Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
1888 889 8902234
Menü

Treuekarte ohne GG und Mindestumsatz!


22.03.2004 09:12 - Gestartet von dr.c.
Moin!
Habe von E+ unaufgefordert eine Treuekarte zugeschickt bekommen. Diese hat eine eigene Nummer, wird über meine normale Rechnung abgerechnet und kostet keine Grundgebühr und es muss kein Mindestumsatz getätigt werden. Hat jemand damit Erfahrungen? So frisiert man übrigens seine Kundenstatistik! Dr.C.
Menü
[1] Abakus antwortet auf dr.c.
22.03.2004 11:11
Benutzer dr.c. schrieb:
Moin!
Habe von E+ unaufgefordert eine Treuekarte zugeschickt bekommen. Diese hat eine eigene Nummer, wird über meine normale Rechnung abgerechnet und kostet keine Grundgebühr und es muss kein Mindestumsatz getätigt werden. Hat jemand damit Erfahrungen? So frisiert man übrigens seine Kundenstatistik! Dr.C.

Sicher, dass da kein MU anfällt? Normalerweise sind das die Partnerkarten mit 5 € MU. Oder ist es eine F&E-Card? Ansonsten ist eigentlich nichts über dieses Treueangebot bekannt...
Menü
[1.1] dr.c. antwortet auf Abakus
22.03.2004 20:35
KEIN Mindestumsatz und KEINE Grundgebühr! Absolut nichts! Es steht allerdings in den Bedingungen, dass sich e+ das Recht vorbehält, die SIM bei Nichtnutzung nach 6 Monaten wieder zu deaktivieren! Dr.C.
Menü
[1.1.1] handytim antwortet auf dr.c.
22.03.2004 23:40
Anscheinend aktzeptierst Du mit der Treuekarte aber wesentlich schlechtere AGBs und Vertragsbedingungen. Ich zitiere mal zum Allgemeinwohl (*g*) aus de.comm.anbieter.mobil:

"
Im Kleingedruckten steht:
"Aus dem Treuekarten-Vertrag folgt: kein Anspruch auf ein vergünstigtes
Mobilfunkendgerät bei gleichzeitiger Verlängerung der
Mindestvertragslaufzeit."
"

Unklar ist, ob es sich hierbei nur um die Treuekarte handelt oder auch um den Hauptvertrag.

Weiteres Zitat:

"Diese "Treuekarte" wird nun automatisch Vertragsbestandteil, wenn
man nicht innerhalb 14 Tagen widerspricht.
"

Ciao
Tim
Menü
[1.1.2] madwoman antwortet auf dr.c.
28.04.2004 22:00
Hai,

man kriegt nach einiger Zeit mit, dass diese Treuekarte nichts mit der Partnerkarte zu tun hat. Bist du vielleicht ein Super-E-Plus-Kunde? Soweit ich das mittlerweile überblicken kann, bekommen nur die wirklich guten Kunden diese Treuekarte. Es werden tatsächlich nur die angefallenen Kosten berechnet. Klar hat man bei dieser Karte keinen Anspruch auf ein Upgrade, aber irgendwelche Auswirkungen auf den Hauptvertrag hat sie wohl nicht - ist nur ein Goodie.

Schönen Abend noch m.
Menü
[2] valjean antwortet auf dr.c.
23.03.2004 12:27
Benutzer dr.c. schrieb:
Moin!
Habe von E+ unaufgefordert eine Treuekarte zugeschickt bekommen. Diese hat eine eigene Nummer, wird über meine normale Rechnung abgerechnet und kostet keine Grundgebühr und es muss kein Mindestumsatz getätigt werden. Hat jemand damit Erfahrungen? So frisiert man übrigens seine Kundenstatistik! Dr.C.

Scheinbar startet Eplus da gerade eine Großoffensive. mich hat gestern auch jemand von Eplus angerufen und gefragt, ob ich sowas haben will, allerdings mit 5 EUR Mindestumsatz, dafür 50 EUR Guthaben. Wahrscheinlich telefoniere ich nicht genug für eine Gratiskarte ;-)
Aber gebrauchen kann ich sowas eh nicht.

Gruß,
Val.