Anbieterforum
  • 01.08.2019 15:18
    ttfried schreibt

    TCO yourfone

    Der Tarif kostet effektiv 11,24 pro Monat. Das ist für 4 GB nun auch wieder nicht so spektakulär.

    Allein der Bereitstellungspreis von 29,99 macht schon 1,25€ pro Monat aus.

    Über 24 Monate hinweg also: 12x6,99 + 12x12,99 + 29,99 = 269,75 Euro.
    Also pro Monat 11,24€

    Da ist smartmobil aktuell günstiger: konstant 9,99 über alle 24 Monate und kein Bereitstellungspreis... also wirklich 9,99€/Mon. Und da sind auch 25€ Wechselprämie dabei. Und: SMS-Flat.
    Der yourfone-Tarif belästigt einen mit 9 ct/SMS

    Is' immer wieder spannend, was Drillisch so ausknobelt :-)
  • 01.08.2019 18:52
    Trefferle antwortet auf ttfried
    Benutzer ttfried schrieb:
    > Der Tarif kostet effektiv 11,24 pro Monat. Das ist für 4 GB nun
    >
    auch wieder nicht so spektakulär.
    >
    > Allein der Bereitstellungspreis von 29,99 macht schon 1,25€ pro
    >
    Monat aus.
    >
    > Über 24 Monate hinweg also: 12x6,99 + 12x12,99 + 29,99 = 269,75
    > Euro.
    > Also pro Monat 11,24€

    Ich habe jetzt am 30. Juli den WinSIM-Tarif mit 5 GB für 9,99 erstanden, ohne Laufzeit und 10€ Bonus bei Rufnummernmitnahme.

    Selbst die Rufnummernmitnahme war ein Klacks, obwohl die Telekom 2 mal abgelehnt hatte. Ging alles online über die Servicewelt.

    SIM ist schon da und Portierung am 8.8.

    Mal schauen ob mich das o2-Netz nervt, aber es gibt ja keine Laufzeit :-)
    Bei der Telekom zahle ich für 2GB derzeit als CombiCard um die 30€ Nun 20€ weniger für 5 GB.
    Hatte das o2-Netz jetzt schon mal mit Freenet Funk getestet. Man merkt einen Unterschied. Aber bisher nicht so gravierend wie ich dachte

    Gruß
    Trefferle
  • 01.08.2019 21:33
    ttfried antwortet auf Trefferle
    > Ich habe jetzt am 30. Juli den WinSIM-Tarif mit 5 GB für 9,99
    >
    erstanden, ohne Laufzeit und 10€ Bonus bei Rufnummernmitnahme.

    Auch kein schlechter Deal.


    > SIM ist schon da und Portierung am 8.8.

    Drillisch funktioniert gut und schörkellos.
    Man kriegt sogar echte Menschen ans Telefon, wenn's muss.


    > Mal schauen ob mich das o2-Netz nervt, aber es gibt ja keine
    >
    Laufzeit :-)

    Seit getrost :-)

    Ich hab' seit 20 Jahren O2 und bin nie schlecht damit gefahren.
    Hab' seit Jahren auch speziell Drillisch (maxxim, hellomobil, smartmobil) - ging immer.

    Und auch das D-Netz (Vdf, Tkom) bekleckert sich nicht überall und allezeit mit Ruhm.

    Außerdem gibt es ja Dual-SIM.