Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
192 193 194
Menü

von arcor zu alice nürnberg - hilfe!


22.12.2007 11:15 - Gestartet von gabriela63
ich brauche erfahrungen über alice in nürnberg. kann jemande helfen? mein arcorvertrag läuft am 4.1. aus und ich möchte wechseln. ich kriege als bestandskunde keine hardware, obwohl ich 24 monate vertrag abschliessen muss und zahle unterm strich mehr als die neukunden.

nach meine berechnungen müsste alice fun 29,90 + 2,00 = 31,90 euro für isdn (ich habe 5 rufnummern, die ich portieren möchte) günstiger sein als dasselbe angebot von arcor, wo ich als bestandskunde 38,90 euro zahlen muss für isdn+dsl 6000 flat und mich für 24 monate binde.

hat jemand auf die schnelle pro und kontras für mich? ich muss mich schnell entscheiden, bei arcor habe ich 3 monate kündigungsfrist, bzw. muss zum quartalsende kündigen.

danke!
Menü
[1] niknuk antwortet auf gabriela63
23.12.2007 02:29
Benutzer gabriela63 schrieb:

hat jemand auf die schnelle pro und kontras für mich?

Zunächst einmal musst du herausfinden, welchen Anschlusstyp Hansenet bei dir schaltet. Es gibt nämlich bei Alice einerseits konventionelles Festnetz, andererseits NGN mit VoIP-Telefonie. Von letzterem würde ich wegen diverser Macken und Kinderkrankheiten die Finger lassen. U. u. ist NGN auch teurer als konventionelles Festnetz. Worin die Unterschiede bei der Anschlusstechnik liegen und wie man die Anschlussart vor der Bestellung herausfinden kann, erfährst du hier: http://www.alice-kundenforum.de/thread.php?threadid=39 . Hilfreiche Tipps und Informationen rund um Alice-Anschlüsse liefert u. A. das Hansenet-Userforum ( http://www.hansenet-user-forum.de/ ).

Gruß

niknuk
Menü
[1.1] gabriela63 antwortet auf niknuk
23.12.2007 08:24
danke! ich war im hansenetforum und es sieht so aus, dass ich keinen echten isdn in meiner strasse bekäme, sondern dieser mischmasch NGN. voIP möchte ich auch nicht haben für denselben preis.

mir bleibt wohl keine andere wahl, als noch bei arcor zu bleiben :-/ ich werde aber den vertrag nicht für 24 monate verlängern, sondern noch zu den alten konditionen abwarten, was es im nächsten jahr sonst gibt. zu diese konditionen mich für 24 monate binden möchte ich nicht. als ich zu arcor kam, hatten sie noch 12 monate verträge, das ging noch.