Anbieterforum
Forum:
Threads: erster Thread113 114
Thread-Index
  • 27.07.2012 16:09
    jack.mcfee schreibt

    Debitel Light Abzocke (Leider wieder passiert) !!!

    Hallo zusammen,

    ich möchte in diesem Forum nochmals darauf hinweisen, dass der Betreiber von Debitel Light 'callmobile GmbH & Co.KG' kein seriöses Geschäft führt. Aus diesem Grund finger weg !!!

    Alles fängt mit dem verlockenden Angebot. Beim Preis von 1,95 € bekommt man ein Starter-Paket mit SIM-Karte sowie Guthaben 10 €. Ich habe 15.6.2012 online das Starter-Paket bestellt und den Auftrag wurde bestätigt und die Bezahlung hat per Lastschrift erfolgt.

    Hier ist das "verlockende" Angebot 'debitel light' :


    debitel light http://www.debitel-light.de
    Handynetz D1 Prepaid
    Gespräche Festnetz 8 ¢
    Gespräche netzintern 8 ¢
    Gespräche netzextern 8 ¢
    SMS netzintern 8 ¢
    SMS netzextern 8 ¢
    MMS 39 ¢
    Datenübertragung 9 ¢ / Minute
    Mobilboxabfrage kostenlos
    Rufnummernmitnahme möglich + 30,00 € Bonus
    Besonderheiten 20 40 Cent Gebühr für manuelle Guthabenaufladung
    Startguthaben 5,00 € 10,00 €
    Kartenpreis 1,95 €


    Bis Mitte Juli 2012 ist es ein Monat verlaufen und ich habe meine SIM-Karte noch nicht erhalten. In dieser Zeit habe ich mich durch ein Kontaktformular darüber beschwerdet. Bevor die 6 Wochenzeit verlaufen ist habe ich durch meine Hausbank die Lastschrift noch rechtzeitig zurückgeben konnte und bekomme den schon bezahlten Betrag 1,95 € zurück. Plotzlich habe ich eine Mitteilung (25.7.2012) vom Support des Unternehmens erhalten, dass die SIM-Karte noch heute (25.7.2012) zugesandt wurde. Am 26.6.2012 habe ich eine E-Mail vom Support bekommen, dass mein Konto mit negativem Kontostand (-6,95 €) belastet, obwohl ich meine SIM-Karte noch nicht erhalten und aktiviert, noch gar nicht benutzt habe [lächerlich :))].

    In der E-Mail steht auch darüber hinaus:

    Sie können Ihr Guthaben unter www.debitel-light.de wieder aufladen.
    Bitte beachten Sie, dass wir Ihre SIM-Karte für ausgehende Gespräche und Textnachrichten sperren, sobald Ihr Guthaben einen negativen Betrag von 10 €, aufweist, oder wenn sich Ihr Guthaben länger als 3 Tage (72 Stunden) im Minus befindet. Des Weiteren berechnen wir Ihnen eine Gebühr von 5 €, gemäß Preisliste für die Sperrung.

    Heute (27.7.2012) kommt die unerwünschte SIM-Karte von der Firma "callmobile GmbH & Co. KG". Ich konnte die SIM-Karte nicht aktivieren, obwohl die SIM-Karte sofort funktionieren sollte. Ich habe gleich heute meinen Vertrag per-Mail an den Support beim debitel light widerrufen.


    Morgen werde ich auch per Einschreiben die SIM-Karte zurückschicken. Ich muss die Kosten für die Zurücksendung der SIM-Karte tragen. Aber es macht mir nicht und betrachte diese als eine Erfahrung.

    Durch dieses Forum mochte ich nur Euch vor dieser Firma (callmobile GmbH & Co. KG) warnen, weil diese Firma mit Sicherheit andere Dienstleistungen anbietet.

    Die Firma lernt nicht von Ihrer Fehler und betreibt weiterhin unseriöses Geschäft. Finger Weg von 'callmobile GmbH & Co. KG'!!