Anbieterforum
Menü

Sind Bestandskunden nun 2. Wahl?


18.09.2020 01:42 - Gestartet von SnakeDoctor85
Moin Leute,

ich bin seit mehr als 5 Jahren mit drei Verträgen Kunde bei Drillisch und habe in der Zeit mehrfach zwischen den Drillisch Marken gewechselt (inkl. Rufnummernmitnahme) aber wann immer es ging, habe ich beim bereits bestehenden Anbieter in einen besseren Tarif gewechselt (Aktionstarif).

Letztmalig habe ich dies im Juni bei Winsim gemacht - alles ohne Probleme.

Nun habe ich vor einigen Tagen festgestellt, dass dies anscheinend NICHT mehr möglich ist. Ich habe jeweils bei Simply und Winsim versucht, in einen aktuell angebotenen Aktionstarif zu wechseln. Diese werden einem als Bestandskunden aber überhaupt nicht mehr angeboten. Will man über die Servicewelt - Tarif - Tarifwechsel wechseln, werden nur Tarife mit miesen Konditionen angeboten, die Lichtjahre von den regulären / Aktionstarifen entfernt sind.

Hat da jemand etwas mitbekommen? Ich finde dazu keine Pressemeldung oder sonstige Forenbeiträge. Ist das nur eine temporäre Geschichte oder will Drillisch den Bestandskunden damit endgültig nen dicken, fetten F**k Finger zeigen?

Interessant wäre auch zu wissen, ob auch die interne (teurere) Rufnummernmitnahme nach wie vor möglich ist. Hat da jemand von Euch zufällig kürzlich Erfahrungen gemacht?

Beste Grüße
Menü
[1] basti99 antwortet auf SnakeDoctor85
18.09.2020 07:31
Unverständliches Gejammer. Bei Drillisch gibt es heute nahezu jeden Tarif (ohne Smartphone) auch ohne Laufzeit. So kann man jederzeit wechseln wohin man will.
Menü
[1.1] SnakeDoctor85 antwortet auf basti99
18.09.2020 12:12
Benutzer basti99 schrieb:
Unverständliches Gejammer. Bei Drillisch gibt es heute nahezu jeden Tarif (ohne Smartphone) auch ohne Laufzeit. So kann man jederzeit wechseln wohin man will.

Sorry, hast du überhaupt den Text gelesen und annähernd verstanden?
Menü
[1.2] waldemar_1976 antwortet auf basti99
30.10.2020 17:07
Benutzer basti99 schrieb:
Unverständliches Gejammer. Bei Drillisch gibt es heute nahezu jeden Tarif (ohne Smartphone) auch ohne Laufzeit. So kann man jederzeit wechseln wohin man will.

ganz einfach: in der servicewelt: KÜNDIGUNG VORMERKEN. - wenn die dann nciht reagieren, dann solltest du in betracht ziehen, da die reissleine zu ziehen!
Menü
[2] Trefferle antwortet auf SnakeDoctor85
20.09.2020 11:17
Benutzer SnakeDoctor85 schrieb:
Moin Leute,

ich bin seit mehr als 5 Jahren mit drei Verträgen Kunde bei Drillisch und habe in der Zeit mehrfach zwischen den Drillisch Marken gewechselt (inkl. Rufnummernmitnahme) aber wann immer es ging, habe ich beim bereits bestehenden Anbieter in einen besseren Tarif gewechselt (Aktionstarif).

ok, ich bin letztes Jahr mit 2 Rufnummern bei WinSIM gelandet, 10 GB für 10 Euro jeweils (Black-Friday-Aktion). Bei dem einen Vertrag bin ich auch in den Aktionstarif reingewechselt, der war schon Mitte des Jahres dort.

Wurde auch später alles auf Sammelrechnung zusammengeführt, deswegen würde ich nicht mehr so schnell zwischen den Marken wechseln. ;-)

Nun habe ich vor einigen Tagen festgestellt, dass dies anscheinend NICHT mehr möglich ist. Ich habe jeweils bei Simply und Winsim versucht, in einen aktuell angebotenen Aktionstarif zu wechseln. Diese werden einem als Bestandskunden aber überhaupt nicht mehr angeboten. Will man über die Servicewelt - Tarif - Tarifwechsel wechseln, werden nur Tarife mit miesen Konditionen angeboten, die Lichtjahre von den regulären / Aktionstarifen entfernt sind.

Stimmt, mir werden bei einem Vertrag 3 Tarife angeboten: 15 GB für für 16,99€, entspricht ja fast der derzeitigen Aktion. Dann 20 GB für 19,99 € und 30 GB für 29,99€ (den kannte ich noch garnicht). Wahlweise mit oder ohne 24 Monate.

Vielleicht geht das nur noch mit "Kündigungsvormerkung"? Das hab ich jetzt nicht getestet, da ich mit dem derzeitigem Datenvolumen gut hinkomme :-)

Hat da jemand etwas mitbekommen? Ich finde dazu keine Pressemeldung oder sonstige Forenbeiträge. Ist das nur eine temporäre Geschichte oder will Drillisch [..]

Wer weiß, man schraubt halt immer mal wieder im Hintergrund.