Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
1370 371 372 373 374
Menü

Verbindungsübersicht!


21.03.2004 06:51 - Gestartet von Handy-Bär
Guten Morgen!
Wie ist es eigentlich mit der Verbindungsübersicht bei Vodafone (Mobilfunkvertrag). Reicht es wenn man die "Verbindungsübersicht Mini" nimmt, oder ist die kostenpflichtige "Verbindungsübersicht" besser.
Was ist besser, wenn man bei der Verbindungsübersicht die Zielrufnummer komplett anzeigen lässt oder verkürzt (letzten 3 ziffern weglassen)??

Mfg
Handy-Bär
Menü
[1] tcsmoers antwortet auf Handy-Bär
21.03.2004 10:00
Benutzer Handy-Bär schrieb:
Guten Morgen! Wie ist es eigentlich mit der Verbindungsübersicht bei Vodafone (Mobilfunkvertrag). Reicht es wenn man die "Verbindungsübersicht Mini" nimmt, oder ist die kostenpflichtige "Verbindungsübersicht" besser. Was ist besser, wenn man bei der Verbindungsübersicht die Zielrufnummer komplett anzeigen lässt oder verkürzt (letzten 3 ziffern weglassen)??

Das musst Du selbst entscheiden. Hier ist auch die Anzahl der Gespräche interessant. Die Übersicht "Mini" ist sehr klein geschrieben und es erfolgt eine fortlaufende Aufstellung. Ist aber sehr schlecht, insbesonders beim Roaming, zu kontrollieren.
Die andere Aufstellung ist übersichtlicher aber dafür kostenpflichtig.

Ich würde immer die Zielrufnummer komplett ausschreiben lassen. Nur dann ist eine wirkliche Kontrolle möglich.

peso

Mfg
Handy-Bär
Menü
[1.1] Flurry antwortet auf tcsmoers
21.03.2004 11:05
Wie kann man die Verbindungsübersicht "Mini" eigentlich umstellen? Bisher werden bei mir die letzten drei Ziffern nicht angezeigt, will jetzt aber die komplette Rufnummer sehen!
Menü
[1.1.1] tcsmoers antwortet auf Flurry
21.03.2004 11:14
Benutzer Flurry schrieb:
Wie kann man die Verbindungsübersicht "Mini" eigentlich umstellen? Bisher werden bei mir die letzten drei Ziffern nicht angezeigt, will jetzt aber die komplette Rufnummer sehen!

Einfach Kundenbetreuung anrufen und es wünschen. Es ist möglich, dass Du dazu einen schriftlichen Auftrag erteilen musst. Bei Einzelkunden müsste es aber auch so funktionieren. Hast Du den seinerzeit die gekürzte Version bestellt ?

peso
Menü
[1.1.1.1] Flurry antwortet auf tcsmoers
21.03.2004 12:41
Danke.

Was ich damals gewünscht hatte, weiß ich nicht mehr (war so 1998). Vielleicht gab es damals ja auch nur die VÜ mit gekürzten Nummern.
Menü
[1.1.1.1.1] tcsmoers antwortet auf Flurry
21.03.2004 12:44
Benutzer Flurry schrieb:
Danke.

Was ich damals gewünscht hatte, weiß ich nicht mehr (war so 1998). Vielleicht gab es damals ja auch nur die VÜ mit gekürzten Nummern.

Auch 1998 konnte der komplette EVN beantragt werden. In den meisten Fällen wird aber von den Anbietern die gekürzte Version bevorzugt, da er weniger kontrollbar ist. Man ist nicht bereit, dem Kunden mehr zu liefern, als vorgeschrieben.

Beispiele dafür könnte ich genug aufführen. Derzeit haben ir z.B. mit MobilCom die Probleme, dass die beim Roamingeinsatz nicht das Entstehungsland aufführen. Damit ist die Rechnung unkontrollierbar.

peso
Menü
[2] VariusC antwortet auf Handy-Bär
21.03.2004 14:30
Benutzer Handy-Bär schrieb:
Guten Morgen! Wie ist es eigentlich mit der Verbindungsübersicht bei Vodafone (Mobilfunkvertrag). Reicht es wenn man die "Verbindungsübersicht Mini" nimmt, oder ist die kostenpflichtige "Verbindungsübersicht" besser. Was ist besser, wenn man bei der Verbindungsübersicht die Zielrufnummer komplett anzeigen lässt oder verkürzt (letzten 3 ziffern weglassen)??

Mfg
Handy-Bär

Die "Mini-Übersicht" reicht vollkommen, weil Du Dich online für den "Quick-Check" anmelden kannst. Dort kannt Du alle Verbindungen in ungekürzter Form nachlesen, auch die SMS-Empfängernummern (welche Du bei keiner Papier-Übersicht bekommst). Das ganze ist für Laufzeitkunden auf jeden Fall kostenlos.

Gruß
VariusC
Menü
[2.1] Handy-Bär antwortet auf VariusC
21.03.2004 14:37
Aso, dann sind die SMS-Empfängernummern weder bei der Mini-Verbindungsübersicht noch bei der kostenpflichtigen Übersicht aufgeführt!? Steht dann da nur, das zu dem und dem Zeitpunkt ne SMS verschickt wurde?
Würdest du die Übersicht mit verkürzter Rufnummernanzeige wählen oder mit kompletter?
Wenn man die Verbindungen bei " Quick-Check" abruft, kann man die dann auch auf der Festplatte speichern?

Besteht eigentlich auch die Möglichkeit, das man die Verbindungsübersicht während der Vertragslaufzeit ändert?
Menü
[2.1.1] VariusC antwortet auf Handy-Bär
21.03.2004 15:34
Benutzer Handy-Bär schrieb:
Aso, dann sind die SMS-Empfängernummern weder bei der Mini-Verbindungsübersicht noch bei der kostenpflichtigen Übersicht aufgeführt!?

Ja!

>Steht dann da nur, das zu dem und dem
Zeitpunkt ne SMS verschickt wurde?

Nicht einmal das. In der Monatsrechnung steht nur
xx SMS (je nach Vetrag z.B. "ins deutsche VF-Netz") und die Gesamtsumme (netto) bzw.
xx SMS z.B. "in andere Mobilfunknetz)und die Gesamtsumme (netto).

Würdest du die Übersicht mit verkürzter Rufnummernanzeige wählen oder mit kompletter?

Das bleibt Dir überlassen. Aber die komplette Übersicht schließt evl. Verwechslungen aus.

Wenn man die Verbindungen bei " Quick-Check" abruft, kann man die dann auch auf der Festplatte speichern?

Gute Frage, habe ich noch nicht versucht.

Besteht eigentlich auch die Möglichkeit, das man die Verbindungsübersicht während der Vertragslaufzeit ändert?

Ja, kannst Du jeweils zum Abrechnungszeitraum.

Gruß
VariusC
Menü
[2.1.1.1] Handy-Bär antwortet auf VariusC
21.03.2004 21:06
Ich danke dir für deine Infos.
Schönen sonntagabend noch

Mfg
Menü
[2.2] tcsmoers antwortet auf VariusC
22.03.2004 09:07
Benutzer VariusC schrieb:
Benutzer Handy-Bär schrieb:
Guten Morgen! Wie ist es eigentlich mit der Verbindungsübersicht bei Vodafone
(Mobilfunkvertrag). Reicht es wenn man die "Verbindungsübersicht Mini" nimmt, oder ist die kostenpflichtige "Verbindungsübersicht" besser. Was ist besser, wenn man bei der Verbindungsübersicht die Zielrufnummer komplett anzeigen lässt oder verkürzt (letzten 3
ziffern weglassen)??

Mfg
Handy-Bär

Die "Mini-Übersicht" reicht vollkommen, weil Du Dich online für den "Quick-Check" anmelden kannst. Dort kannt Du alle Verbindungen in ungekürzter Form nachlesen, auch die SMS-Empfängernummern (welche Du bei keiner Papier-Übersicht bekommst). Das ganze ist für Laufzeitkunden auf jeden Fall kostenlos.


Wenn Du die gekürzter Aufzeichnung gewählt hast, dürfte dort auch nur diese Art aufgeführt sein.

Interessantenweise ist der SMS-Nachweis nicht im BOP :-(

peso


Gruß
VariusC
Menü
[2.2.1] ratte16 antwortet auf tcsmoers
22.03.2004 09:22
Benutzer tcsmoers schrieb:
Benutzer VariusC schrieb:
Benutzer Handy-Bär schrieb:
Guten Morgen! Wie ist es eigentlich mit der Verbindungsübersicht bei Vodafone (Mobilfunkvertrag). Reicht es wenn man die "Verbindungsübersicht Mini" nimmt, oder ist die kostenpflichtige "Verbindungsübersicht" besser. Was ist besser, wenn man bei der Verbindungsübersicht die Zielrufnummer komplett anzeigen lässt oder verkürzt (letzten 3
ziffern weglassen)??

Mfg

Meldet euch online bei Vodafone an dann könnt ihr auch die SMS einsehen
Handy-Bär

Die "Mini-Übersicht" reicht vollkommen, weil Du Dich online für den "Quick-Check" anmelden kannst. Dort kannt Du alle Verbindungen in ungekürzter Form nachlesen, auch die SMS-Empfängernummern (welche Du bei keiner Papier-Übersicht bekommst). Das ganze ist für Laufzeitkunden auf jeden Fall kostenlos.


Wenn Du die gekürzter Aufzeichnung gewählt hast, dürfte dort auch nur diese Art aufgeführt sein.

Interessantenweise ist der SMS-Nachweis nicht im BOP :-(

peso


Gruß
VariusC