Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
1 2
Menü

Telefonrechnung


15.10.2001 08:27 - Gestartet von Joerg Zoehler
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe am 12.10.01 die Telefonrechnung der Deutschen Telekom erhalten. Darin war u. a. ein Betrag von 804,56 DM enthalten, der aufgrund von Verbindungen über Ihre Firma (01900) zustandgekommen sein soll. Da weder meine Frau noch ich(beide ganztägig berufstätig)in einem Zeitraum von 14 Tagen diese Summe "verbraucht" haben können ( bei angenommener 4,00 DM/Minute wären dies 200 Minuten, also pro Tag 14 Minuten 01900..)bitte ich Sie den Sachverhalt zu überprüfen. Ihnen ist sicherlich ein Fehler unterlaufen. Den o. g. Betrag werde ich auf der Telekomrechnung stornieren und nicht zahlen.


Mit freundlichen Grüßen

Jörg Zöhler
Menü
[1] Greebo antwortet auf Joerg Zoehler
17.01.2002 18:03
Sehr geehrter Herr Zöhler,
ich habe ein ähnliches Problem mit dem selben Anbieter und würde gerne erfahren wie IN-telegence, beziehungsweise die Telekom als Inkassounternehmen, reagierten.
Bitte melden Sie sich unter der Adresse T.Mengele@web.de.
Vielen Dank

Greebo