Anbieterforum
  • 21.03.2003 19:35
    testmensch schreibt

    domain wird nicht freigeschaltet

    ich hab montag (17.3.2003) den vertrag weggeschickt, aber die domain ist bis heute noch nicht freigeschaltet. ist das denn normal oder dauert das bei adnewm. länger oder wird das gar nichts mehr?
  • 21.03.2003 23:00
    JustSmile antwortet auf testmensch
    Vor Ende nächster Woche würde ich mir da mal keine Hoffnungen machen - dann allerdings mal mit E-Mails und Faxen (man beachte die Mehrzahl!) nachhaken. Im Fall einer KK nehme man die Wochenanzahl locker mal drei. Traurig, aber meinen Erfahrungen zufolge durchaus realistisch.
  • 22.03.2003 15:10
    testmensch antwortet auf JustSmile
    nein, ist kein kk. ich dachte schon, die firma gibt es gar nicht mehr, aber du hast mich ziemlich beruhigt. danke auch für die angabe meines ordners auf meinem server
  • 22.03.2003 15:14
    JustSmile antwortet auf testmensch
    Jo, die Firma gibts schon noch - dauert halt alles etwas länger. Ab und zu erreicht mich mal eine E-Mail nach dem Muster: Wir arbeiten an Ihrem Problem, aber Sie sind ja nicht unser einziger Kunde. Zumindest ein Lebenszeichen. Übrigens: Subdomains funktionieren nicht bereits nach einigen Stunden, wie in den FAQs beschrieben, sondern erst nach frühestens drei Tagen - also nicht wundern ;-)
  • 22.03.2003 19:30
    testmensch antwortet auf JustSmile
    meinst du mit "öfters emails schicken", dass ich die gleiche email hundert mal an sie schicken soll? oder dass ich immer einen anderen inhalt schicken soll? oder soll ich jeden tag eine schicken?

    und funktioniert das postfach?
    also ich eine pop3 box eingerichtet. wenn ich mich nun auf "webmail" einloggen will, mit dem benutzernamen, der bei der einrichtung erstellt wurde, und dem passwort, das ich bei der einrichtung eingegeben habe, kommt die fehlermeldung, dass es den namen nicht gibt. und das mit outlook express kapier ich nicht so ganz.

    oder gehen die email-adressen erst, wenn die domain freigeschaltet ist?
  • 22.03.2003 19:40
    JustSmile antwortet auf testmensch
    Eine E-Mail wird erst bei dir ankommen, wenn auch die Domain freigeschaltet wurde. So wie sich der Browser mittels HTTP sein Ziel sucht, muss ja ein SMTP-Server auch irgendwo seine E-Mail hinschicken - so lange deine Domain noch nicht im DNS-System eingetragen ist, läuft nichts.

    Wie du mit einer Firma kommunizierst, möchte ich dir nicht erklären müssen. Ich habe lediglich gesagt, dass eine E-Mail öfters ignoriert wird.
  • 23.03.2003 13:02
    testmensch antwortet auf testmensch
    hey! meine domain wurde freigeschaltet UND sie haben eine e-mail, die ich vor einer woche schrieb, beantwortet.

    jetzt gibts aber immer noch ne fehlermeldung wenn ich die domain aufrufe, der server würde nicht gefunden werden. hat das etwas mit anmo 10 zu tun oder ist das normal?
  • 23.03.2003 17:47
    JustSmile antwortet auf testmensch
    Die Fehlermeldung wird noch etwa 24h kommen - das ist völlig normal. Hintergrund ist folgender: Praktisch stehen auf der ganzen Welt DNS-Server rum, die deinen Domain-Namen in eine IP umwandeln und so erst die Seite auffindbar machen. So lange noch nicht alle diese DNS-Server deine Domain kennen, kann diese Fehlermeldung kommen. Dieser Abgleichungsprozess zwischen den DNS-Servern dauert also noch einen Tag.
  • 23.03.2003 18:54
    JustSmile antwortet auf testmensch
    Jetzt schalt die Kiste bitte aus, schalte sie morgen um die gleiche Uhrzeit nochmal an und prüfe dann noch einmal. Der DeNIC-Eintrag ist ok, der DNS-Server ist ebenfalls ok. Die Seite wird morgen erreichbar sein.
  • 24.03.2003 19:06
    testmensch antwortet auf JustSmile
    hey, die domain ist jetzt immer noch nicht freigeschaltet. woran liegt das? das kann doch nicht so lange dauern.
    und wieso war sie gestern für 5 minuten erreichbar und jetzt nicht mehr?
  • 25.03.2003 17:52
    JustSmile antwortet auf testmensch
    Das ist jetzt dann doch etwas lange. Muss wohl seine Ursache in den DNS-Server-Arbeiten bei ANMO zu tun haben. Kannst noch einen Tag abwarten - aber dann würde ich Druck machen.
  • 30.03.2003 14:00
    testmensch antwortet auf testmensch
    Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaa! Die domain geht jetzt!!! man, bin ich glücklich!!!

    Wie kann ich jetzt die pop3-boxen nutzen?
    Der Webmailer funktioniert irgendwie nicht.

    Wie machst du das? Die Sache mit Outlook Express kapier ich nicht so ganz.
  • 13.04.2003 11:35
    cigarillo antwortet auf testmensch
    Benutzer testmensch schrieb:
    > endlich funktioniert alles.

    Dann warte mal ab, wielange alles reibungslos funktioniert. Und für den Fall, daß du mal Hilfe vom Support benötigen solltest: Nimm die viiiiiiiiiiel Zeit und deck dich mit Valium ein, du wirst es brauchen.

    adnewmedia = junkprovider
  • 14.04.2003 20:57
    JustSmile antwortet auf cigarillo
    Kleiner Tipp zum Thema Support. Es gibt noch die Adresse billing@adnewmedia.de. Dies ist eigentlich die Adresse für Rechnungsfragen - mit denen habe ich aber neulich auch einen KK-Vorgang besprochen. Und: die Antwort kam nach einigen Stunden!
  • 15.04.2003 06:35
    cigarillo antwortet auf JustSmile
    Benutzer JustSmile schrieb:
    > Kleiner Tipp zum Thema Support. Es gibt noch die Adresse
    >
    billing@adnewmedia.de.

    Danke, aber ist mir bereits bekannt. Sowie einige andere Adressen, die per CC angeschrieben werden. Es ist und bleibt eben der Tageslaune der Mitarbeiter überlassen, ob sie nun antworten oder einfach dortsitzen und Däumchen drehen.
  • 15.04.2003 18:12
    cigarillo antwortet auf JustSmile
    Meine gesamte Korrespondenz geht an die Adressen mail@, billing@, support@, c.williams@ und m.koehler@adnewmedia.de, die vier letztgenannten als CC. Diese Mailaddys sind übrigens 'ergoogelt' worden, also durchaus kein Geheimtip. ;-)
    Trotz allem haben sie einen entscheidenden Vorteil: Sie bouncen nicht.

    Trotzdem ist's nur ein Monolog, da von keiner der angeführten Adressen auch nur der Hauch eines Feedbacks zu erwarten ist.

    Mir soll's recht sein, ich bin ohnehin nur noch bis Ostern über Adnewmedia im Web vertreten; ich komme leider nicht eher dazu, mein Modem zu installieren, um ihnen voller Genuß die Kündigung faxen zu können.
    Hoffentlich wird sie auch gelesen bzw. zur Kenntnis genommen. :-(