Anbieterforum
Menü

keine Bestätigung seit 23.08.00 per Post eingegangen


04.09.2000 21:36 - Gestartet von derhai
bin sauer! und werde umgehend meine Powertarif, von dem ich noch nicht einmal weiß, ob er denn nun gilt oder nicht, kündigen.
Übrigens der 1.9 Pfg Tarif (5 Std mindestabnahme pro Monat) von Callino ist auch nicht das gelbe vom Ei. Die haben mein Anmeldung bisher auch noch nicht bestätigt. Kündige dort ebenfalls.
Glatter Reinfall.
Gehe zu T-Online/ Flat.
Menü
[1] WALDI antwortet auf derhai
05.09.2000 00:14
...dann gehts Dir ja so wie mir. Check doch mal Deinen Status auf der freenet-Seite und Du wirst eventuell feststellen dass Du schon im Power-Tarif surfst (oder auch nicht, denn eigentlich wären ja noch 4,9Pf. gültig und solange nutzt man doch besser einen anderen Provider), aber es wird echt vom Folgetag der erfolgreichen Online-Anmeldung kassiert - auch wenn Du noch nichts von Deinem Glück weisst: MC kassiert den Mindestmsatz! Offenbar gibt es gar keine schriftliche Freischaltbestätigung bei denen, denn es gibt nach der erfolgreichen Online-Anmeldung nur eine e-mail (das steht auch nirgends) mit den AGB, die offenbar nichts wert sind.

Tja, drin ist man schnell, aber raus dauert: Kündigungsfrist ein Monat zum Monatsende; ...und kostet: Mindestumsatz wird kassiert, und fürs Einschreiben musst Du auch noch mal blechen...

Wurde schon mal von jemandem eine FAX-Kündigung akzeptiert?
Würde mich echt mal interessieren!

Naja, aus Fehlern wird man klug
viele Grüsse Waldi
Menü
[1.1] Keks antwortet auf WALDI
05.09.2000 02:25
Benutzer WALDI schrieb:

Tja, drin ist man schnell, aber raus dauert: Kündigungsfrist ein Monat zum Monatsende;

Ja, leider!

...und kostet: Mindestumsatz wird kassiert, und fürs Einschreiben musst Du auch noch mal blechen...

Ich habe ohne Einschreiben gekündigt.

Wurde schon mal von jemandem eine FAX-Kündigung akzeptiert? Würde mich echt mal interessieren!

Öhmmm... habe ich gefaxt oder per Post...???

Hmmm... Weiß ich nicht mehr. Mein Faxprogramm lässt sich grad nicht starten, daher kann ich nicht nachsehn.

Ach, ich glaube, ich habe gefaxt. Denn in meiner Word-Datei ("Kündigung an Freenet") ist meine Unterschrift als Grafik eingebunden, was ich eigtl. nur dann mache, wenn ich es (vom PC aus direkt) faxe.

Also meine Antwort auf deine Frage: Ja!

Gruß, Keks. ;)
keks.de
Menü
[1.1.1] tomberlin antwortet auf Keks
05.09.2000 04:33
wie wäre es mal mit LESEN der AGB`s lieber keks ?

da steht eindeutig drin wie und wann man(n)/frau kündigen muss.

aber du verstehst es ja nur zu gut gegen jeden und alles zu meckern

der tom

Benutzer Keks schrieb:

Benutzer WALDI schrieb:

Tja, drin ist man schnell, aber raus dauert: Kündigungsfrist ein Monat zum Monatsende;

Ja, leider!

...und kostet: Mindestumsatz wird kassiert, und fürs Einschreiben musst Du auch noch mal blechen...

Ich habe ohne Einschreiben gekündigt.

Wurde schon mal von jemandem eine FAX-Kündigung akzeptiert? Würde mich echt mal interessieren!

Öhmmm... habe ich gefaxt oder per Post...???

Hmmm... Weiß ich nicht mehr. Mein Faxprogramm lässt sich grad nicht starten, daher kann ich nicht nachsehn.

Ach, ich glaube, ich habe gefaxt. Denn in meiner Word-Datei ("Kündigung an Freenet") ist meine Unterschrift als Grafik eingebunden, was ich eigtl. nur dann mache, wenn ich es (vom PC aus direkt) faxe.

Also meine Antwort auf deine Frage: Ja!

Gruß, Keks. ;)
keks.de
Menü
[1.1.1.1] Keks antwortet auf tomberlin
05.09.2000 13:03
Benutzer tomberlin schrieb:

wie wäre es mal mit LESEN der AGB`s lieber keks ?

da steht eindeutig drin wie und wann man(n)/frau kündigen muss.

aber du verstehst es ja nur zu gut gegen jeden und alles zu meckern

Hast du was gegen mich?

Ich habe doch gar nicht gemeckert (das war mein Vor-Schreiber). Ich habe nur geantwortet, das meine Kündigung per Fax erfolgte. Und zwar erfolgreich. Also eher das Gegenteil vom Meckern: Zufriedenheit darüber, dass die Kündigung per Fax bei freenet problemlos klappte.

Meine Anmeldebestätigung kam bei freenet übrigens nach wenigen Tagen, ich hatte nie besetzt und die Speed ist einer der besten gewesen, die ich kenne. Gleich hinter Inetservice (jetzt CROSS Telecom) und - jaja - Sonnet.

Keks.
Menü
[1.1.1.1.1] phf antwortet auf Keks
11.09.2000 08:53
ich habe freenet powertarif vor drei Monaten schriftlich per Post gekündigt. Man versucht mir immer noch Abbuchungen vorzunehmen.