Anbieterforum
Menü

Alte Sim Pakete bei Galeria Kaufhof noch verfügbar, aber nicht freischaltbar???


01.04.2015 21:06 - Gestartet von yalen
2x geändert, zuletzt am 01.04.2015 21:17
Ich war übrigens einer derjenigen, die am vergangenen Wochenende noch eine alte Galeria Mobil Karte im Kaufhof erstanden habe.

Die Freischaltung war allerdings ein Riesen Akt und scheint nun auch gar nicht mehr zu gehen. Ich hatte nämlich am 31.03.2015 noch einen alten Link gefunden https://www.gtcom-partner.de/iframebig/freischalten/brandIdAc/10/ ,über den ich die Freischaltung mit Sim Kartennummer bewerkstelligen konnte.

Frage mich, warum die nicht längst aus dem Verkauf genommen wurden?
Mein benutzter Freischaltlink ist jedenfalls nicht mehr erreichbar und war nur unter großen Schwierigkeiten zu finden.

Nun bin gespannt, ob ich überhaupt eine neue Sim bekomme. Allerdings konnte ich meine Kundendaten eingeben und GTCom sollte die Karte normal versenden.

In das neue Kundencenter kann ich mich nicht einloggen, das alte ist, genauso wie der Freischaltungslink nicht mehr erreichbar und ich konnte mich generell nie einloggen!!! Die Hotline (06181-7083056) ist weder per Mail, noch per Telefon erreichbar, unter den GTCom Marken (Impressum: Telefon 06181-7083046) melden sich teilweise Weltbild Verkaufsberater :( Drillisch, GTCom und Co. haben das Chaos gerade wirklich gepachtet!!!
Menü
[1] JStefan antwortet auf yalen
07.04.2015 22:58
Benutzer yalen schrieb:
Ich war übrigens einer derjenigen, die am vergangenen Wochenende noch eine alte Galeria Mobil Karte im Kaufhof erstanden habe.

Die Freischaltung war allerdings ein Riesen Akt und scheint nun auch gar nicht mehr zu gehen. Ich hatte nämlich am 31.03.2015 noch einen alten Link gefunden https://www.gtcom-partner.de/iframebig/freischalten/brandIdAc/10/ ,über den ich die Freischaltung mit Sim Kartennummer bewerkstelligen konnte.

Frage mich, warum die nicht längst aus dem Verkauf genommen wurden?
Mein benutzter Freischaltlink ist jedenfalls nicht mehr erreichbar und war nur unter großen Schwierigkeiten zu finden.

Nun bin gespannt, ob ich überhaupt eine neue Sim bekomme. Allerdings konnte ich meine Kundendaten eingeben und GTCom sollte die Karte normal versenden.

In das neue Kundencenter kann ich mich nicht einloggen, das alte ist, genauso wie der Freischaltungslink nicht mehr erreichbar und ich konnte mich generell nie einloggen!!! Die Hotline (06181-7083056) ist weder per Mail, noch per Telefon erreichbar, unter den GTCom Marken (Impressum: Telefon 06181-7083046) melden sich teilweise Weltbild Verkaufsberater :( Drillisch, GTCom und Co. haben das Chaos gerade wirklich gepachtet!!!

Danke für deinen Erfahrungsbericht!

Ergänzend kann ich mitteilen dass ich heute bei GaleriaKaufhof an der Service-Kasse war und mich aufklären ließ, wie es mit den Aufladekarten und den SIM-karten weitergeht.

Ausgangspunkt meiner Fragen war, dass am Regal sämtliche Regalhaken an denen vor ca. 1 Woche noch Galeria-Mobil-SIM-Starterpakete hingen, freigeräumt /geleert waren. Wenn man sowas sieht, bekommt man immer einen leisen Schreck.

Man sagte mir, dass in Kürze neue bzw. neu gestaltete Starterpakete geliefert würden.

An der Service-Kasse wurde mir ein Rundschreiben (!) von GT-COM bzw. GaleriaMobil gezeigt, das den alten Tarif (10 ct/SMS) und den neuen Tarif (5ct/SMS) auf 2 verschiedenen Blättern zur Erläuterung beigeheftet hatte sowie eine umfassende tabellarische Übersicht über die neuen Tarifoptionen.

Ausserdem wurde mir erklärt, dass zeitgleich mit dem SIM-Austausch auch die Bar-Aufladecodes (Voucher über 10,20,30 Euro) im Kassensystem auf das neue System (vermutlich gemeint: o2) umgestellt wurden und es wurde mir versichert, dass diese ab sofort und auch in Zukunft in der Galeria-Kaufhof erhältlich sind und sein werden.

Also all diese kleinen Details deuten darauf hin, dass es nach eventuellen temporären Verwerfungen mit diesem Anbieter doch weitergehen wird.