Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
160 61 6296
Menü

Callando - Abrechnungtricks oder Betrug


26.06.2007 17:49 - Gestartet von ROB0
Hallo,

bei den Beschwerden, die momentan bei Callando oder der Firma “01075 Telecom GmbH in Walluf” eingehen, erklärt die Abrechnungsfirma von Callando, "dass keine Fehlabrechnung festgestellt werden konnte. Die Preisgarantie wurde nicht gebrochen, da lediglich der Benutzername geändert wurde".

Die Frage stellt sich, ob der Internetprovider Callando sich wieder einmal, wie schon vor einem halben Jahr mit solch trickreichen Maßnahmen, sehr schnell bereichern kann, und sich zudem noch rechtsmäßig verhalten hat ??? -

Wir glauben das nicht. -
Denn.........der Krug geht zum Brunnen, solange bis er bricht.

Inzwischen wurden schon mehrere Strafanzeigen gestellt.
Für alle Betroffenen gilt: “Weiterhin am Forum teilnehmen”.

MFG
Menü
[1] Florentine antwortet auf ROB0
02.07.2007 16:56
Ich habe mich an Wiso gewendet, wäre nett, wenn sich noch mehr melden, damit sie das Thema aufgreifen!
Menü
[1.1] Senator007 antwortet auf Florentine
08.07.2007 12:56
wiso oder plusminus haben in der Telekom-Branche wenig erreicht , als nur zu berichten.
Musst schon dir selber helfen können, wenn du der Meinung bist, recht zu haben. Bisher hat es bei mir immer geklappt ( auch früher gegen Callando den ich nicht mehr nütze.

Benutzer Florentine schrieb:
Ich habe mich an Wiso gewendet, wäre nett, wenn sich noch mehr
melden, damit sie das Thema aufgreifen!
Menü
[2] Florentine antwortet auf ROB0
06.07.2007 16:18
Schon gehört, Callando will Kosten erstatten. Glaubt das einer?
Artikel von tel-tarif am 03.07.2007