Anbieterforum
Forum zu:
GMX
Threads:
129 30 31147
Menü

GMX SMS Manager FALSCHER ABSENDER


10.03.2003 19:18 - Gestartet von 555alex
hat jemand probleme mit dem sms versand.
der versand selber funktioniert. doch es wird nicht mehr die eigene absender nummer (oder absender text) agezeigt, sondern nur noch 72990.
bei meinem account und dem account eines bekannten tritt dieses problem auf, sowohl in der webbasierenden version als auch in der windows version des managers...
Menü
[1] mungojerrie antwortet auf 555alex
10.03.2003 19:39
Hallo,

ich habe auch Probleme mit dem GMX SMS Manager (in Wahrheit der WR SMS Manager, GMX ist nur Reseller), allerdings anderer Natur. SMS ins Ausland werden berechnet, aber nicht ausgeliefert. Bei SMS ins Inland scheint er auch Probleme zu haben. Habe einmal probeweise eine SMS an meine "5 Euro Prepaidkarte" ;) von e-plus geschickt, die auch nicht angekommen ist.

Auf Anfrage beim Support hieß es nur, laut unseren Logs ist alles in Ordnung... das hilft natürlich nicht wirklich. Auch auf weiteres Nachfragen von mir wurde die ganez Situation nicht untersucht.

Das bleibt eben nur die eine Alternative: SMS Manager nicht mehr benutzen.

Mungojerrie
Menü
[1.1] 555alex antwortet auf mungojerrie
10.03.2003 20:44
mal davon abgesehen das ab und an mal der server nicht erreichbar war hatte ich bisher keine probleme...

doch die letzten tage traten noch andere probleme auf.

zeitversetztes senden. das senden funktionierte. zugestellt wurde mir die sms jedoch nicht, zu keinem zeitpunkt.

überlange sms. bestehend aus zwei oder drei sms. erhalten habe ich immer nur die letzte.

also wohl mal bei der w+r gmbh "anklopfen"
Menü
[1.2] gnthr antwortet auf mungojerrie
08.05.2003 11:01
Hallo Mungojerrie ('In the summertime...') :-) und andere,

ich habe auch immer wieder Probleme beim SMS-Versand über den GMX-SMS-Manager und Empfang auf E-Plus-Prepaid-Handy (Nokia5130).

Wenn die SMS in mehr als ein Teil zerlegt wird, dann kommt meistens einer der Teile nicht an, der erste ja, bei Teil2 oder Teil3 ist es Glückssache. Meistens eher Pech.

Manchmal kommt eine SMS viele Stunden später, sie kam sie dann auch schonmal 3-fach an.

Ich habe wenig Hoffung, über den Support bei GMX oder E-Plus irgendwas zu erreichen. Ich vermute, einer schiebt es auf den anderen.

Hat jemand Erfahrung ?

Gruß
Günther


Benutzer mungojerrie schrieb:
Hallo,

ich habe auch Probleme mit dem GMX SMS Manager (in Wahrheit der WR SMS Manager, GMX ist nur Reseller), allerdings anderer Natur. SMS ins Ausland werden berechnet, aber nicht ausgeliefert. Bei SMS ins Inland scheint er auch Probleme zu haben. Habe einmal probeweise eine SMS an meine '5 Euro Prepaidkarte' ;) von e-plus geschickt, die auch nicht angekommen ist.

Auf Anfrage beim Support hieß es nur, laut unseren Logs ist alles in Ordnung... das hilft natürlich nicht wirklich. Auch auf weiteres Nachfragen von mir wurde die ganez Situation nicht untersucht.

Das bleibt eben nur die eine Alternative: SMS Manager nicht mehr benutzen.

Mungojerrie
Menü
[1.2.1] mungojerrie antwortet auf gnthr
08.05.2003 12:19
Benutzer gnthr schrieb:
Hallo Mungojerrie ('In the summertime...') :-) und andere,


Hallo,

nicht ganz:

Mungojerrie und Rumpleteazer sind ein berüchtigtes Katzengespann...

Erst war das "Old Possum's Bock of Practical Cats", danach benannte sich dann ein Sänger ;)

Wenn die SMS in mehr als ein Teil zerlegt wird, dann kommt meistens einer der Teile nicht an, der erste ja, bei Teil2 oder Teil3 ist es Glückssache. Meistens eher Pech.

Manchmal kommt eine SMS viele Stunden später, sie kam sie dann auch schonmal 3-fach an.

Ich habe wenig Hoffung, über den Support bei GMX oder E-Plus irgendwas zu erreichen. Ich vermute, einer schiebt es auf den anderen.

Die von dir beschriebenen Probleme hatte ich auch. Ich versuchte meine Freundin in der Schweiz (Orange CH) eine mehrteilige SMS zuzuschicken. Entweder kamen nur Teile an, oder rein nichts. Auch ein Versuch, eine SMS an meine Internetzugangskarte (eplus ProPrepaid) zu schicken, ging schief.

GMX ist ein Reseller des WR-SMS-Managers (www.wr-gmbh.de). Diese haben auf mehrmaligen Hinweis von mir geschrieben, es sei alles ok laut ihren Serverlogs. Als ich dann nachfragte, ob sie denn den Fehler jetzt auch behoben hätten, erhielt ich als Antwort: nein, es sei keiner da, aber wenn ich Probleme habe, solle ich mich nochmal melden.

Das habe ich dann gelassen, stattdessen habe ich den SMS-Manager deinstalliert und ihn nicht mehr benutzt.

Mungojerrie
Menü
[2] bundy.2002 antwortet auf 555alex
10.03.2003 20:49
Hallo !!

Ich kriege den SMS Manager auf dem Desktop nicht ans laufen. Verschickt Ihr die SMS von der Hompage oder vom Desktop???

Bei mir passen die Daten angeblich nicht überein . Er baut keine DFÜ Verbindung auf.

Für Antworten wäre ich Dankbar
Menü
[2.1] 555alex antwortet auf bundy.2002
10.03.2003 20:55
keine dfü verbindung...
sollte eigentlich nur eine einstellungssache sein.
konfiguration - internetverbindung
hey. aber du könntest mal ne sms an mich senden. testweise...
Menü
[2.1.1] bundy.2002 antwortet auf 555alex
12.03.2003 17:28
Hallo !!

An welche Nummer den ????
Menü
[2.1.1.1] 555alex antwortet auf bundy.2002
12.03.2003 18:26
hat sich erledigt. konnte zwischenzeitlich etwas testen...
vom sms manager an eplus wird nur 72990 als absendernummer gezeigt. an t-mobile tritt das problem nicht auf. o2 und vodafone kannte ich nicht testen.
gmx ist das problem bekannt. es haben schon mehr kunden gemailt/angerufen. aber das kann dauern...


Benutzer bundy.2002 schrieb:
Hallo !!

An welche Nummer den ????