Anbieterforum
Menü

Schleppende Aufladung und Dienst entgangene Anrufe


24.03.2009 20:14 - Gestartet von partyhase
Liebes Forum,
geht es nur mir so, oder verläuft die Aufladung per SMS/Anruf/online mit der Geschwindigkeit eines Gletschers und einer daraus resultierenden Verzögerung von Stunden bis Tagen?

Hat es außerdem jemand inzwischen geschafft, den Dienst "Entgangene Anrufe" bei Congstar Prepaid freischalten zu lassen?

Gruß,
ph
Menü
[1] interessierter_Laie antwortet auf partyhase
25.03.2009 10:15
Benutzer partyhase schrieb:
Liebes Forum, geht es nur mir so, oder verläuft die Aufladung per SMS/Anruf/online mit der Geschwindigkeit eines Gletschers und einer daraus resultierenden Verzögerung von Stunden bis Tagen?

Ich würde Vouchers vorziehen die werden sofort verbucht und sind nahezu an jeder Ecke zu haben, natürlich muss man etwas vorausschauender planen.
Das SMS Aufladungen etwas länger dauern (stunden) finde ich verständlich - Tage sind aber nicht ok

Hat es außerdem jemand inzwischen geschafft, den Dienst "Entgangene Anrufe" bei Congstar Prepaid freischalten zu lassen?

Du willst unbedingt ein Feature haben für das deine Anrufer zur Kasse gebeten werden? völlig unverständlich und pfui
Menü
[1.1] partyhase antwortet auf interessierter_Laie
25.03.2009 11:45
Benutzer interessierter_Laie schrieb:
Du willst unbedingt ein Feature haben für das deine Anrufer zur Kasse gebeten werden? völlig unverständlich und pfui

Der Dienst "Entgangene Anrufe" sollte weiterhin für alle kostenfrei sein. Die kostenpflichtige Variante heißt glaube ich "Anruf-Info per SMS", oder so.

Egal, ich probier mal mein Glück über die Kundenbetreuung.

Gruß,
ph
Menü
[1.2] m_maier antwortet auf interessierter_Laie
25.03.2009 12:46
Benutzer interessierter_Laie schrieb:
Du willst unbedingt ein Feature haben fuer das deine Anrufer zur Kasse gebeten werden? voellig unverstaendlich und pfui

So viel ich weiss ist das Feature bei T-Mobile und E-Plus fuer den Anrufer kostenlos; nur bei Vodafone und o2 kommt eine normale kostenpflichtige Verbindung zustande.
Bei Congstar waere es also vermutlich kostenlos.
Es ist interessant, dass bei T-Mobile (Congstar) und Vodafone (z.B. BILDmobil) das Feature tatsaechlich *nicht* aktiviert ist. Demnach scheint es so zu sein, dass die Netzbetreiber dieses Feature fuer ein "Komformerkmal" halten und nicht (nur) fuer eine Geldeinnahmequelle.
Ich mag' das Feature allerdings nicht, weder als Anrufer (jeder Anrufversuch kostet - je nach Mobilfunknetz - ggf. unnoetig Geld) noch als Angerufener (ich muss mich quasi moralisch verpflichtet fuehlen, auf eigene Kosten zurueckzurufen).

Marcus
Menü
[1.2.1] Weiterhin keine Entgangenen Anrufe bei Congstar Prepaid
partyhase antwortet auf m_maier
26.03.2009 11:26
Aktueller Stand: weiterhin kein Dienst über Entgangene Anrufe (kostenlos für Anrufer und Angerufenen) möglich bei Congstar prepaid, nur bei Congstar Postpaid (Sprechtarif) ist das möglich.

http://www.congstar-forum.de/congstar-allgemein/lob-kritik-und-anregungen/180-komfortfunktionenbei-prepaid-gel%C3%B6st/

Gruß,
ph