Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
18 19 20
Menü

VORSICHT VOR ADNEWMEDIA


15.11.2001 16:45 - Gestartet von marcy
Hallo allerseits,

gibt's vielleicht ausser mir noch jemand den Adnwemedia vor einiger Zeit 'über Nacht' vom Netz geklemmt hat und die zuviel gezahlten Gebühren bis heute nicht erstattet hat ?
Dieser unseriöse Haufen steht noch mit 300 Märkern bei mir in der Kreide...
Wer also zu Adnewmedia gehn will.... viel spaß
Ich werde mich wohl mit dem Knaben vor Gericht wieder sehen...

tschüß
Marcy
Menü
[1] Mitec antwortet auf marcy
17.11.2001 15:24
Nunja, hallo erstmal alle zusammen.

Leider bin ich noch nicht soweit, dass ich über den Service von Adnewmedia klagen kann, da ich NOCH kein Kunde selbiger Firma bin.

2,5 Wochen liegt meine Anmeldung nun schon zurück; von erfolglosen Versuchen geplagt, dies telefonisch zu klären
warte ich nun tagtäglich darauf, meine Benutzerdaten zu erhalten.

Auf EMail's an den Support, mit der Bitte, sich mit mir in Verbindung zu setzen, wurde seitens Adnewmedia ebenfalls NIE reagiert.
Gibt man sich jedoch als neugieriger Interessent aus, erhält man innerhalb weniger Minuten - selbe Mail-Adresse der Firma - eine Antwort.

Wie auch immer: außer zu warten bleibt mir nichts anderes übrig.

Sollte sich jedoch herausstellen, dass die versprochenen Serviceleistungen NICHT erbracht werden, werd ich für meinen Teil den von Adnewmedia abgebuchten Monatbeitrag + Einrichtgebühr umgehend rückbuchen lassen.


Gruß, Mitec
Menü
[1.1] Mitec antwortet auf Mitec
30.11.2001 15:58
so... 2 Wochen Später - es sind nun mittlerweile 4 1/2 hab ich meine Zugangsdaten immer noch nicht erhalten.
Der nette Herr der 0180er Hotline sagte mir er hätte keine Einsicht in den Datenbestand, ich solle bitte die 0190 Supporthotline anrufen.
Dies tat ich auch...und wer nahm ab? - Die selbe Person!
Ich hab dazu dann nichts weiter gesagt (bei 2,40 DM verschlägt es einem schließlich auf Dauer die Sprache)und mein Problem geschildert. Woraufhin er mir erzählen wollte, dass ich schon seit dem 14.11. freigeschalten wär - was mich sehr stutzig machte, da mir die vorhergehende Woche gesagt wurde (auf zahlreiche Anfragen!) dass meine Daten in Bearbeitung wären.
Er bot mir dann an, mir eine Mail mit den Zugangsdaten erneut zukommen zu lassen. "Dies dauert aber bis mind. 5 Uhr morgen früh", meinte er.
Nunja...inzwischen is es kurz vor 17 Uhr und es kam noch immer keine Mail - wobei ich sagen muss, dass ich es nicht anders erwarte haben.

Fazit: Adnewmedia ist ein Saftladen!
Menü
[2] felixhenn antwortet auf marcy
31.03.2003 20:26
Hallo Leute,
läuft bei Euch das Gerichtsverfahren noch? Wenn ja, meldet Euch bitte. Die Staatsanwaltschaft kümmert sich gerade drum und ich bin noch auf der Suche nach weiteren Geschädigten.

Gruß
Felix