Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
105 106 107
Menü

Kein Thema


04.12.2006 21:13 - Gestartet von Onkel Buck
Hallo,
kennt jemand einen Netzbetreiber, welcher eine Prepaidkarte anbietet, die auch auf Kuba funktioniert. Weniger zum Telefonieren, vielmehr für SMS. Danke
Menü
[1] wolwi antwortet auf Onkel Buck
04.12.2006 21:46
Benutzer Onkel Buck schrieb:

kennt jemand einen Netzbetreiber, welcher eine Prepaidkarte anbietet, die auch auf Kuba funktioniert. Weniger zum Telefonieren, vielmehr für SMS. Danke

Vodafone-CallYa sollte gehen:

http://www.vodafone.de/infofaxe/397.pdf

Nach diesen Angaben ist auch Telefonieren auf Callback-Basis möglich. Kostet nur die Kleinigkeit von 5,49 EUR/MIN. (!) Da sind eingehende Gespräch mit 1,79 EUR/Min ja geradezu ein Schnäppchen. :-( SMS: 0,69 EUR

Callmobil müsste auch gehen, da easy/callmobile ja auf der "technischen" Basis für T-Mobile-Laufzeitvertragskunden aufgesetzt ist. Und T-Mobile hat einen Roamingvertrag mit einem kubanischen Netzbetreiber. Bei T-Mobile die Preis für Kuba nachsehen:

http://www.t-mobile.de/roaming/partner/1,11465,16811-_112-1223,00.html

Da liegen die Gesprächspreise ähnlich (da kommt dann aber 16% Aufschlag seitens callmobiles) hinzu. Der Hammer sind aber die 1,20 EUR pro SMS!
Menü
[1.1] Onkel Buck antwortet auf wolwi
05.12.2006 09:43
Danke Wolwi. Hat mir schon weiter geholfen und meine bisherigen Recherchen bestätigt. Ciao
Menü
[1.2] Info9 antwortet auf wolwi
22.12.2006 22:33

Callmobil müsste auch gehen, da easy/callmobile ja auf der "technischen" Basis für T-Mobile-Laufzeitvertragskunden aufgesetzt ist. Und T-Mobile hat einen Roamingvertrag mit einem kubanischen Netzbetreiber. Bei T-Mobile die Preis für Kuba nachsehen:


Bist du dir da sicher? Callmobile ist eher "technisch" auf T-Mobile Xtra Karten Roaming aufgesetzt...



Menü
[1.2.1] lycom antwortet auf Info9
06.01.2007 12:56
muss gehen
bei mir ging es auch