APN oder eine noch nicht freigeschaltete SIM hinweißt. SMS kann ich jedoch versenden. Selbes Problem über mein K800i, wird also an Klarmobil liegen...
Menü
[1.1] h_muc antwortet auf H4ndy
03.10.2009 16:25
Hier genau das gleiche:

2 KLARMOBIL SIM cards für den Datentarif sind lustigerweise nicht für packet radio (Internet) freigeschaltet. Nach mehreren Emails und 10 Tagen wurde eine der beiden Karten endlich frei geschaltet.

Nach weiteren Reklamationen wg. der 2ten Karte kam eine Email mit den Zugangsdaten zum Internet im Anhang. Die Zugangsdaten sind natürlich super hilfreich, wenn die Karte selbst nicht freigeschaltet ist.

Ein Anruf beim Telefon-Support würde satte 0,99 EUR pro Minute kosten. Die spar ich mir. Statt dessen geht am Montag die Kündigung raus per Einschreiben/Rückschein raus.
h_muc

PS: Wer auf der KLARMOBIL Webseite den Menupunkt "Vertrag kündigen" findet, bekommt von mir eine Maß Wiesenbier als Finderlohn. S.Laden...



Benutzer H4ndy schrieb:
Hallo,

Ich habe hier das gleiche Problem.
50MB-Datentarif und ich verwende eine Simlock-freie Option Globetrotter 3G+ Fusion PCMCIA-Karte. Die Karte ist jetzt 1 1/2 Wochen alt...

Ich erhalte vom Support auch nur den "internet.mobilcom" APN, aber die Einwahl bricht über mwconn mit "Verbindungsfehler 619" ab, was für einen falschen APN oder eine noch nicht freigeschaltete SIM hinweißt. SMS kann ich jedoch versenden. Selbes Problem über mein K800i,
wird also an Klarmobil liegen...
Menü
[2] h_muc antwortet auf TomDdorf86
03.10.2009 16:40
Benutzer TomDdorf86 schrieb:
Hallo!

Ich habe seit gestern eine klarcard mit dem "50 MB - Datentarif" im Netz von o2.


[...]

Allerdings funktioniert die Einwahl nicht. Habe schon endlos > im Internet nach APN-Zugangspunkten gesucht und alle ausprobiert.

[...]


Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen?

Gruß,
Tom

Bei mir das gleiche mit 2 KLARMOBIL Sim Karten. Beide mit Datentarif. Beide Karten nicht für packet radio (Internet) freigeschaltet.

Nach mehrmaliger Reklamation kamen die Zugangsdaten fürs Internet per Email-Anhang. Sehr hilfreich, wenn die Karte nicht freigeschaltet ist. Die eine Karte wurde nach mehreren Emails endlich frei geschaltet (aber irrtümlich fürs D-Netz. Da müssen wahre Profis am Werk sein, hahaha!!!)

Die andere ging immer noch nicht. Am Montag geht die Kündigung per Einschreiben/Rückschein raus. Da scheint jemand seinen Laden nicht im Griff zu haben...