Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
11097 1098 10991211
Menü

Kundenhotline 0180 !!!!!!!!!!!!!


22.10.2007 13:27 - Gestartet von stinksauer
Ich suche nach einem neuen Anbieter, da mich Alice *!?#*!? (zensiert)
Spaßeshalber habe ich "als Kunde" bei Arcor angerufen - das gleiche Spiel wie bei Alice - ein Ansageband weißt mich auch eine 0180 Nummer hin, die ich anrufen soll.
Menü
[1] stefie-im-netz antwortet auf stinksauer
22.10.2007 15:06
Benutzer stinksauer schrieb:
Ich suche nach einem neuen Anbieter, da mich Alice *!?#*!?
(zensiert)
Spaßeshalber habe ich "als Kunde" bei Arcor angerufen
- das gleiche Spiel wie bei Alice - ein Ansageband weißt mich auch eine 0180 Nummer hin, die ich anrufen soll.

Für Neukunden gibt es eine kostenfreie Bestellhotline. Da mußt Du anrufen!!!
Menü
[1.1] stinksauer antwortet auf stefie-im-netz
23.10.2007 15:18
Ähm - das wollte ich ja gerade nicht!
Ich wollte testen, ob ich als Kunde für die Meldung von Störungen völlig sinnlos extra zahlen muss. Und ja, das muss ich.
0180er Nummern sind ein reines Gewinnmitnahme-Instrument. Wenn man Kostenneutralität wünscht, wieso bietet man dann keine Festnetznummer an? Die Versicherungsfirma Cosmos tut das beispielsweise.
Aber ich rede wohl gegen eine Wand, in diesem Land, in dem die Verbraucher den miserablen Service und unverschämten Umgang mit Verbrauchern sogar noch rechtfertigen.
Menü
[1.1.1] NicoFMuc antwortet auf stinksauer
23.10.2007 15:25
Benutzer stinksauer schrieb:
Ähm - das wollte ich ja gerade nicht! Ich wollte testen, ob ich als Kunde für die Meldung von Störungen völlig sinnlos extra zahlen muss. Und ja, das muss ich.
0180er Nummern sind ein reines Gewinnmitnahme-Instrument. Wenn man Kostenneutralität wünscht, wieso bietet man dann keine Festnetznummer an? Die Versicherungsfirma Cosmos tut das beispielsweise.
Aber ich rede wohl gegen eine Wand, in diesem Land, in dem die Verbraucher den miserablen Service und unverschämten Umgang mit Verbrauchern sogar noch rechtfertigen.

Es ist derzeit leider (fast) überall so. T-Home und Vodafone sind, nach meinem Wissen, komplett kostenlos für den Kunden erreichbar.

Festnetznummern biten, soweit vorhanden, nur Stadtnetzbtreiber.
Aber Arcor und ALICE haben auch kostenlose Störungshotlines (ALICE erst seit 19.10., bevor wieder klagen hier kommen ;-).

Man hat leider nur die Wahl zwischen Pest und Cholera :-)

Bye
Nico
Menü
[1.1.2] stefie-im-netz antwortet auf stinksauer
23.10.2007 17:44
Benutzer stinksauer schrieb:
Ähm - das wollte ich ja gerade nicht! Ich wollte testen, ob ich als Kunde für die Meldung von Störungen völlig sinnlos extra zahlen muss. Und ja, das muss ich.
0180er Nummern sind ein reines Gewinnmitnahme-Instrument. Wenn man Kostenneutralität wünscht, wieso bietet man dann keine Festnetznummer an? Die Versicherungsfirma Cosmos tut das beispielsweise.
Aber ich rede wohl gegen eine Wand, in diesem Land, in dem die Verbraucher den miserablen Service und unverschämten Umgang mit Verbrauchern sogar noch rechtfertigen

nein mußt Du nicht!!! Arcor hat aus diesem Grund eine kostenfreie Hotline eingerichtet.

Störungsannahme:
0800 10 73 010 (Kostenlos aus dem deutschen Festnetz)
Menü
[1.1.2.1] klappehalten antwortet auf stefie-im-netz
24.10.2007 10:43
Benutzer stefie-im-netz schrieb:
Störungsannahme: 0800 10 73 010 (Kostenlos aus dem deutschen Festnetz)
Moin!
Diese Nummer sollte aus allen deutschen Netzen kostenlos erreichbar sein, oder?

Grüße
kh
Menü
[1.1.2.1.1] stefie-im-netz antwortet auf klappehalten
24.10.2007 12:16
Benutzer klappehalten schrieb:
Benutzer stefie-im-netz schrieb:
Störungsannahme: 0800 10 73 010 (Kostenlos aus dem deutschen Festnetz)
Moin!
Diese Nummer sollte aus allen deutschen Netzen kostenlos erreichbar sein, oder?

Grüße
kh

sollte so sein!!
Menü
[1.1.2.1.1.1] klappehalten antwortet auf stefie-im-netz
24.10.2007 15:30
Benutzer stefie-im-netz schrieb:
Benutzer klappehalten schrieb:
Benutzer stefie-im-netz schrieb:
Störungsannahme: 0800 10 73 010 (Kostenlos aus dem deutschen Festnetz)
Moin!
Diese Nummer sollte aus allen deutschen Netzen kostenlos erreichbar sein, oder?

Grüße
kh

sollte so sein!!

Ist es denn nicht so?

Grüße
kh
Menü
[1.1.2.1.1.1.1] stefie-im-netz antwortet auf klappehalten
24.10.2007 16:42
Benutzer klappehalten schrieb:
Benutzer stefie-im-netz schrieb:
Benutzer klappehalten schrieb:
Benutzer stefie-im-netz schrieb:
Störungsannahme: 0800 10 73 010 (Kostenlos aus dem deutschen Festnetz)
Moin!
Diese Nummer sollte aus allen deutschen Netzen kostenlos erreichbar sein, oder?

Grüße
kh

sollte so sein!!

Ist es denn nicht so?

Grüße
kh

ist so, ich habe auch schon von meinem o2-Handy angerufen. Ging ohne Probleme. Muß ja, wenn der Anschluß tod ist. War aber für einen Freund, ich hatte bis auf ein kleines Problem nach einem Umzug nicht das Vergnügen, die Hotline anrufen zu müssen.

Gruß Stefan
Menü
[1.2] klaussc antwortet auf stefie-im-netz
23.10.2007 15:32
Benutzer stefie-im-netz schrieb:
Benutzer stinksauer schrieb:
Ich suche nach einem neuen Anbieter, da mich Alice *!?#*!?
(zensiert)
Spaßeshalber habe ich "als Kunde" bei Arcor angerufen
- das gleiche Spiel wie bei Alice - ein Ansageband weißt mich auch eine 0180 Nummer hin, die ich anrufen soll.

Für Neukunden gibt es eine kostenfreie Bestellhotline. Da mußt Du anrufen!!!

Alternativ kannst Du mir eine Mail schicken, dann hast Du einen Ansprechpartner mit echter Festnetznummer der Arcor für Dich "abwickelt" bis der Anschluss läuft.

Arcor arbeitet übrigens mit einer 0181-Nummer, die kostet knapp 50Cent aber erst wenn jemand dran geht. Für Störungen gibt es eine 0800er...

Gruß
Klaus