Anbieterforum
Forum:
Threads: erster Threadvorheriger Thread39 40
Thread-Index
  • 23.03.2009 16:48
    Seefeld schreibt

    Umstellungsvertrag

    Heute erhielt ich von meiner Telekom zwei Auftragsbestätigungen über Änderungen meiner beiden Telefonanschlüsse auf die Colt Telecom GmbH mit einer Umstellungsgebühr von € 5,24, die ich nicht bestellt habe.
    Bei meinem Anruf dort wurde mir von einem netten Mitarbeiter
    der Telecom mitgeteilt, dass der Auftrtag von der Colt GmbH
    erteilt wurde.
    Auf meinen ausdrücklichen Wunsch hin, wurden beide Anschlüsse wieder auf die Deutsche Telecom zurückgestellt. Von der Colt
    GmbH habe ich nichts Schriftliches in Händen.
    Was sind das für miese Methoden, mit denen hier gearbeitet wird?

  • 23.03.2009 16:57
    kamischke antwortet auf Seefeld
    Benutzer Seefeld schrieb:
    > Heute erhielt ich von meiner Telekom zwei Auftragsbestätigungen
    > über Änderungen meiner beiden Telefonanschlüsse auf die Colt
    > Telecom GmbH mit einer Umstellungsgebühr von € 5,24, die ich
    > nicht bestellt habe.
    > Bei meinem Anruf dort wurde mir von einem netten Mitarbeiter
    > der Telecom mitgeteilt, dass der Auftrtag von der Colt GmbH
    > erteilt wurde.
    > Auf meinen ausdrücklichen Wunsch hin, wurden beide Anschlüsse
    > wieder auf die Deutsche Telecom zurückgestellt. Von der Colt
    > GmbH habe ich nichts Schriftliches in Händen.
    > Was sind das für miese Methoden, mit denen hier gearbeitet
    > wird?

    "Wie die Wettbewerbszentrale mitteilt, gibt es nun ein neues Urteil des Landgerichts Frankfurt. Damit wurde dem Telekommunikations-Anbieter Colt Telecom verboten, Telefonanschlüsse von Verbrauchern auf die von Colt Telecom genutzte Verbindungsnetzb­etreiberkennzahl umzustellen, dies zu beauftragen oder beauftragen zu lassen, wenn die Inhaber des betroffenen Telefonanschlusses ihr Einverständnis nicht erklärt haben. Im Falle eines Verstoßes kann gegen das Unternehmen ein Ordnungsgeld bis zu 250 000 Euro verhängt werden."
    http://www.teltarif.de/arch/2007/kw37/...

    Das Oberlandesgericht Frankfurt hat dieses Urteil kürzlich erneut bestätigt:
    http://www.teltarif.de/urteil-umstellung...

    Du solltest diesen erneuten Wettbewerbsverstoß unverzüglich melden, denn nur so begreifen es die Telekommunikationsanbieter.

    Gruß Kamischke