Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
99 100 101
Menü

Flat aufteilen


11.10.2007 20:44 - Gestartet von M.Schulz8
Hallo,

die Flat für rund 15 Euro gilt ja für Gespräche ins Festnetz und Anbieter internen Gespräche.

Mich würde mal interessieren was die Leute hier von einer "Aufteilung" dieser Flat halten.

Wer die "Doppel-Flat" (Fest + Anbieter intern) haben möchte zahlt wie jetzt die 15 Euro.

Wer nur ins Festnetz telefonieren möchte zahlt für diese Festnetz-Flat z.B. 10 Euro.

Wer nur anbieterintern telefonieren möchte zahlt 5 Euro.

Bin gespannt wie die Meinungen sind.

Gruß: Michael
Menü
[1] rauhfaser antwortet auf M.Schulz8
16.10.2007 23:00
5 euro dt.festnetz und 10 euro intern wäre besser ;-)
Menü
[1.1] Jochen_O2 antwortet auf rauhfaser
02.11.2007 14:33
Benutzer rauhfaser schrieb:
5 euro dt.festnetz und 10 euro intern wäre besser ;-)

10,- Euro für jede Flat EINZELN,
und 15,- Euro für beide zusammen ist allerdings realistischer.

Wenn dabei noch die netzinternen SMS abgedeckt sind,
wäre das super.
Menü
[1.1.1] Sieben antwortet auf Jochen_O2
22.01.2009 09:56
Würde es auch gut finden,wenn es bei blau auch eine SMS-Flat oder eine Flat für Telefonate in Fremdnetze geben würde wie es auch bei CONGSTAR angeboten wird.Wer z.B. oft in das Netz von o2 telefoniert kann bei CONGSTAR die o2 Flat buchen und dies würde ich mir bei blau sehr wünschen.
Menü
[1.1.1.1] Jochen_O2 antwortet auf Sieben
22.01.2009 10:15
Benutzer Sieben schrieb:
Würde es auch gut finden,wenn es bei blau auch eine SMS-Flat oder eine Flat für Telefonate in Fremdnetze geben würde wie es auch bei CONGSTAR angeboten wird.Wer z.B. oft in das Netz von o2 telefoniert kann bei CONGSTAR die o2 Flat buchen und dies würde ich mir bei blau sehr wünschen.

Entschuldigung, aber dann geh doch zu CONGSTAR! ;-)

Blau kann natürlich keine O2-Flat anbieten, das Risiko ist viel zu groß (Blau muss an O2 ca. 9 ct/min IC-Gebühren bezahlen!).
Das lässt sich (zu einem bezahlbaren Preis) definitiv nicht mit einem 9- oder 13-ct-Tarif in Einklang bringen...

Vielleicht wäre die O2-Prepaid-Karte "LOOP" was für Dich:

Wenn Du monatlich 30 Euro auflädst, bekommst Du 40 Euro Guthaben ZUSÄTZLICH geschenkt, macht also 70 Euro.
Damit kannst Du dann die "Handy Flatrate von O2" buchen, damit kannst Du unbegrenzt ins deutsche Festnetz und ins O2 Netz (auch Fonic, Tchibo,...) telefonieren, zum günstigen Festpreis von 20 Euro/Monat.

Man beachte: Du hast ja eigentlich nur 30 Euro investiert, bekommst dafür also die Flatrate PLUS 40 Euro Gesprächsguthaben!
Also auf lange Sicht macht man damit sicherlich Gewinn.

Die sonstigen Preise (19ct/SMS, 25ct/Min.) sind dann ja natürlich immer relativ, denn wenn man alles miteinberechnet, ist es durch das Bonus-Guthaben (trotz gebuchter Flatrate) nochmal günstiger.

(Loop ist echtes Prepaid ohne Vertragsbindung. Auch die Flatrate ist jederzeit kündbar.)