Anbieterforum
Menü

AOL per DFÜ?


12.05.2004 20:34 - Gestartet von Meiserchen
Hallo,
ich bin neu in diesem Forum und hoffe, dass ich mit meiner Frage hier richtig bin. Stimmt es, dass es neuerdings auch möglich ist AOL per DFÜ zu nutzen?

Danke
Meiserchen
Menü
[1] Mariposa antwortet auf Meiserchen
12.05.2004 21:38
Ja, mit der neuesten Software (9.0?) soll das erstmals möglich sein.
Menü
[1.1] Hari2004 antwortet auf Mariposa
13.05.2004 13:56
Ne das war schon seit der 8.0 letzten Jahres möglich.
Menü
[2] oti12 antwortet auf Meiserchen
12.05.2004 22:26
Benutzer Meiserchen schrieb:
Hallo, ich bin neu in diesem Forum und hoffe, dass ich mit meiner Frage hier richtig bin. Stimmt es, dass es neuerdings auch möglich ist AOL per DFÜ zu nutzen?

DFÜ-Verbindung mit 01914 einrichten

Benutzername dein AOL-Name@de.aol.com
und dein Passwort.
funzt prima und erspart mir die AOL Software
Menü
[3] Hari2004 antwortet auf Meiserchen
13.05.2004 14:24
Nachtrag.AOL kann man wie schon gesagt seit letzten Jahres mit der 8.0 nutzen.Hat ja auch ewig gedauert bis dies möglich war.Naja sagen wir mal das mussten die ja mal machen wenn die nicht noch mehr Kunden verlieren wollen.Manche brauchen halt erst einen tritt in den Ar........
Gruss
Hari2004.
Menü
[3.1] Hari2004 antwortet auf Hari2004
13.05.2004 14:25
DFÜ Verbindung nutzen meine ich natürlich.
Menü
[4] Meiserchen antwortet auf Meiserchen
14.05.2004 11:23
Vielen Dank! Hab meiner Freundin geholfen es einzurichten. Mir scheint, als ob AOL langsam in Bewegung kommt. Habe in letzer Zeit erstaunlich viel Positives gehört.

Grüße
Meiserchen
Menü
[4.1] Hari2004 antwortet auf Meiserchen
16.05.2004 01:28
Ich finde aber das AOL trotzdem sch_eisse ist auch wenn man jetzt endlich auch DFÜ machen kann.Die haben da einfach zulange gewartet damit.Und im übrigen wenn man es sich genau überlegt ist man in einem gewissen Sinne immer noch auf die Software angewiesen(wenn man das ganze Angebot von AOL)nutzen will.Z.B. wenn man in alle Chaträume von AOL will.und auch das AOL Radio nutzen will.Und auch wenn man seine Rechnungen und Tarif ansehen will sowie den Hilfechat Tech Pro.Ich finde wenn ich da zurückdenke hat AOL seine Mitglieder auch lange genug vera_rscht es hies nämlich vor der 8.0 immer ohne Software sei technisch nicht möglich.Und das alleine ist für mich schon ein grund nicht zu AOL zu wechseln.Auch wenn die mal was neues rausbringen(AOL) dann tue sie immer als ob dies das allerneueste im Internet wäre,aber das ist bei den meisten anderen Providern schon lange Aspach Uralt,ich denke schon mal an die webcam und micro funktion.Und wie schon gesagt auch eben DFÜ Router und Netwerk das alles kann ich bei einem anderen Provider schon lange machen.Klar ist ja jedem seine sache welchen Provider er nutzt aber ich persöhnlich würde nie jemanden AOL empfehlen gibt bessere Provider in Deutschland,für was brauche ich da Ami Online.
Gruss
Hari2004.
Menü
[4.2] webfalke antwortet auf Meiserchen
16.05.2004 08:48
Benutzer Meiserchen schrieb:
Vielen Dank! Hab meiner Freundin geholfen es einzurichten. Mir scheint, als ob AOL langsam in Bewegung kommt. Habe in letzer Zeit erstaunlich viel Positives gehört.
bin seit 5 Jahren bei AOL und kann nicht meckern.Bisher noch keine Probleme gehabt. Grüße
Meiserchen
Menü
[5] Geisterreiter antwortet auf Meiserchen
16.11.2004 14:15
es ist möglich :

Benutzername (AOLNAME)@de.aol.com
als Passwort ihr AOL-Passwort

that´s it ;-)

im Zweifellsfall kurz anrufen (01805 313164) oder online (Stichwort SalesPro oder TechPro) sich eine Anleitung per Mail zukommen lasse ;-)

Gruß
Ingo ;-)
Menü
[5.1] SpaceRat antwortet auf Geisterreiter
14.02.2005 12:28
Benutzer Geisterreiter schrieb:
es ist möglich :

Benutzername (AOLNAME)@de.aol.com
als Passwort ihr AOL-Passwort
Alles in Kleinbuchstaben, selbst wenn da normal Großbuchstaben drin sind...

that´s it ;-)
Einwahlnummer: 01914 (Für Modem/ISDN)

Und für AOL-fremde Mailanbieter (GMX, web.de, etc.) per E-Mail-Programm, den SMTP Port auf 587 ändern, sonst geht trotz richtig eingestelltem Server alles über den smtp von AOL!

MfG

SpaceRat