Anbieterforum
Menü

Nachträgliche Rufnummernportierung zu Galeria-Mobil


14.11.2015 09:00 - Gestartet von chickolino1
Hallo !

Beim Anmeldevorgang wurde ich gefragt ob ich meine alte Nummer zu Galeria-Mobil mitnehmen will.

Weil ich erstmal testen wollte ob der Anbieter meiner Erwartungen erfüllt habe ich es erstmal verneint.

Jetzt bin ich im ersten Testmonat und würde ggf. doch noch gerne nachträglich meine Nummer zu Galeria-Mobil portieren - dort findet sich aber im Kundenportal dafür keine Möglichkeit.

Hat schon einmal jemand eine Nachträgliche Portierung gemacht - oder ist es einfacher ein neues Starterpaket zu kaufen und dort bei Neuanmeldung gleich die Rufnummernportierung zu machen...

Ich habe nämlich die "befürchtung" das bei nachträglicher Portierung dann ggf. die Aufnuchung des Wechsel-Bonus ausbleiben könnte, weil die "Hotline" es "vergisst".

Sind ja immerhin auch 10 Euro Telefonieguthaben die dann ggf. fehlen.
Menü
[1] daGiz antwortet auf chickolino1
14.11.2015 09:48
Ich habe nämlich die "befürchtung" das bei nachträglicher Portierung dann ggf. die Aufnuchung des Wechsel-Bonus ausbleiben könnte, weil die "Hotline" es "vergisst".

Oftmals hat das rein gar nichts mit "Vergessen" zu tun. In den meisten Fällen gelten solche Aktionsangebote unter der Bedingung, dass z.B. die Portierung sofort beantragt wird. Bei späterer Erfüllung der für die Aktion vorausgesetzten "Aufgabe" gilt die zu "Vertrags"start angebotene Aktion nicht mehr.

Anders sieht es aus, wenn es rein um eine "25 € Gutschrift" für die Mitnahme der Rufnummer geht. Sowas lässt sich auch später auf Kulanz gutschreiben.

Aber prinzipiell gilt alles, was angeboten wird, als Voraussetzung für den Vertragsbeginn. So auch, wenn die Mitnahme der Rufnummer zur Erfüllung der Voraussetzungen in das Angebot eingeschlossen wird.
Menü
[1.1] chickolino1 antwortet auf daGiz
14.11.2015 10:00
Benutzer daGiz schrieb:
Ich habe nämlich die "befürchtung" das bei nachträglicher Portierung dann ggf. die Aufnuchung des Wechsel-Bonus ausbleiben könnte, weil die "Hotline" es "vergisst".

Oftmals hat das rein gar nichts mit "Vergessen" zu tun. In den
Ja, das weiss ich ja alles vom allgemeinen her...

Gefragt sind reale Erfahrungswerte mit diesem Anbieter und einer nachträglichen Portierung dorthin...

Ist ja letztendlich egal ob es ...vergessen...wird eine 25 euro.wechselbonus für die Rufnummer Mitnahme zumachen oder eben nur bei sofortigem Wechsel so ein Bonus gewährt wird...

Unterm Strich zählt was letztendlich rauskommt...bei diesem Anbieter.

Sprich ist es überhaupt möglich...hat es schon mal jemand aus dem forum gemacht bei diesem anbieter...

...und wenn ja...hat d erjenige einen wechselbonus für seine Rufnummer Mitnahme bekommen ... ggf. Wenn ja noch in welcher höhe....weil ich irgendwo was gelesen habe das galeria.mobil da auch recht knauserig ist und nicht die sonst üblichen 25 Euro Guthaben aufbucht, sondern wohl nur 10 euro....Aber zeitgleich für abgehende Portierungen den maximalbetrag i.h.v. knapp 30 einfordert...
Menü
[1.1.1] daGiz antwortet auf chickolino1
14.11.2015 10:08
Benutzer chickolino1 schrieb:

Gefragt sind reale Erfahrungswerte mit diesem Anbieter und einer nachträglichen Portierung dorthin...


Um die Homepage des Anbieters zu zitieren (das Aufrufen der dortigen FAQ zur Portierung hat keine 60 Sekunden gedauert):

"Eine Portierung Ihrer bestehenden Rufnummer von einem anderen Dienstanbeiter zu GALERIAmobil ist auschliesslich im Rahmen einer Internet-Bestellung oder einer Aktivierung einer im stationären Handel erworbenen SIM-Karte möglich.

Eine spätere Portierung als aktivierter Kunde ist aus technischen Gründen leider nicht möglich "
Menü
[1.1.1.1] chickolino1 antwortet auf daGiz
14.11.2015 10:49

einmal geändert am 14.11.2015 10:52
Keine Ahnung warum ich die Antwort bei meiner Suche nicht bekommen habe.

Vermutlich einfach falsche Kombination von Suchworten.

Die Antwort hilft jedenfalls, weil meine Anfrage als Neukunden bei der Hotline bislang auch unbeantwortet geblieben ist....was mich letztendlich schon wieder zweifeln lässt ob ich da wirklich hinwechseln will.

Bleibt also nur...nochmal ein neues starterkit kaufen das rechnerisch 5 euro kostet...nach Abzug des guthabens....und dort die nummer hin portieren lassen.

Dafür gibt's dann ja auch den ....grosszügigen....Rufnummer Mitnahme Bonus von 10 Euro von galeria.mobil

Gleichzeitig kostet mich der Abschied vom alten Anbieter aber rund 25 euro...

Kostenneutraler Wechsel wie bei anderen Anbietern ist zu galeria.mobil wohl nicht wirklich erwünscht.
Menü
[1.1.1.1.1] R o E s I antwortet auf chickolino1
15.11.2015 16:06
Nur steht bei "Galeria Mobil" nichts von einen Wechselbonus bei Rufnummermitnahme. Nicht jeder Provider bietet das an.

Menü
[1.1.1.1.1.1] chickolino1 antwortet auf R o E s I
15.11.2015 20:17
Benutzer R o E s I schrieb:
Nur steht bei "Galeria Mobil" nichts von einen Wechselbonus bei Rufnummermitnahme. Nicht jeder Provider bietet das an.

Ich hatte irgendwo 10 Euro gelesen.

Allerdings könnte das auch eine Aussage aus der Zeit vor dem netzwechsel gewesen sein.

Nunja, mal abwarten ob noch eine Antwort der Kundenbetreuung kommt, denn danach hatte ich auch gefragt.

Wobei ich weiss, das folgefragen oftmals ....vergessen.... werden zu beantworten.