Anbieterforum
Menü

Nur Ärger und leere Versprechungen


06.03.2006 14:09 - Gestartet von smartadre
Nix als ärger und leere versprechungen bei der ewe.... und einer schiebt es auf den andren...

wir haben nen ewe isdn anschluss wollen nee telefonflat und nee dsl flat... man versprach uns den anschluss und nix passiert!

der chef der ewe sagte am telefon kann man nix machen der sachbearbeiter sagte wechseln sie doch zu nen anderen anbieter das nennt man service ?? oh gott nie wieder

man hat uns das angebot gemacht was arcor bietet nur arcor bekommen wir bei uns nicht nämlich telefon und dsl flat für 44,95 nun können sie das angebot nicht machen weil es noch zu viele gibt die das gerade bei der ewe für 69 euro bestellt haben und deren wiederrufs recht endet erst am 15 .03 und aus angst vor kündigungen hat man uns diesem versprechen einen strich durch die rechnung gemacht!

Fazit alle die das 69 € euro paket haben sollten unter vorbehalt lieber kündigen da es zum 15.03 bzw 01.04 ein neues angebot gibt für all inklusive 44.95 wer vorher nicht kündigt ist dann gebunden und kann isch ärgern...

achja und der mitarbeiter namentlich bekannt sagte zum schluss noch das wäre nee interne werbung die noch nicht nach aussen sollte .... lach mich weg
Menü
[1] bundy.2002 antwortet auf smartadre
09.03.2006 19:30
Hallo !!!!

Weißt Du näheres über den Tarif auch speziell die Verbindungen vom Festnetz zu Mobil, mir wollen die nichts sagen. Man hat doch dann ein extra Kündigungsrecht oder ????. Mir hat ein Mitarbeiter nur gesagt die kompletten Tarifw werden umgestellt, aber er hat nicht gesagt was mit den Tarifen Festnetz zu Mobil passiert.

Bitte schnellstens um Antwort!!!!
Danke.

Bundy.
Menü
[1.1] comind antwortet auf bundy.2002
15.03.2006 17:30

einmal geändert am 15.03.2006 17:34
Benutzer bundy.2002 schrieb:
Hallo !!!!

Weißt Du näheres über den Tarif auch speziell die Verbindungen vom Festnetz zu Mobil, mir wollen die nichts sagen. Man hat doch dann ein extra Kündigungsrecht oder ????.

In dem neuen Tarif sind Gespräche zum Handy vom Preis her gleich geblieben.


Mir hat ein
Mitarbeiter nur gesagt die kompletten Tarifw werden umgestellt, aber er hat nicht gesagt was mit den Tarifen Festnetz zu Mobil passiert.

Die DSL Tarife wurden tatsächlich komplett geändert z.B Telefonanschluß (ISDN/analog) inkl. DSL Grundgebühr für nur 29,90 €/Monat zzgl. DSL Flat von 9,90€ (12 Monate) oder 4,90€ (24 Monate).


Bitte schnellstens um Antwort!!!!
Danke.

Bundy.
Menü
[2] comind antwortet auf smartadre
15.03.2006 17:52
Benutzer smartadre schrieb:
sachbearbeiter sagte wechseln sie doch zu nen anderen anbieter das nennt man service ?? oh gott nie wieder

Nicht alle Hotline Mitarbeiter sind von Grund auf schlecht. Die Frage ist ja, wie hat man sich diesem Mitarbeiter geäußert? Wenn man selbst wütend ist und seinen Ärger Luft macht, hört sich das auch ein Hotline Mitarbeiter sicherlich nicht lange an.


man hat uns das angebot gemacht was arcor bietet nur arcor bekommen wir bei uns nicht nämlich telefon und dsl flat für 44,95 nun können sie das angebot nicht machen weil es noch zu viele gibt die das gerade bei der ewe für 69 euro bestellt haben und deren wiederrufs recht endet erst am 15 .03 und aus angst vor kündigungen hat man uns diesem versprechen einen strich durch die rechnung gemacht!

Die Formulierung ist ein wenig unverständlich!
Beim neuen Tarif der EWE TEL zahlt man:

Telefon+DSL1000­+Telefonfl­at+DSLFlat=49,70 (24 Monate Laufzeit). Ist somit zwar etwas teurer als Arcor, aber noch günstiger als die Telekom. Und wie gesagt, Arcor ist noch nicht überall verfügar (wird es wohl auch nie).

Ich habe nachgefragt und Du kannst als Altkunde bei EWE TEL auch auf den neuen Tarif wechseln (kostenlos). Also werden die sicherlich keine Angst haben, dass viele kündigen/widersprechen.


Fazit alle die das 69 € euro paket haben sollten unter vorbehalt lieber kündigen da es zum 15.03 bzw 01.04 ein neues angebot gibt für all inklusive 44.95 wer vorher nicht kündigt ist dann gebunden und kann isch ärgern...

Sie oben, Altkunden können auf den neuen Tarif wechseln, also keine Panik.

achja und der mitarbeiter namentlich bekannt sagte zum schluss noch das wäre nee interne werbung die noch nicht nach aussen sollte .... lach mich weg


Wieso? Kann doch stimmen, in jedem Unternehmen werden die Preise nicht erst 1 Tag vor Bekanntgabe gemacht. Wenn also jemand der Beteiligten nicht 'dichthält' kann es doch passieren.