Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
171 72 73250
Menü

Ausland Telefonieren Betrug


05.03.2003 13:10 - Gestartet von bogi
Ich hatte vor eineiger Zeit ein Vertrag fuer ein Haendy abgeschlossen, mit 50 frei SMS Monatlich. Da unsere Aupair
aus Finnland kommt und viel SMS verschickt. Sie hat ein Polnischen Freund in Polen, dort hat sie ofter nur mal 1s angeklingelt und sofort aufgelegt, damit der Freund zurueckruft.
Diese 1s wurde immer mit gebueren beaufschalgt ohne das Abgehoben wurde. Dies war mit Ihrem Finnischen Provider noch nie passiert.
Da meine Frau auch ein T-D1 von der Telekom hat, hat sie das auch
Probiert, siehe da auch bei der Telekom gibts keine Gebuehr.
Also wenn ich gewusst haette das hinter Celleway (Mogelskom)
steckt haette ich das sowieso verhindert.
Denn dies war nicht einmal passiert sondern in der Rechnung wieder mehrmals. Da die ja fuer eine Verbindungs recherche
5€ haben wollen habe ich nur folgenden schluss SMS ausnutzen
danach Kuendigen.
Menü
[1] hdontour antwortet auf bogi
05.03.2003 13:15
Benutzer bogi schrieb:
Ich hatte vor eineiger Zeit ein Vertrag fuer ein Haendy abgeschlossen, mit 50 frei SMS Monatlich. Da unsere Aupair aus Finnland kommt und viel SMS verschickt. Sie hat ein Polnischen Freund in Polen, dort hat sie ofter nur mal 1s angeklingelt und sofort aufgelegt, damit der Freund zurueckruft. Diese 1s wurde immer mit gebueren beaufschalgt ohne das Abgehoben wurde. Dies war mit Ihrem Finnischen Provider noch nie passiert.
Da meine Frau auch ein T-D1 von der Telekom hat, hat sie das
auch Probiert, siehe da auch bei der Telekom gibts keine Gebuehr. Also wenn ich gewusst haette das hinter Celleway (Mogelskom) steckt haette ich das sowieso verhindert.
Denn dies war nicht einmal passiert sondern in der Rechnung wieder mehrmals. Da die ja fuer eine Verbindungs recherche 5€ haben wollen habe ich nur folgenden schluss SMS ausnutzen danach Kuendigen.

Das ist wieder so eine abenteuerliche Story, die beim genauen Hinterfragen wieder ganz anders aussehen wird.
Menü
[1.1] Devil_MC antwortet auf hdontour
05.03.2003 21:41
Benutzer hdontour schrieb:
Benutzer bogi schrieb:
Ich hatte vor eineiger Zeit ein Vertrag fuer ein Haendy abgeschlossen, mit 50 frei SMS Monatlich. Da unsere Aupair aus Finnland kommt und viel SMS verschickt. Sie hat ein Polnischen Freund in Polen, dort hat sie ofter nur mal 1s angeklingelt und sofort aufgelegt, damit der Freund zurueckruft. Diese 1s wurde immer mit gebueren beaufschalgt ohne das Abgehoben wurde. Dies war mit Ihrem Finnischen Provider noch nie passiert.
Da meine Frau auch ein T-D1 von der Telekom hat, hat sie das
auch Probiert, siehe da auch bei der Telekom gibts keine Gebuehr. Also wenn ich gewusst haette das hinter Celleway (Mogelskom) steckt haette ich das sowieso verhindert.
Denn dies war nicht einmal passiert sondern in der Rechnung wieder mehrmals. Da die ja fuer eine Verbindungs recherche 5€ haben wollen habe ich nur folgenden schluss SMS ausnutzen danach Kuendigen.

Das ist wieder so eine abenteuerliche Story, die beim genauen Hinterfragen wieder ganz anders aussehen wird.

Zumal es so gar nicht sein kann, da die dt. Netzbetreiber die Abrechnungsrohdaten an Cellway liefern und dort nur Verbindungen berechnet werden, die tatsächlich stattgefunden haben. Entweder hat also der Freund oder seine Mailbox abgenommen oder es wurde evtl. eine Callback-Karte verwendet, die dann (aber halt auch von dem Anbieter berechnet wird) oder es lag tatsächlich ein Defekt im Abrechnungssystem vor. Das kann man aber durch eine Mail/Anruf an Cellway sicherlich herausfinden.
Menü
[2] cf antwortet auf bogi
05.03.2003 22:20
Benutzer bogi schrieb:
Ich hatte vor eineiger Zeit ein Vertrag fuer ein Haendy abgeschlossen, mit 50 frei SMS Monatlich. Da unsere Aupair aus Finnland kommt und viel SMS verschickt. Sie hat ein Polnischen Freund in Polen, dort hat sie ofter nur mal 1s angeklingelt und sofort aufgelegt, damit der Freund zurueckruft. Diese 1s wurde immer mit gebueren beaufschalgt ohne das Abgehoben wurde. Dies war mit Ihrem Finnischen Provider noch nie passiert.
Da meine Frau auch ein T-D1 von der Telekom hat, hat sie das
auch Probiert, siehe da auch bei der Telekom gibts keine Gebuehr. Also wenn ich gewusst haette das hinter Celleway (Mogelskom) steckt haette ich das sowieso verhindert.
Denn dies war nicht einmal passiert sondern in der Rechnung wieder mehrmals. Da die ja fuer eine Verbindungs recherche 5€ haben wollen habe ich nur folgenden schluss SMS ausnutzen danach Kuendigen.

In manchen Ländern werden auch Verbindungsversuche berechnet. Hatte ich auch mal in Italien (weiss leider nicht mehr bei welchem Netz)....

Chris
Menü
[2.1] deflaut antwortet auf cf
06.03.2003 08:17
Benutzer cf schrieb:
In manchen Ländern werden auch Verbindungsversuche berechnet. Hatte ich auch mal in Italien (weiss leider nicht mehr bei welchem Netz)....

z.B. in Deutschland (Cellway im Eplus-Netz) - wenn ich meine Mobilfunk-Rechnung richtig verstanden habe.

d.
Menü
[2.1.1] bogi antwortet auf deflaut
06.03.2003 08:33
Warst Du da in Italien oder war das von Deutschland aus nach Italien? Mittlerweile habe ich noch 2mal im Monat nach Polen angeklingelt und es wurde nix mehr berechnet, daran sieht man das
es zuvor ein Fehler war. Es kann nicht sein das es mal was kostet
und dann nix und dann villeicht mal wieder.........
Warum ist es bei der Telekom immer kostenlos ????
Ich bin kein Telekom Mitarbeiter und die machen auch Fehler,
aber die anderen villeicht mehr ?????
Menü
[2.1.1.1] RE: Ich auch
hdontour antwortet auf bogi
06.03.2003 08:47
Benutzer bogi schrieb:
Warst Du da in Italien oder war das von Deutschland aus nach Italien? Mittlerweile habe ich noch 2mal im Monat nach Polen angeklingelt und es wurde nix mehr berechnet, daran sieht man das es zuvor ein Fehler war. Es kann nicht sein das es mal was
kostet und dann nix und dann villeicht mal wieder.........
Warum ist es bei der Telekom immer kostenlos ???? Ich bin kein Telekom Mitarbeiter und die machen auch Fehler, aber die anderen villeicht mehr ?????

Warum machst Du denn nicht ganz einfach in Zukunft Deinen Wakeup Call über die Telekom, wo es offensichlich sicher kostenlos funktioniert?

Ansonsten würde ich es einfach mal bei Cellway reklamieren und das wirst Du es auch wieder gutgeschrieben bekommen, wenn es ein Fehler war.

CU
Menü
[2.1.1.2] deflaut antwortet auf bogi
06.03.2003 09:29
Benutzer bogi schrieb:
Warst Du da in Italien oder war das von Deutschland aus nach Italien?

Noch besser: innerhalb Deutschlands.

d.
Menü
[2.1.1.2.1] mist forum hier
bogi antwortet auf deflaut
06.03.2003 17:37
Ihr seit wohl alle Mitarbeiter der Telefonfirmen hier.
Ich hab jetzt die Schnautze voll mit guten ratschlaegen.
Antworte jetzt nicht mehr.

Menü
[2.1.1.2.1.1] tcsmoers antwortet auf bogi
06.03.2003 18:06
Benutzer bogi schrieb:
Ihr seit wohl alle Mitarbeiter der Telefonfirmen hier. Ich hab jetzt die Schnautze voll mit guten ratschlaegen.
Antworte jetzt nicht mehr.


Ist das eine Drohung oder ein Versprechen ?

peso
Menü
[2.1.1.2.1.1.1] accolon antwortet auf tcsmoers
06.03.2003 18:37
Benutzer tcsmoers schrieb:
Benutzer bogi schrieb:
Ihr seit wohl alle Mitarbeiter der Telefonfirmen hier. Ich hab jetzt die Schnautze voll mit guten ratschlaegen.
Antworte jetzt nicht mehr.


Ist das eine Drohung oder ein Versprechen ?

Letzteres, denke ich.
Menü
[2.1.1.2.2] arnok antwortet auf deflaut
06.03.2003 21:18
Benutzer deflaut schrieb:
Noch besser: innerhalb Deutschlands.

Geht genauer? Würde mich nämlich interessieren. Was wurde mit wieviel ct und wie oft berechnet?
Menü
[2.1.1.2.2.1] deflaut antwortet auf arnok
06.03.2003 21:46
Benutzer arnok schrieb:
Benutzer deflaut schrieb:
Noch besser: innerhalb Deutschlands.

Geht genauer? Würde mich nämlich interessieren. Was wurde mit wieviel ct und wie oft berechnet?

Geht genauer: Auf meiner letzten Cellway-Rechnung (Prof S alt)stehen sechs Anwahlversuche ohne Verbindungsaufbau als eplus-netzinterne Verbindungen mit 5 bis 12 Sekunden Dauer, die mit 0,0184 bis 0,0441 Euro berechnet wurden. Gut so? :-)

d.
Menü
[2.1.1.2.2.1.1] arnok antwortet auf deflaut
06.03.2003 21:57
Benutzer deflaut schrieb:
Geht genauer: Auf meiner letzten Cellway-Rechnung (Prof S alt)stehen sechs Anwahlversuche ohne Verbindungsaufbau als eplus-netzinterne Verbindungen mit 5 bis 12 Sekunden Dauer, die mit 0,0184 bis 0,0441 Euro berechnet wurden. Gut so? :-)

Wohin gingen die? Ich hab selbst mehrfach mich und eigene Eplus-Nummern angerufen. Bei mir wirde nix berechnet. Ist in jedem Fall kein Abrechnungs-Standart.
Menü
[2.1.1.2.2.1.1.1] deflaut antwortet auf arnok
06.03.2003 22:07
Benutzer arnok schrieb:
Benutzer deflaut schrieb:
Geht genauer: Auf meiner letzten Cellway-Rechnung (Prof S alt) stehen sechs Anwahlversuche ohne Verbindungsaufbau als eplus-netzinterne Verbindungen mit 5 bis 12 Sekunden Dauer, die mit 0,0184 bis 0,0441 Euro berechnet wurden. Gut so? :-)

Wohin gingen die? Ich hab selbst mehrfach mich und eigene Eplus-Nummern angerufen. Bei mir wirde nix berechnet. Ist in jedem Fall kein Abrechnungs-Standart.

Die gingen an Eplus-Nummern bei Cellway. Aber da ich nicht ganz sicher bin, habe ich noch ein paar Testanrufe gemacht und die Zeiten notiert. Mit der nächsten Rechnung gibts Gewissheit.

d.