Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
1 2 3284
Menü

easyMOBILE und mindestumsatz


11.12.2005 15:50 - Gestartet von ElaHü
Benutzer niger schrieb:
Benutzer am12 schrieb:
Die können ja mal schnell behaupten, dass im Einschreiben gar keine SIM-Karte drin war.

Tun sie auch, jedenfalls bei mir.

Simply behauptet also, in dem Einschreiben an sie wäre die Sim-Karte nicht drin gewesen?
Kannst du nicht sagen, du hättest Leute, die bezeugen können, dass du die Karte in den Brief gesteckt hast? (Da wird sich doch wohl jemand finden)
Menü
[1] niger antwortet auf ElaHü
11.12.2005 16:37
Benutzer ElaHü schrieb:
Benutzer niger schrieb:
Benutzer am12 schrieb:
Die können ja mal schnell behaupten, dass im Einschreiben gar keine SIM-Karte drin war.

Tun sie auch, jedenfalls bei mir.

Simply behauptet also, in dem Einschreiben an sie wäre die Sim-Karte nicht drin gewesen?

Nicht direkt, sie wollen mir jedoch den Betrag der SIM-Karte vom Konto abbuchen. Wieso? Wenn ich richtig las in den AGBs, dürfen die das nur, wenn ich über die Frist hinaus die SIM-Karte nicht zurückgeschickt habe. Sie haben sie aber, somit klingt es für mich wie...

Kannst du nicht sagen, du hättest Leute, die bezeugen können, dass du die Karte in den Brief gesteckt hast? (Da wird sich doch wohl jemand finden)

Ich habe das Kündigungsschreiben nebst SIM-Karte darauf fotografiert und abgescannt; dank der Erfahrungsberichte in diesem Forum. Sollte, denke ich, genug Beweis sein.
Menü
[1.1] niger antwortet auf niger
11.12.2005 16:40
Benutzer niger schrieb:
Benutzer ElaHü schrieb:
Benutzer niger schrieb:
Benutzer am12 schrieb:
Die können ja mal schnell behaupten, dass im Einschreiben gar keine SIM-Karte drin war.

Tun sie auch, jedenfalls bei mir.

Simply behauptet also, in dem Einschreiben an sie wäre die Sim-Karte nicht drin gewesen?

Nicht direkt, sie wollen mir jedoch den Betrag der SIM-Karte vom Konto abbuchen. Wieso? Wenn ich richtig las in den AGBs, dürfen die das nur, wenn ich über die Frist hinaus die SIM-Karte nicht zurückgeschickt habe. Sie haben sie aber, somit klingt es für mich wie...


Nachtrag als Frage: Oder sind das die ganz normalen Vorgänge? Erst abbuchen, damit Gewinn machen, dann wieder, wenn man Glück hat, wieder draufbuchen bei möglichst langer Zeitverzögerung?

P.S.: Ich weiß, der BETREFF ist falsch, es geht nicht um easyMobile, sondern um VICTORVOX.
Menü
[1.1.1] butzel antwortet auf niger
11.12.2005 20:14
es gibt bei jedem anbieter vor - bzw. nachteile. aber ich bin bei easymobile und auch sehr zufrieden.

- netter kundenservice
- niedrige preisse
- kostenloser hilfechat, anstatt bei kurzen fragen eine teure 0180 nummer und dann 10 min. in der warteschleife verweilen

- und die sim karte wird auch nur an den antragsteller ausgeliefer ( identverfahren ) somit ist auch sicher gestellt das kein anderer die karte beim postboten abfängt.

- und zu letzt noch die freundschaftwerbung ( 5 ,-- euro geschprächsguthaben für beide ) wer interesse hat kann meine nummer angeben 016097600887, und man bekommt nochmals zu den 10,-- euro nochmals 5,-- ( sollte für 35 min gesprächszeit oder für 41 sms reichen.

übrigens die anderen abieter sind auch nicht schlecht, aber gerade im ländlichen bereich, haben simyo, debitel-light,blau.de usw. nicht gerade die besten chancen.

gruß

sascha
Menü
[1.1.1.1] privat-alex antwortet auf butzel
11.12.2005 20:19
Kann ich dir nur Voll und Ganz zu Recht geben bin auch sehr zufrieden mit easyMobile

Gruß. Alex

Benutzer butzel schrieb:
es gibt bei jedem anbieter vor - bzw. nachteile. aber ich bin bei easymobile und auch sehr zufrieden.

- netter kundenservice
- niedrige preisse
- kostenloser hilfechat, anstatt bei kurzen fragen eine teure 0180 nummer und dann 10 min. in der warteschleife verweilen

- und die sim karte wird auch nur an den antragsteller ausgeliefer ( identverfahren ) somit ist auch sicher gestellt das kein anderer die karte beim postboten abfängt.

- und zu letzt noch die freundschaftwerbung ( 5 ,-- euro geschprächsguthaben für beide ) wer interesse hat kann meine nummer angeben 016097600887, und man bekommt nochmals zu den 10,-- euro nochmals 5,-- ( sollte für 35 min gesprächszeit oder
für 41 sms reichen.

übrigens die anderen abieter sind auch nicht schlecht, aber gerade im ländlichen bereich, haben simyo, debitel-light,blau.de usw. nicht gerade die besten chancen.

gruß

sascha