Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
128 29 3040
Menü

AddCom berechnet 250 % mehr als vereinbart


05.11.2000 20:43 - Gestartet von Rumgucker
Deutschlands unfreundlichster und langsamster ISP, die AddCom AG, hat mir gerade für den Monat Oktober einen Minutenpreis von 2,48 Pfennig berechnet! Ich bin aber einer der Neukunden für 1 Pf gewesen! Nachdem ich ohnehin nur alle vier bis fünf Tage nach dem 60. Einwahlversuch (kein Witz!) mit AddCom ins Ìnternet gekommen bin, ist das rein finanziell nicht so schlimm, aber es bestätigt meine Theorie, daß das ein extrem unseriöser Verein ist!
Also: Wer billig ins Internet will, sollte zu Callino oder Freenet (auch die verarschen einen, aber wenn man aufpaßt, kann man zurückverarschen und teilweise Geld, das denen zusteht, sparen) gehen, langsam sind sie alle, aber nicht ganz so unseriös wie AddCom!
Gruß


Dieter
Menü
[1] Telepeter antwortet auf Rumgucker
05.11.2000 21:00
Mir ist es genauso gegangen !
Habe mich am 30. 9. über den zu diesem Zeitpunkt schon vorhandenen Link mit der Werbung für die ab 1. 10. laufende 1Pf - Aktion angemeldet. Für ein paar Minuten am 30. 9. kam schon vor 4 Wochen die Rechnung mit 2,48 Pf/Minute, die ich gleich reklamiert habe. Bis heute keine Antwort ! Eben kam die Rechnung für Oktober, wieder mit 2,48 Pf !

Bei mir macht das immerhin rund 20 DM Unterschied aus. Ich setze denen jetzt nochmal eine Frist von 1 Woche zur Korrektur, dann lasse ich die per Bankeinzug abgebuchten Beträge von meiner Bank zurückholen (geht problemlos, man muß es nur machen) und überweise den richtigen Betrag.

Mit addcom will ich nichts mehr zu tun haben und es tut mir leid, daß ich einige Leute auch noch auf das Angebot dieser Firma aufmerksam gemacht habe.

Laßt die Finger von addcom !