Anbieterforum
Menü

MedionMobile+Eplus


19.06.2007 21:45 - Gestartet von Panki1967
Hallo zusammen!

habe eine Frage zur Prepaidfunktion!

Ist es normal das wenn ich Keinen Empfang zu E-Plus habe, das auch keine anderer Mobilfunkanbieter mich trotzdem verbindet?

Gruß

Panki1967
Menü
[1] klappehalten antwortet auf Panki1967
19.06.2007 22:01
Hallo zusammen!

habe eine Frage zur Prepaidfunktion!

Ist es normal das wenn ich Keinen Empfang zu E-Plus habe, das auch keine anderer Mobilfunkanbieter mich trotzdem verbindet?

Gruß

Panki1967

Moin!

Ja!
(Es sei denn, Du bist im Ausland)

Grüße
kh
Menü
[1.1] Panki1967 antwortet auf klappehalten
19.06.2007 22:13
Benutzer klappehalten schrieb:
Hallo zusammen!

habe eine Frage zur Prepaidfunktion!

Ist es normal das wenn ich Keinen Empfang zu E-Plus habe, das auch keine anderer Mobilfunkanbieter mich trotzdem verbindet?

Gruß

Panki1967

Moin!

Ja!
(Es sei denn, Du bist im Ausland)

Grüße
kh

das heißt, wenn ich Kein NETZ zu E-Plus habe bin ich auch nicht ERREICHBAR...

ist das auch bei Vertragskunden so oder nur bei Prepaid?

Gruß

Panki
Menü
[1.1.1] handytim antwortet auf Panki1967
19.06.2007 22:17

2x geändert, zuletzt am 19.06.2007 22:21
Benutzer Panki1967 schrieb:
das heißt, wenn ich Kein NETZ zu E-Plus habe bin ich auch nicht ERREICHBAR...

Richtig.


ist das auch bei Vertragskunden so oder nur bei Prepaid?

Ist bei allen E-Plus-, T-Mobile- und Vodafone-Kunden so. Einzig o2-Kunden können in manchen Gebieten das T-Mobile-Netz mitbenutzen.
Menü
[1.1.1.1] E+ und kein 'Empfang'
Real1 antwortet auf handytim
20.06.2007 14:31

einmal geändert am 20.06.2007 14:32
Benutzer handytim schrieb:
Benutzer Panki1967 schrieb:
das heißt, wenn ich Kein NETZ zu E-Plus habe bin ich auch nicht ERREICHBAR...

Richtig.


ist das auch bei Vertragskunden so oder nur bei Prepaid?

Ist bei allen E-Plus-, T-Mobile- und Vodafone-Kunden so. Einzig o2-Kunden können in manchen Gebieten das T-Mobile-Netz mitbenutzen.

Oh - bei E+ größere "Funklöcher" und kein Empfang??? :-))
Aber das Netz ist doch gleichwertig mit den D-Netzen...
(Aussage von Thorsten Dirks,
Vorsitzender der Geschäftsführung von E-Plus)


PS: T-Mobile / VF mit E+ zu vergleichen ("kein Netz", "nicht erreichbar"), ist schon ziemlich "grün-äugig"... :-)))
Menü
[1.1.1.1.1] handytim antwortet auf Real1
20.06.2007 14:57
Benutzer Real1 schrieb:
PS: T-Mobile / VF mit E+ zu vergleichen ("kein Netz", "nicht erreichbar"), ist schon ziemlich "grün-äugig"... :-)))

Und was ist o2 ohne T-Mobile Roaming?
Menü
[1.1.1.1.1.1] Real1 antwortet auf handytim
20.06.2007 15:43
Benutzer handytim schrieb:
Benutzer Real1 schrieb:
PS: T-Mobile / VF mit E+ zu vergleichen ("kein Netz", "nicht
erreichbar"), ist schon ziemlich "grün-äugig"... :-)))

Und was ist o2 ohne T-Mobile Roaming?

Ach @handytim, das steht doch hier gar nicht zu "Debatte"...
=> E+ wird mit der Netzabdeckung von T-Mobile / VF verglichen und als "gleichwertig" bezeichnet!

(wann geht Ihr "E-liens" eigentlich einmal auf ein Thema ein, ohne das Wort "o2" zu benutzen - es ist und bleibt halt euer "Klischee") :-)))

Alles wird gut!!

"Gegner glauben uns zu widerlegen, wenn sie ihre Meinung wiederholen und auf die unsrige nicht achten."
Johann Wolfgang von Goethe
Menü
[1.1.1.1.1.1.1] Real1 antwortet auf Real1
20.06.2007 16:00
Benutzer Micha33Em schrieb:
...fangen wir wieder die leidige Kinder Diskussion an: Wer hat die schönste und Grösste Burg im Sandkasten ? Ach ne, sorry: Wer hat das beste Netz ...

Nein - bestimmt nicht!
Aber Ihr "E-liens" versucht immer wieder, die "Realität" mit solchen "Beiträgen" (u.A. wie Deinem) zu "bagatellisieren"...
Aber, ist halt so bei Euch... :-)))
Menü
[1.1.1.1.1.1.2] handytim antwortet auf Real1
20.06.2007 16:02

einmal geändert am 20.06.2007 16:04
Benutzer Real1 schrieb:
Ach @handytim, das steht doch hier gar nicht zu "Debatte"... => E+ wird mit der Netzabdeckung von T-Mobile / VF verglichen und als "gleichwertig" bezeichnet!

Ach Real1, ich habe E-Plus noch nie mit T-Mobile und Vodafone verglichen. Und wenn das ein E-Plus Manager macht, darf er das, schließlich will er sein Produkt verkaufen. Wirklich *jeder* erkennt doch seine Situation.

Alles andere wäre völlig weltfremd. Keine Firma wirbt mit einer/ihrer "Zweitklassigkeit".


(wann geht Ihr "E-liens" eigentlich einmal auf ein Thema ein, ohne das Wort "o2" zu benutzen - es ist und bleibt halt euer
"Klischee") :-)))

Ich bin ein E-lien? Mal überlegen, wann ich zum letzten Mal ein Gespräch im E-Plus Netz geführt habe. Das ist schon sehr lang her...

Wieso darf man nicht auf o2 verweisen? Aktuell finde ich das Geschäftsgebahren von o2 wesentlich schlimmer als das von E-Plus. Jedes Mobilfunknetz hat Funklöcher, o2 übrigens auch. Sich über Funklöcher so aufzuregen, wie Du es hier wiederholt tust, bringt niemandem etwas. Vor allem regst Du Dich als o2-User über E-Plus Funklöcher auf, schon sehr amüsant. Mir ist ein Funkloch wesentlich lieber als ein Vertragspartner, der Preiserhöhungen ohne Kundeninformation vornimmt.


"Gegner glauben uns zu widerlegen, wenn sie ihre Meinung wiederholen und auf die unsrige nicht achten." Johann Wolfgang von Goethe

Na da frag ich mich doch glatt, wer immer wieder den gleichen Mist wiederholt?!

Und nochmal für Dich: Ich bin KEIN E-Plus-Nutzer...
Menü
[1.1.1.1.1.1.2.1] Real1 antwortet auf handytim
21.06.2007 09:34

einmal geändert am 21.06.2007 09:34
Benutzer handytim schrieb:
Benutzer Real1 schrieb:
Ach @handytim, das steht doch hier gar nicht zu "Debatte"...
=> E+ wird mit der Netzabdeckung von T-Mobile / VF verglichen und als "gleichwertig" bezeichnet!

Ach Real1, ich habe E-Plus noch nie mit T-Mobile und Vodafone verglichen. Und wenn das ein E-Plus Manager macht, darf er das, schließlich will er sein Produkt verkaufen. Wirklich *jeder* erkennt doch seine Situation.

Alles andere wäre völlig weltfremd. Keine Firma wirbt mit einer/ihrer "Zweitklassigkeit".


(wann geht Ihr "E-liens" eigentlich einmal auf ein Thema ein,
ohne das Wort "o2" zu benutzen - es ist und bleibt halt
euer
"Klischee") :-)))

Ich bin ein E-lien? Mal überlegen, wann ich zum letzten Mal ein Gespräch im E-Plus Netz geführt habe. Das ist schon sehr lang her...

Wieso darf man nicht auf o2 verweisen? Aktuell finde ich das Geschäftsgebahren von o2 wesentlich schlimmer als das von E-Plus. Jedes Mobilfunknetz hat Funklöcher, o2 übrigens auch. Sich über Funklöcher so aufzuregen, wie Du es hier wiederholt tust, bringt niemandem etwas. Vor allem regst Du Dich als o2-User über E-Plus Funklöcher auf, schon sehr amüsant. Mir ist ein Funkloch wesentlich lieber als ein Vertragspartner, der Preiserhöhungen ohne Kundeninformation vornimmt.


"Gegner glauben uns zu widerlegen, wenn sie ihre Meinung wiederholen und auf die unsrige nicht achten." Johann Wolfgang von Goethe

Na da frag ich mich doch glatt, wer immer wieder den gleichen Mist wiederholt?!

Und nochmal für Dich: Ich bin KEIN E-Plus-Nutzer...

Militärisch gesagt, war mein "Beitrag" bei Dir ein "Volltreffer"... :-))
(das zeigt vorallem auch Dein umgehend neu erstellter "o2-Beitrag", wo es Deinerseits wieder um o2 geht => siehe Goethe) :-))
Gerade Du, als "aufmerksames" TT- Mitglied, solltest doch mitbekommen haben, daß es speziell in diesem Thread um den "E+-Empfang" ging!

In einem anderen Thread, habe ich nur auf die aktuellen "E+-Probleme" , wie
- nicht erreichbar, obwohl (diesmal :-))) Empfang
- keine abgehenden Gespräche möglich ("Netz belegt")
- mehrmalige "Wählversuche", um ein Gespräch tätigen zu können
- schlechte Gesprächsqualität (speziell ins FN)

hingewiesen.

Ich rege mich daher nicht auf, ich "verweise"...
"Wieso darf man nicht auf E+ verweisen?" :-)))

Du hast Dich vermutlich in deinem Leben schon oft "gebückt", vorallem wenn die "grüne" Eminenz hinter Dir steht... :-)))
Das Dir daher alles (inkl. den angesprochenen "Problemen" / Funklöchern) lieber ist, kann ich schon verstehen. Wie "schwerwiegend" sind da gegenüber schon die "o2-Nebenleistungen" (0180) im täglichen Leben...

Alles wird gut!

PS: Und am Ende will es keiner gewesen sein ("Ich bin KEIN E-Plus-Nutzer")... :-))))

"Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will."
Jean-Jacques Rousseau
Menü
[1.1.1.1.1.1.2.1.1] handytim antwortet auf Real1
21.06.2007 10:30

einmal geändert am 21.06.2007 10:32
Benutzer Real1 schrieb:
>(viel Unsinn)
Militärisch gesagt, war mein "Beitrag" bei Dir ein "Volltreffer"... :-))
(das zeigt vorallem auch Dein umgehend neu erstellter "o2-Beitrag", wo es Deinerseits wieder um o2 geht => siehe Goethe) :-))

Ohoh, da hab ich wohl einen "Volltreffer" in Deinem "Heiligtum" o2 gelandet.

Eine Diskussion bringt nur was, wenn man sie sachlich führt. Das kannst Du wohl nicht.


Gerade Du, als "aufmerksames" TT- Mitglied, solltest doch mitbekommen haben, daß es speziell in diesem Thread um den "E+-Empfang" ging!

Richtig. Und die Frage des Threaderstellers habe ich beantwortet. Du hast dann mit der Polemik angefangen.


In einem anderen Thread, habe ich nur auf die aktuellen "E+-Probleme" , wie
- nicht erreichbar, obwohl (diesmal :-))) Empfang
- keine abgehenden Gespräche möglich ("Netz belegt")
- mehrmalige "Wählversuche", um ein Gespräch tätigen zu können
- schlechte Gesprächsqualität (speziell ins FN)

hingewiesen.

Was ich, als ehemaliger Base-Nutzer, voll unterschreiben kann. Wenn das immernoch so ist, dann hat E-Plus wohl nichts dazugelernt und ist scheinbar nicht sehr bemüht, diese Probleme zu beheben.


Ich rege mich daher nicht auf, ich "verweise"... "Wieso darf man nicht auf E+ verweisen?" :-)))

Und wieso darf ich keinen Thread zu o2 eröffnen? Weil es Dich stört? Weil es nicht stimmt? Wie siehst Du das Vorgehen von o2 bezüglich der Einführung des neuen EU-Tarifs? Kundenfreundlich? Ach nein, Du wirst jetzt wieder sagen, dass das mit dem E-Plus Empfang nichts zu tun hat, den Scheuklappen sei Dank.


Das Dir daher alles (inkl. den angesprochenen "Problemen" / Funklöchern) lieber ist, kann ich schon verstehen. Wie "schwerwiegend" sind da gegenüber schon die "o2-Nebenleistungen" (0180) im täglichen Leben...

Wie Du weißt habe ich gegen o2 wegen eines ähnliches Vertragsbruchs geklagt. Ich war damals nicht der einzige und vor mir haben andere wegen der unzulässigen Euro-Rundung geklagt - und bekamen auch recht. o2 hat aus diesen ganzen Verfahren aber wohl absolut gar nichts gelernt und macht gerade so weiter wie bisher (wohl auch ein Grund wieso man trotz wesentlich besserem Marketings immernoch hinter der Krücke E-Plus (kundenzahlenmäßig) hinterherhinkt).

Und ja, die Preiserhöhung zu 0180-Nummern hat bei einem Genion-only User schon Auswirkungen, da nach "o2-Ideal" ja kein Festnetz mehr zur Verfügung steht.

Und nur mal so nebenbei: Einige der oben aufgeführten Probleme mit dem E-Plus-Netz gibt es zeitweise auch bei o2. Andererseits hat o2 auch ganz eigene Probleme, beispielsweise die Richtfunkprobleme bei Starkregen. Aber mit einer blauen Brille sieht man das natürlich nicht.


Alles wird gut!

Gute Besserung, ich hoffe es geht Dir echt bald besser. So wie Du auf Beiträge zum Thema E-Plus reagierst, muss doch was größeres vorgefallen sein. Hast Du mal bei E-Plus gearbeitet und wurdest gekündigt?


PS: Und am Ende will es keiner gewesen sein ("Ich bin KEIN E-Plus-Nutzer")... :-))))

Ich bin E-Plus- und o2-Kunde, nutze aber beide Netze nicht.

Es wäre nett, wenn Du auf obige Fragen ersthaft eingehen würdest, ich vermute aber, dass Du nur weiter rumtrollen wirst.
Menü
[1.1.1.1.1.1.2.1.1.1] Real1 antwortet auf handytim
21.06.2007 10:59
Benutzer handytim schrieb:
Ohoh, da hab ich wohl einen "Volltreffer" in Deinem "Heiligtum" o2 gelandet.
Eine Diskussion bringt nur was, wenn man sie sachlich führt.
Das kannst Du wohl nicht.
Richtig. Und die Frage des Threaderstellers habe ich beantwortet. Du hast dann mit der Polemik angefangen.
>Weil es Dich
stört? Weil es nicht stimmt? Wie siehst Du das Vorgehen von o2 bezüglich der Einführung des neuen EU-Tarifs? Kundenfreundlich? Ach nein, Du wirst jetzt wieder sagen, dass das mit dem E-Plus Empfang nichts zu tun hat, den Scheuklappen sei Dank.
Das Dir daher alles (inkl. den angesprochenen "Problemen" / Funklöchern) lieber ist, kann ich schon verstehen. Wie "schwerwiegend" sind da gegenüber schon die "o2-Nebenleistungen" (0180) im täglichen Leben...

Wie Du weißt habe ich gegen o2 wegen eines ähnliches Vertragsbruchs geklagt. Ich war damals nicht der einzige und vor mir haben andere wegen der unzulässigen Euro-Rundung geklagt - und bekamen auch recht. o2 hat aus diesen ganzen Verfahren aber wohl absolut gar nichts gelernt und macht gerade so weiter wie bisher (wohl auch ein Grund wieso man trotz wesentlich besserem Marketings immernoch hinter der Krücke E-Plus (kundenzahlenmäßig) hinterherhinkt).

Und ja, die Preiserhöhung zu 0180-Nummern hat bei einem Genion-only User schon Auswirkungen, da nach "o2-Ideal" ja kein Festnetz mehr zur Verfügung steht.

Und nur mal so nebenbei: Einige der oben aufgeführten Probleme mit dem E-Plus-Netz gibt es zeitweise auch bei o2. Andererseits hat o2 auch ganz eigene Probleme, beispielsweise die Richtfunkprobleme bei Starkregen. Aber mit einer blauen Brille sieht man das natürlich nicht.


Alles wird gut!

Gute Besserung, ich hoffe es geht Dir echt bald besser. So wie Du auf Beiträge zum Thema E-Plus reagierst, muss doch was größeres vorgefallen sein. Hast Du mal bei E-Plus gearbeitet und wurdest gekündigt?


PS: Und am Ende will es keiner gewesen sein ("Ich bin KEIN E-Plus-Nutzer")... :-))))

Ich bin E-Plus- und o2-Kunde, nutze aber beide Netze nicht.

Es wäre nett, wenn Du auf obige Fragen ersthaft eingehen würdest, ich vermute aber, dass Du nur weiter rumtrollen wirst.

Fazit: Du hast vermutlich den "Höhepunkt" Deines "Niveaus" erreicht - es kommen (wie erwartet) die "klischeebedingten" Antworten / Wiederholungen / Unterstellungen... :-)
Vorallem Deine "Schlußfolgerungen" auf meine Person bestätigen dies... ;-)

"Mit dem Geist ist es wie mit dem Magen: Man kann ihm nur Dinge zumuten, die er verdauen kann."
Winston Churchill

Alles ist gut!! :-)))
Menü
[1.1.1.1.1.1.2.1.1.1.1] handytim antwortet auf Real1
21.06.2007 11:10
Benutzer Real1 schrieb:
Fazit: Du hast vermutlich den "Höhepunkt" Deines "Niveaus" erreicht - es kommen (wie erwartet) die "klischeebedingten" Antworten / Wiederholungen / Unterstellungen... :-)

So wie Du auch. Du hast keine einzige Frage beantwortet. Stattdessen wirst Du erneut und wiederholt polemisch, aber das ist ja typisch für ein Troll, der nur herumstänkert und nichts sinnvolles beiträgt.


Vorallem Deine "Schlußfolgerungen" auf meine Person bestätigen dies... ;-)

Da nichts dementiert wurde, muss es ja stimmen. Aber dann kann man Dein Verhalten ansatzweise ja noch etwas nachvollziehen.


"Mit dem Geist ist es wie mit dem Magen: Man kann ihm nur Dinge zumuten, die er verdauen kann."
Winston Churchill

In diesem Sinne: Sorry für die wohl zu schwierigen Fragen, die ich gestellt habe.

EOD.
Menü
[1.1.1.1.1.1.2.1.1.1.1.1] Real1 antwortet auf handytim
21.06.2007 12:02
Benutzer handytim schrieb:
EOD.

Nein - das Ende deines "Horizontes"...

"Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont."
Konrad Adenauer
Menü
[…1.1.1.1.1.2.1.1.1.1.1.1] Diggler antwortet auf Real1
23.06.2007 21:15
Das ist ja wohl mal kindisch sich hier gegenseitig anzupöbeln. bleibt doch beim Thema und last jedem seine Meinung.
Menü
[1.1.2] Beschder antwortet auf Panki1967
19.06.2007 22:18
Benutzer Panki1967 schrieb:
Benutzer klappehalten schrieb:
Hallo zusammen!

habe eine Frage zur Prepaidfunktion!

Ist es normal das wenn ich Keinen Empfang zu E-Plus habe, das auch keine anderer Mobilfunkanbieter mich trotzdem verbindet?

Gruß

Panki1967

Moin!

Ja!
(Es sei denn, Du bist im Ausland)

Grüße
kh

das heißt, wenn ich Kein NETZ zu E-Plus habe bin ich auch nicht ERREICHBAR...

ist das auch bei Vertragskunden so oder nur bei Prepaid?

Gruß

Panki

ja, siehe oben

bei beiden kunden "ja"

gruss
beschder

Menü
[1.1.2.1] Panki1967 antwortet auf Beschder
19.06.2007 22:21
Hi, zusammen...

dann ist es ja *sche....*

danke für die Hinweise
Menü
[1.1.2.1.1] Beschder antwortet auf Panki1967
19.06.2007 22:28
nein, das ist mobilfunk.

kannst ja mal benutzer chickolino, dr. chickolino, fragen wie man immmer günstig abgehend telefonieren kann. soll recht einfach sein.

gruss beschder

Menü
[1.1.2.1.1.1] klappehalten antwortet auf Beschder
19.06.2007 23:16
Benutzer Beschder schrieb:
soll recht einfach sein.

Ja, klar :-))

Grüße
kh
Menü
[1.1.2.1.1.1.1] Beschder antwortet auf klappehalten
19.06.2007 23:30
Benutzer klappehalten schrieb:
Benutzer Beschder schrieb:
soll recht einfach sein.

Ja, klar :-))

Grüße
kh

irgendwie schwingt doch hier ironie mit.... kann das sein!?

gruss
beschder
Menü
[1.1.2.1.1.1.1.1] klappehalten antwortet auf Beschder
20.06.2007 21:24

einmal geändert am 20.06.2007 21:45
Benutzer Beschder schrieb:

irgendwie schwingt doch hier ironie mit.... kann das sein!?

gruss
beschder

Wie kommste denn jetzt darauf, oder war chickolino etwa der,
der nicht nur eine Karte, sondern ein ganzes Skatblatt mit sich rumschleppte in seinen beiden 16-sim-adapter-handys? ;-)

Grüße
kh
Menü
[1.1.2.1.2] Telly antwortet auf Panki1967
20.06.2007 15:11
Benutzer Panki1967 schrieb:
Hi, zusammen...

dann ist es ja *sche....*

danke für die Hinweise

Du bist erst seit gestern hier im Forum. Du scheinst Dich im Mobilfunk nicht wirklich auszukennen.

Daher bringe ich alles nochmal auf einen Nenner:

Wenn Du Dich in Deutschland für eines der 4 Netze entscheidest, dann kannst Du auch nur in dem betreffenden Netz telefonieren. Selbstverständlich gilt dies für ab- und eingehende Gespräche. Hast Du keinen Empfang, kann Dich auch keiner anrufen.

Befindest Du Dich im Ausland, kannst Du meist mehrere der dort zur Verfügung stehenden Netze benutzen, weil Dein deutscher Mobilfunknetzbetreiber mit vielen ausländischen Netzbetreibern einen entsprechenden Vertrag hat, der es Dir erlaubt, diese Netze zu benutzen. Hierzu fallen dann aber andere Minutenpreise an. Wenn Dich das Thema - Telefonieren im Ausland - interessiert, dann suche hier auf Teltarif nach dem Wort "Roaming".

Nochmal zum Mobilfunk alleine in Deutschland. Für die Netzverfügbarkeit ist nicht entscheidend, ob Du einen Prepaid-Vertrag oder einen Postpaid-Vertrag hast. Beides sind übrigens Verträge! Unterschiede hierzu kannst Du auch auf Teltarif unter den Stichworten Prepaid und Postpaid finden.

Zu guter letzt sei aber noch erwähnt, dass Dein Handy auch im Inland roamen kann - also in andere Netze einbuchen kann.

Aber nur in einem Fall... und zwar, wenn Du einen Notruf über die 110 bzw. 112 abgeben musst.

Viel Spaß noch auf Teltarif und in diesem Forum.

Telly

P.S.: Nicht jeder Forumsteilnehmer und nicht jeder Beitrag sollte man ernst nehmen. Manche darf und sollte man durchaus ignorieren. Meine gehören natürlich nicht dazu.

*fg*