Anbieterforum
Forum:
Threads: erster Thread327 328 329letzter Thread
Thread-Index
  • 20.09.2010 12:29
    nemet schreibt

    statt Kundenservice Verarschung

    Stellt Euch vor ihr fahrt in den Urlaub und stellt fest, dass ihr mit eurem Handy in einem Land durch das ihr mit dem Auto fahrt keinen Empfang habt. Alles probiert, Kartentausch, Handytausch, automatisches und manuelles Einloggen usw. nichts ging. Nur das Handy im Vodafonenetz und das Handy mit der ausl. SIM-Karte von der Telekom, was wir auch mithatten funktionierte. Als wir durch das Land durch waren ging auch das Alice-Handy wieder fehlerfrei. Als ihr per Mail am nächsten Tag nachfragt kommt ne Mail acht Tage später mit dem Inhalt:

    Dazu können wir nichts sagen, weil das ist ne andere Firma und schau mal im Netz unter ..., da findest du vielleicht was!

    Wieso soll ich im Netz suchen wenn ich mit denen einen Vertrag habe?

    Weitere 6 Tage später schickt man die nächste Standartmail mit diesen Fragen:

    1. Hat die SIM-Karte bereits funktioniert?
    2. Funktioniert die Karte in einem anderen Handy?
    3. Haben Sie die SIM-Karte testweise aus dem Handy entfernt und wieder eingelegt?
    4. Wann haben Sie die Störung zum ersten Mal festgestellt?
    5. Erhalten Sie eine Fehlermeldung? Bitte geben Sie uns eine detaillierte Beschreibung und zitieren Sie Fehlermeldungen im Wortlaut.
    6. Tritt die Störung bei einer oder bei mehreren Rufnummern auf?
    7. Tritt die Störung dauerhaft oder nur zeitweise auf?
    8. Tritt die Störung bei eingehenden oder bei ausgehenden Anrufen auf?
    9. Wo tritt die Störung auf? Bitte nennen Sie uns den Ort und die Straße.
    10. Wie hoch ist die Empfangsstärke am Ort der Störung?
    11. Mit welcher Ihrer Handynummern tritt die Störung auf?
    12. Welches Handy nutzen Sie? Bitte nennen Sie uns Hersteller und Modellbezeichnung.
    13. Haben Sie andere Handys getestet? Falls ja, nennen Sie bitte auch hier Hersteller und Modellbezeichnung.
    14. In welches Netz wollen Sie telefonieren?
    15. Ist der anzurufende Gesprächspartner von anderen Rufnummern aus erreichbar?
    16. Nennen Sie uns bitte 2 Testanrufe vor Ort (nicht älter als 2 Tage), bei denen die Störung aufgetreten ist. Bitte geben Sie jeweils das Datum, die Uhrzeit und die Rufnummer des Angerufenen an.


    Soweit möglich alles beantwortet und zwischenzeitlich die Kundenumfrage über die Zufriedenheit mit dem Service ausgefüllt.

    Standartantwort darauf von Alice acht Tage später: Die erste Antwortmail nochmals.

    Fazit: Kundenverarschung statt echtem Service