Anbieterforum
Menü

@Rita Deutschbein Roamingpreise in der EU?


27.03.2015 18:56 - Gestartet von yalen
einmal geändert am 27.03.2015 18:57
@Rita Deutschbein

Was kosten eingehende und abgehende Gespräche in der EU? Welche Datenoptionen gibt es bei entsprechendem EU Aufenthalt? Gibt es wirklich nur das Travel Day Pack? Leider haben Sie diese wichtigen Themen in Ihrem Bericht teilweise ausgespart?
Menü
[1] mobilerkunde antwortet auf yalen
27.03.2015 20:53
Benutzer yalen schrieb:
@Rita Deutschbein

Was kosten eingehende und abgehende Gespräche in der EU? Welche Datenoptionen gibt es bei entsprechendem EU Aufenthalt? Gibt es wirklich nur das Travel Day Pack? Leider haben Sie diese wichtigen Themen in Ihrem Bericht teilweise ausgespart? <------

Das ist NICHT nur in diesem Beitrag so,, oberflächliche Berichterstattung sind bei Teltarif zur Normalität geworden ...Hauptsache die Quote stimmt !
Menü
[1.1] yalen antwortet auf mobilerkunde
27.03.2015 21:10
Benutzer mobilerkunde schrieb:
Benutzer yalen schrieb:
@Rita Deutschbein

Was kosten eingehende und abgehende Gespräche in der EU? Welche Datenoptionen gibt es bei entsprechendem EU Aufenthalt? Gibt es wirklich nur das Travel Day Pack? Leider haben Sie diese wichtigen Themen in Ihrem Bericht teilweise ausgespart? <------

Das ist NICHT nur in diesem Beitrag so,, oberflächliche Berichterstattung sind bei Teltarif zur Normalität geworden ...Hauptsache die Quote stimmt !

Da kann ich Ihnen nur zustimmen, fällt mir auch schon seit einigen Jahren auf.
Fähige Journalisten kosten viel Geld und sind selten bei Online-Magazinen zu finden!! Im Grunde genommen bekommen wir in diesem Beitrag auch nur eine Zusammenfassung diverser Foreneinträge serviert, beispielsweise bei telefon-treff.de. Einen wirklichen Benefit "Teltarif.de" zu lesen, vermisse ich schmerzlich. Gerade weil es in der Anfangsphase deutlich besser war. Der Lack bröckelt.
Menü
[1.1.1] timeändmore antwortet auf yalen
27.03.2015 21:26
Benutzer yalen schrieb:
Benutzer mobilerkunde schrieb:
Benutzer yalen schrieb:
@Rita Deutschbein

Was kosten eingehende und abgehende Gespräche in der EU? Welche Datenoptionen gibt es bei entsprechendem EU Aufenthalt? Gibt es wirklich nur das Travel Day Pack? Leider haben Sie diese wichtigen Themen in Ihrem Bericht teilweise ausgespart? <------

Das ist NICHT nur in diesem Beitrag so,, oberflächliche Berichterstattung sind bei Teltarif zur Normalität geworden ...Hauptsache die Quote stimmt !

Da kann ich Ihnen nur zustimmen, fällt mir auch schon seit einigen Jahren auf.
>.........Der Lack bröckelt.

Nun macht mal halblang. Man kann jetzt nicht jedes Tarifblatt eines jeden erwähnten Anbieters hier auseinanderbröseln! Wichtig für das Gros der Nutzer hier sind erstmal Anrufe, SMS und Datennutzung. Wie teuer eine SMS von Namibia nach Kuba ist, muss man hier im Beitrag nicht erwähnen.
Menü
[1.1.1.1] yalen antwortet auf timeändmore
27.03.2015 21:34
Benutzer timeändmore schrieb:
Benutzer yalen schrieb:
Benutzer mobilerkunde schrieb:
Benutzer yalen schrieb:
@Rita Deutschbein

Was kosten eingehende und abgehende Gespräche in der EU? Welche Datenoptionen gibt es bei entsprechendem EU Aufenthalt? Gibt es wirklich nur das Travel Day Pack? Leider haben Sie diese wichtigen Themen in Ihrem Bericht teilweise ausgespart? <------

Das ist NICHT nur in diesem Beitrag so,, oberflächliche Berichterstattung sind bei Teltarif zur Normalität geworden ...Hauptsache die Quote stimmt !

Da kann ich Ihnen nur zustimmen, fällt mir auch schon seit einigen Jahren auf.
>.........Der Lack bröckelt.

Nun macht mal halblang. Man kann jetzt nicht jedes Tarifblatt eines jeden erwähnten Anbieters hier auseinanderbröseln! Wichtig für das Gros der Nutzer hier sind erstmal Anrufe, SMS und Datennutzung. Wie teuer eine SMS von Namibia nach Kuba ist, muss man hier im Beitrag nicht erwähnen.

Davon ist ja auch nicht die Rede, sondern von ein- und ausgehenden Gesprächen in der EU und weiteren Datenoptionen oder eben nicht! Zudem wir von der grundsätzlichen Beitragsqualität sprechen, nicht von unerheblichen Kleinigkeiten. Auslands SMS sind im Zeitalter von WhatsApp und Co sicherlich zu vernachlässigen. Bei einem neuen Tarifkonzept erwarte ich aber schon eine Erwähnung der relevanten Eckdaten!
Menü
[2] deutschbein antwortet auf yalen
27.03.2015 23:01
Benutzer yalen schrieb:
@Rita Deutschbein

Was kosten eingehende und abgehende Gespräche in der EU? Welche Datenoptionen gibt es bei entsprechendem EU Aufenthalt? Gibt es wirklich nur das Travel Day Pack? Leider haben Sie diese wichtigen Themen in Ihrem Bericht teilweise ausgespart?

Hallo yalen,

es ist tatsächlich so, dass das Travel Day Pack aktuell die einzige Roaming-Option ist, die auf dem uns vorliegendem Tarifblatt von GALERIAmobil gelistet ist. Die Preise, die bei Telefonaten und SMS von Deutschland ins Ausland fällig werden, habe ich im Detail in der News beschreiben.

Einige Beispiele für Roaming innerhalb verschiedener Länder zu verschiedenen Ländern habe ich - dem Wunsch entsprechend - im Text ergänzt.

Ich hoffe, damit sind nun einige Fragen geklärt.

Viele Grüße,
Rita Deutschbein
Menü
[2.1] yalen antwortet auf deutschbein
27.03.2015 23:23

2x geändert, zuletzt am 27.03.2015 23:25
Benutzer deutschbein schrieb:
Benutzer yalen schrieb:
@Rita Deutschbein

Was kosten eingehende und abgehende Gespräche in der EU? Welche Datenoptionen gibt es bei entsprechendem EU Aufenthalt? Gibt es wirklich nur das Travel Day Pack? Leider haben Sie diese wichtigen Themen in Ihrem Bericht teilweise ausgespart?

Hallo yalen,

es ist tatsächlich so, dass das Travel Day Pack aktuell die einzige Roaming-Option ist, die auf dem uns vorliegendem Tarifblatt von GALERIAmobil gelistet ist. Die Preise, die bei Telefonaten und SMS von Deutschland ins Ausland fällig werden, habe ich im Detail in der News beschreiben.

Einige Beispiele für Roaming innerhalb verschiedener Länder zu verschiedenen Ländern habe ich - dem Wunsch entsprechend - im Text ergänzt.

Ich hoffe, damit sind nun einige Fragen geklärt.

Viele Grüße,
Rita Deutschbein

Damit sind sicherlich einige Fragen geklärt, also lagen die Infos ja doch vor. Schade, daß Drillisch hier nicht die Chance genutzt hat einen konkurrenzlosen Prepaid Tarif für In- und EU Ausland zu kreieren :(

EU Roamingpreise, wie bei Eplus Discountern wären hier die optimale Ergänzung und ein unschlagbares Kaufargument gewesen. Ankommende Anrufe in der EU gratis und übliche 9 Cent oder besser, ebenfalls 5 Cent für ausgehende Anrufe aus der EU nach Deutschland und EU Datenpakete (100 MB 4,95 Euro), hätten in der Kombination mit den attraktiven 5 Cent Inlandspreisen ein absolutes Kaufargument geliefert!
Hier sollte Drllisch nachbessern um die regulierungstechnisch erhaltenen Netzkapazitäten auch wirklich füllen zu können!!!
Hoffentlich lesen die Marketingstrategen hier mit. Im Prepaid Bereich dürften meine vorgeschlagenen Anpassungen revolutionär sein und Drillisch einen Vermarktungsvorteil liefern.

Danke für Ihre Ergänzungen und leiten Sie meine Anregungen gerne an die Verantwortlichen bei GTCom und Co. weiter. Schönes WE und beste Grüße.
Menü
[2.1.1] veth antwortet auf yalen
28.03.2015 08:45
Benutzer yalen schrieb:
...
Hier sollte Drllisch nachbessern um die regulierungstechnisch erhaltenen Netzkapazitäten auch wirklich füllen zu können!!! Hoffentlich lesen die Marketingstrategen hier mit. Im Prepaid Bereich dürften meine vorgeschlagenen Anpassungen revolutionär sein und Drillisch einen Vermarktungsvorteil liefern.

Genau! Oder gleich noch 100 Freiminuten und 500 MB im Monat dazu geben. Sicherlich sehr revolutionär für das Marketing aber vermutlich das finanzielle Ende von Drillisch ;-)
Menü
[2.1.1.1] wolfbln antwortet auf veth
28.03.2015 11:05

2x geändert, zuletzt am 28.03.2015 11:09
Benutzer veth schrieb:
Benutzer yalen schrieb:
...
Hier sollte Drllisch nachbessern um die regulierungstechnisch erhaltenen Netzkapazitäten auch wirklich füllen zu können!!! Hoffentlich lesen die Marketingstrategen hier mit. Im Prepaid Bereich dürften meine vorgeschlagenen Anpassungen revolutionär sein und Drillisch einen Vermarktungsvorteil liefern.

Genau! Oder gleich noch 100 Freiminuten und 500 MB im Monat dazu geben. Sicherlich sehr revolutionär für das Marketing aber vermutlich das finanzielle Ende von Drillisch ;-)

Ich kann seine Kritik schon verstehen. Drillisch positioniert hier eindeutig eine Billigmarke und die Preise sind gut im Inland:

5ct/min und 5ct pro SMS sind so noch nicht da, auf dem deutschen Prepaid Markt. Das ist eine Ansage, wie vor Jahren Eplus mit 9ct in alle Netze.

Auch 5ct per MB im Standardtarif für Daten liegt bei weniger als 1/4 des entsprechenden, aber überhöhten, Tarifs bei Aldi, Lidl und Co.

2 GB Daten im Paktet für 10 € sind im Rahmen der günstigsten Prepaid-Anbieter: Aldi verkauft 1.5 GB für 10€, Simyo, blau oder ortel 3 GB für 15 €.

Der Tarif hat auch im Inland.keine bösen Fallen, wie die Standardrate für Daten anderswo. Was das Ausland angeht, sieht es aber ganz anders aus....

29 ct per Auslands-SMS bei einem EU-Cap von 6 ct sind nicht mehr zeitgemäß. Der Day-Pack gibt eine neue Alternative mit 50 MB für 2 EUR, aber sonst die üblichen überhöhten Gebühren und incoming roaming, hohe domestic rates im Ausland usw....

Als "Inlandstarif" aber sicher eine neue Referenz.
Menü
[2.1.1.1.1] yalen antwortet auf wolfbln
28.03.2015 11:52

2x geändert, zuletzt am 28.03.2015 12:03
Als "Inlandstarif" aber sicher eine neue Referenz.

Da hat mich einer wirklich verstanden. :)
Ich hatte es so und nur so gemeint, die Auslandskonditionen schwächeln im Vergleich mit den durchdachten Inlandsangeboten!!!

Beste Grüße an veth, lesen hilft :( und danke wolfbin :)

Menü
[2.2] loenneberger antwortet auf deutschbein
31.03.2015 11:55
Hallo Frau Deutschbein,
wie sieht es mit Rufumleitung aus? Funktioniert die zu allen Zielen, und kann man eine Rufnummernportierung auch nachher noch durchführen.... Sie haben (Herr Kuch) eine neue Karte vielleicht könnte man das mit der Rufumleitung mal ausprobieren....

Hruss
Michael






Benutzer deutschbein schrieb:
Benutzer yalen schrieb:
@Rita Deutschbein

Was kosten eingehende und abgehende Gespräche in der EU? Welche Datenoptionen gibt es bei entsprechendem EU Aufenthalt? Gibt es wirklich nur das Travel Day Pack? Leider haben Sie diese wichtigen Themen in Ihrem Bericht teilweise ausgespart?

Hallo yalen,

es ist tatsächlich so, dass das Travel Day Pack aktuell die einzige Roaming-Option ist, die auf dem uns vorliegendem Tarifblatt von GALERIAmobil gelistet ist. Die Preise, die bei Telefonaten und SMS von Deutschland ins Ausland fällig werden, habe ich im Detail in der News beschreiben.

Einige Beispiele für Roaming innerhalb verschiedener Länder zu verschiedenen Ländern habe ich - dem Wunsch entsprechend - im Text ergänzt.

Ich hoffe, damit sind nun einige Fragen geklärt.

Viele Grüße,
Rita Deutschbein