Anbieterforum
Forum zu:
GMX
Threads:
134 35 36147
Menü

GMX Volumenanzeige gestört


11.09.2003 10:13 - Gestartet von ThomasK
Seit über einer Woche und trotz mehrfacher Email an die Hotline von GMX wird bei meinem Account (DSL 2000 MB) kein bereits verbrauchtes Volumen angezeigt. Es kommt nur die Fehlermeldung
'Ein Fehler ist aufgetreten
F?r diesen Tarif liegen uns noch keine Daten vor.'
(ü kann GMX scheinbar auch nicht :-))

Angeblich arbeiten die Techniker 'mit Hochdruck' daran. Mir drängt sich eher der Verdacht auf, dass hier User in die Gebührenfalle (nach Ablauf des Limits 2000 MB werden 1.2 Cent/MB kassiert) gelockt werden sollen.
Um das zu verifizieren würde ich gerne wissen, ob der Fehler nur bei mir auftritt, oder mehr (alle?) GMX Kunden betrifft.
Interessant wäre auch die rechtliche Seite: Kann ich die Zahlung von Volumen > 2000 MB mit dem Hinweis auf die fehlende Kostenkontrolle verweigern?

Viele Grüße
Thomas



Menü
[1] btx antwortet auf ThomasK
19.10.2003 12:15
Ja, die Volumenanzeige ist "merkwürdigerweise" der einzige GMX Service, der immer wieder ausfällt (mindestens 1x die Woche). Das dürfte wohl kein Zufall sein .....
Menü
[2] baki antwortet auf ThomasK
19.10.2003 15:07
Hallo,

habe eben Mal kontrolliert und es ist alles OK; jede Verbindung bis einschl. 18.10.2003 ist aufgeführt.

Sicherheitshalber habe ich mir aber auch noch den
Volumenzähler von T-Online dazuinstalliert, falls GMX
auch bei mir einmal ausfallen sollte. Bisher war das aber
noch nie der Fall.

Gruß
baki