Anbieterforum
Forum:
Threads: 1 2nächster Threadletzter Thread
Thread-Index
  • 11.04.2006 16:59
    SchnA schreibt

    Miserables Kabeltelefon

    Warnung an alle, die Kabeltelefon beantragen wollen.
    Seit wir diesen Fehler gemacht haben, gibt es nur noch Probleme. Wir sind manchmal den ganzen Tag über nicht zu erreichen und können selbst nicht anrufen. Oftmals sind Gespräche mit erheblichen Nebengeräuschen verbunden.
    Schon etliche Male haben wir bei der Störungsstelle angerufen. Der Schaden wird nicht behoben. Einmal erfolgte bisher ein Rückruf, wobei uns eine offensichtliche Lüge aufgetischt wurde.
    Eine Bekannte von uns hatte gleiche Probleme. Sie hat im Monat alleine für 25 Euro die Störungsstelle angerufen. Dies ist ja noch der Witz dazu: Zwar hat man 500 Freiminuten ins deutsche Festnetz, jedoch der Anruf bei der Störungsstelle für das Telefon, das man benutzt, ist mit zusätzlichen Gebühren verbunden.
    Hier wird offensichtlich abgezockt. Zwischenzeitlich haben wir schon unzählige Anrufe, Mails und Faxe versandt, ohne Reaktion.
    Das einzige, auf das man sich verlassen kann: Die monatlichen Gebühren werden in voller Höhe vom Konto abgezogen - für eine Leistung, die nicht erbracht wird.